Pferde
Tiere
Deckhengste [+] (8)
Esel [+] (2)
Fohlen [+] (35)
Großpferde (40)
Kleinpferde & Ponys (37)
Zubehör für Pferd und Reiter
Pferdesattel [+] (36)
Pferdezubehör [+] (38)
Reitbekleidung [+] (9)
Sonstiges
Einstellplatz (93)
Pferdeanhänger (2)
Pferdefutter [+] (88)
Pferdegesundheit [+] (9)
Pferdekutschen [+] (10)
Pferdepflege (9)
Reitbeteiligung [+] (102)
Reitunterricht (21)
Stallbedarf [+] (8)
Pferde Veranstaltungen (7)

Sonstiges (1)

Pferderasse American Saddlebred im Rasseportrait


Mach dich vor dem Kauf schlau | Steckbrief und Rassebeschreibung der Rasse American Saddlebred

American Saddlebred

98 0
American Saddlebred im Rasseportrait
Stockmaß: Die Pferde können ein Stockmaß von 151 cm bis 163 cm erreichen.
Herkunft: Die Rasse stammt ursprünglich aus den USA.
Farben: Das American Saddlebred wird in den Farben Braun, Fuchs und Rappe gezüchtet.
Verwendung: Das American Saddlebred wird als Reit-, Fahr- und Showpferd genutzt. Es ist vielseitig talentiert. So kann die Rasse auch sehr gut für den Dressursport eingesetzt werden. Aber auch als Geländepferd überzeugt die Rasse.
Exterieur: Die Pferderasse hat eine sehr elegante Ausstrahlung. Bei der Körperhaltung sticht der sehr hochgetragene Kopf immer hervor. Die Ohren wirken graziös am mittelgroßen Kopf. Die großen Nüstern stechen an der geraden Nasenlinie hervor. Der Hals der Tiere ist lang, die Schultern sind schräg angesetzt. Insgesamt überzeugt die Rasse durch eine sehr gute Bemuskelung und eine breite Brust.
Temperament: Das Pferd ist dynamisch und hat viel Ausdruck. Darüber hinaus ist die Rasse sehr menschenbezogen, freundlich und besitzt gute Manieren.
 
American Saddlebred


Erstmals erwähnt wurde die Rasse 1776. Danach wurde die Pferderasse veredelt, sodass eine sehr gute Anlage für das Beherrschen der Gänge entstand. Denn gerade die Gangarten haben diese Pferderasse so bekannt gemacht. Dabei wurde bei der Zucht auch auf die Ausdauer der Tiere geachtet. Hierdurch entstand ein sehr leicht zu reitendes Pferd. Aufgrund der Ausdauer konnte die Rasse allerdings auch in der Landwirtschaft oder aber für das Wagenziehen genutzt werden. Weiterhin wurde das American Saddlebred auch von Soldaten eingesetzt. Die Militärtauglichkeit der Tiere wurde überaus geschätzt.

Die Erscheinung der Pferde ist sehr nobel. Mit einer sehr guten Haltung bieten sie beim Reiten einen guten Sitzkomfort. Der erste amerikanische Zuchtverband entstand im Jahr 1891. Offiziell anerkannt ist der Rassename American Saddlebred Horse seit 1980.

Hinsichtlich der Gangarten werden die Drei- und die Fünfgang-Rassen unterschieden. Neben Schritt, Trab und Galopp, die beide Rassearten vom American Saddlebred beherrschen, haben die Fünfgänger auch noch die Fähigkeit, einen langsamen und den schnellen Tölt zu gehen.

Die Filmbranche entdeckte die Pferderasse für sich. Berühmte Saddlebreds sind beispielsweise Black Beauty aus der TV-Serie und zahlreiche Pferde in Kino-Klassiker Vom Winde verweht. Weiterhin konnten im Sport viele Saddlebreds mit hohen Auszeichnungen überzeugen.

Anzeige aufgeben
Tieranzeigen.at bietet dir die perfekte und vor allem seriöse, gesetzeskonforme & kostenlose Möglichkeit an, Pferde der Rasse American Saddlebred in unserem Kleinanzeigenbereich zu verkaufen, oder auch von geprüften Inserenten, bzw. Pferdezüchtern zu kaufen.

Werde Teil unserer Haustier Community und registriere dich hier kostenlos!

Pferde Tieranzeigen | Pferdezüchter

Zuletzt geändert am/um: 15.07.2021 um 15:53

Alle Inhalte auf dieser Webseite (Text, Fotos, Videos) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert,
noch in jeglicher anderer Form verwendet werden.

Foto Copyright:
Foto © by Jeff Banke - stock.adobe.com

Nächstes Rasseportrait: Andalusier

Kommentare zu diesem Artikel

Um einen Kommentar verfassen zu können, benötigst du zuächst ein kostenloses Benutzerkonto,
bzw. musst du eingeloggt sein, sofern du bereits bei uns registriert bist.

Bitte hier einloggen, oder registrieren!
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.

© 2021 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.