Tierbedarf kaufen & verkaufen

Katze, Hund & Co. abgeben im Notfall - Ohne Tierheim


Lösung zur Interessentensuche für Tiere von Privatpersonen
08.07.2020 um 16:47 (Letztes Update: 23.07.2022)

38558 11

Auf tieranzeigen.at kannst du auch als Privatperson (also ohne behördlich gemeldete Zucht) selbst nach Interessenten für dein Haustier suchen, wenn dieses nicht bei dir bleiben kann oder darf.

Tierheim oder selbst vermitteln - Du hast die Wahl!

Die rechtliche Grundlage hierfür findet sich im österreichischen Tierschutzgesetz § 8a Abs. 2 Z 4, welche die Suche von Interessenten für einzelne, individuell bestimmte Tiere erlaubt, sofern abhängig vom Tierbereich bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind (Beispiel: das Abgabetier muss mindestens 6 Monate alt sein, ein Hund muss seit mindestens 16 Wochen in der Heimtierdatenbank gemeldet sein, etc.).

Hund, Katze, Reptilien & Co. privat vermitteln

Ziel unserer Lösung ist es, Tieren und ihren Besitzern den meist leidvollen Weg ins Tierheim zu ersparen, die Tierheime zu entlasten und rasch ein gutes neues Zuhause für das Tier zu finden.

Welche Tierart muss abgegeben werden?Pferde, Nutztiere, Fische, Wirbellose, die meisten Kleintierarten und einige Vogelarten können ohnehin bereits seit 2017 inseriert werden, da diese von der behördlichen Meldepflicht ausgenommen sind, wenn der Verkauf nicht regelmäßig und nicht mit Gewinn erfolgt. Hier genügt es, uns im Zuge der Anzeigenschaltung, einmalig einen Identitätsnachweis zu übermitteln, da wir keine anonymen Tiervermittlungen zulassen.

Als privater Inserent musst du uns, sofern alle rechtlichen Bedingungen erfüllt sind, eine eidesstattliche Erklärung (steht bei Auswahl der Anzeigenkategorie im Benutzerkonto zum Download bereit), einen gültigen Identitätsnachweis (ausgestellt von einer österr. Behörde), und im Falle von Amphibien, Hörnchen und Reptilien auch 2 Fotos mit individuellen Körpermerkmalen zur eindeutigen Identifizierung des Tieres übermitteln.

Die Kosten pro Anzeige (auf ein einzelnes Tier beschränkt) betragen je nach Tierart zwischen 24,00 und 36,00 Euro (inkl. MwSt.) für 90 Tage. Sollte das Tier nach Ablauf der Laufzeit noch kein neues Zuhause gefunden haben, kann die Anzeige beliebig oft und kostenlos verlängert werden.



Hund

Hund abgeben

(ohne behördl. gemeldeter Zucht)
Wir benötigen eine eidesstattliche Erklärung (von uns zur Verfügung gestellt, siehe Vorgehensweise) und einen gültigen Identitätsnachweis.
Bei einem reinrassigen Hund zusätzlich die Ahnentafel (Papiere).
Voraussetzungen (müssen alle erfüllt sein):
• Das Tier kann, oder darf nicht bei dir bleiben
• Das Tier ist älter als 6 Monate
• Bleibenden Eckzähne sind bereits ausgebildet
• Seit mindestens 16 Wochen in der Heimtierdatenbank
Vorgehensweise:
Einloggen oder registrieren
• Anzeigenkategorie auswählen
• Eidesstattliche Erklärung herunterladen
• Ausfüllen, unterschreiben & mit Identitätsnachweis an uns schicken
• Wir melden uns nach Prüfung und du kannst die Anzeige aufgeben
• Fertig!
Preis pro Anzeige (einzelnes Tier):
36,00 Euro inkl. MwSt.
(90 Tage Laufzeit, beliebig oft und kostenlos verlängerbar)
Vorteile:
• Abgabe darf auch kostenpflichtig sein.
• Entfall einer Abgabegebühr, die im Regelfall ein Tierheim verlangt.
• Du kannst selbst den neuen Besitzer aussuchen.
• Dein Hund muss nicht ins Tierheim!


Katze

Katze abgeben

(ohne behördl. gemeldeter Zucht)
Wir benötigen eine eidesstattliche Erklärung (von uns zur Verfügung gestellt, siehe Vorgehensweise) und einen gültigen Identitätsnachweis.
Bei einer reinrassigen Katze zusätzlich den Stammbaum (Papiere).
Voraussetzungen (müssen alle erfüllt sein):
• Das Tier kann, oder darf nicht bei dir bleiben
• Das Tier ist älter als 6 Monate
• Bleibenden Eckzähne sind bereits ausgebildet
Vorgehensweise:
Einloggen oder registrieren
• Anzeigenkategorie auswählen
• Eidesstattliche Erklärung herunterladen
• Ausfüllen, unterschreiben & mit Identitätsnachweis an uns schicken
• Wir melden uns nach Prüfung und du kannst die Anzeige aufgeben
• Fertig!
Preis pro Anzeige (einzelnes Tier):
36,00 Euro inkl. MwSt.
(90 Tage Laufzeit, beliebig oft und kostenlos verlängerbar)
Vorteile:
• Abgabe darf auch kostenpflichtig sein.
• Entfall einer Abgabegebühr, die im Regelfall ein Tierheim verlangt.
• Du kannst selbst den neuen Besitzer aussuchen.
• Deine Katze muss nicht ins Tierheim!


Chamäleon

Reptil abgeben

(ohne behördl. gemeldeter Zucht)
Wir benötigen eine eidesstattliche Erklärung (von uns zur Verfügung gestellt, siehe Vorgehensweise), einen gültigen Identitätsnachweis und 2 Fotos vom Tier zur eindeutigen Identifizierung.
Voraussetzungen (müssen alle erfüllt sein):
• Das Tier kann, oder darf nicht bei dir bleiben
• Das Tier ist älter als 6 Monate
Vorgehensweise:
Einloggen oder registrieren
• Anzeigenkategorie auswählen
• Eidesstattliche Erklärung herunterladen
• Ausfüllen, unterschreiben & mit Identitätsnachweis an uns schicken
• Wir melden uns nach Prüfung und du kannst die Anzeige aufgeben
• Fertig!
Preis pro Anzeige (einzelnes Tier):
36,00 Euro inkl. MwSt.
(90 Tage Laufzeit, beliebig oft und kostenlos verlängerbar)
Vorteile:
• Abgabe darf auch kostenpflichtig sein.
• Entfall einer Abgabegebühr, die im Regelfall ein Tierheim verlangt.
• Du kannst selbst den neuen Besitzer aussuchen.
• Dein Reptil muss nicht ins Tierheim!


Papagei

Vogel abgeben

(ohne behördl. gemeldeter Zucht)
Wir benötigen eine eidesstattliche Erklärung (von uns zur Verfügung gestellt, siehe Vorgehensweise) und einen gültigen Identitätsnachweis.
Voraussetzungen (müssen alle erfüllt sein):
• Das Tier kann, oder darf nicht bei dir bleiben
• Das Tier ist älter als 6 Monate
• Das Tier ist beringt
Vorgehensweise:
Einloggen oder registrieren
• Anzeigenkategorie auswählen
• Eidesstattliche Erklärung herunterladen
• Ausfüllen, unterschreiben & mit Identitätsnachweis an uns schicken
• Wir melden uns nach Prüfung und du kannst die Anzeige aufgeben
• Fertig!
Preis pro Anzeige (einzelnes Tier):
36,00 Euro inkl. MwSt.
(90 Tage Laufzeit, beliebig oft und kostenlos verlängerbar)
Vorteile:
• Abgabe darf auch kostenpflichtig sein.
• Entfall einer Abgabegebühr, die im Regelfall ein Tierheim verlangt.
• Du kannst selbst den neuen Besitzer aussuchen.
• Dein Vogel muss nicht ins Tierheim!


Frosch

Amphibie abgeben

(ohne behördl. gemeldeter Zucht)
Wir benötigen eine eidesstattliche Erklärung (von uns zur Verfügung gestellt, siehe Vorgehensweise), einen gültigen Identitätsnachweis und 2 Fotos vom Tier zur eindeutigen Identifizierung.
Voraussetzungen (müssen alle erfüllt sein):
• Das Tier kann, oder darf nicht bei dir bleiben
• Das Tier ist älter als 6 Monate
Vorgehensweise:
Einloggen oder registrieren
• Anzeigenkategorie auswählen
• Eidesstattliche Erklärung herunterladen
• Ausfüllen, unterschreiben & mit Identitätsnachweis an uns schicken
• Wir melden uns nach Prüfung und du kannst die Anzeige aufgeben
• Fertig!
Preis pro Anzeige (einzelnes Tier):
36,00 Euro inkl. MwSt.
(90 Tage Laufzeit, beliebig oft und kostenlos verlängerbar)
Vorteile:
• Abgabe darf auch kostenpflichtig sein.
• Entfall einer Abgabegebühr, die im Regelfall ein Tierheim verlangt.
• Du kannst selbst den neuen Besitzer aussuchen.
• Deine Amphibie muss nicht ins Tierheim!


Frettchen

Frettchen abgeben

(ohne behördl. gemeldeter Zucht)
Wir benötigen eine eidesstattliche Erklärung (von uns zur Verfügung gestellt, siehe Vorgehensweise) und einen gültigen Identitätsnachweis.
Voraussetzungen (müssen alle erfüllt sein):
• Das Tier kann, oder darf nicht bei dir bleiben
• Das Tier ist älter als 6 Monate
Vorgehensweise:
Einloggen oder registrieren
• Anzeigenkategorie auswählen
• Eidesstattliche Erklärung herunterladen
• Ausfüllen, unterschreiben & mit Identitätsnachweis an uns schicken
• Wir melden uns nach Prüfung und du kannst die Anzeige aufgeben
• Fertig!
Preis pro Anzeige (einzelnes Tier):
36,00 Euro inkl. MwSt.
(90 Tage Laufzeit, beliebig oft und kostenlos verlängerbar)
Vorteile:
• Abgabe darf auch kostenpflichtig sein.
• Entfall einer Abgabegebühr, die im Regelfall ein Tierheim verlangt.
• Du kannst selbst den neuen Besitzer aussuchen.
• Dein Frettchen muss nicht ins Tierheim!


Streifenhörnchen

Hörnchen abgeben

(ohne behördl. gemeldeter Zucht)
Wir benötigen eine eidesstattliche Erklärung (von uns zur Verfügung gestellt, siehe Vorgehensweise), einen gültigen Identitätsnachweis und 2 Fotos vom Tier zur eindeutigen Identifizierung.
Voraussetzungen (müssen alle erfüllt sein):
• Das Tier kann, oder darf nicht bei dir bleiben
• Das Tier ist älter als 6 Monate
Vorgehensweise:
Einloggen oder registrieren
• Anzeigenkategorie auswählen
• Eidesstattliche Erklärung herunterladen
• Ausfüllen, unterschreiben & mit Identitätsnachweis an uns schicken
• Wir melden uns nach Prüfung und du kannst die Anzeige aufgeben
• Fertig!
Preis pro Anzeige (einzelnes Tier):
24,00 Euro inkl. MwSt.
(90 Tage Laufzeit, beliebig oft und kostenlos verlängerbar)
Vorteile:
• Abgabe darf auch kostenpflichtig sein.
• Entfall einer Abgabegebühr, die im Regelfall ein Tierheim verlangt.
• Du kannst selbst den neuen Besitzer aussuchen.
• Dein Tier muss nicht ins Tierheim!


Tieranzeigen.at - Gesetzeskonforme Tiervermittlung - Sicherheit für Mensch und Tier!

Artikel Empfehlung:
Wer darf generell Tiere auf tieranzeigen.at inserieren?

Eine Auswahl unserer aktuellen Notfallabgaben

Zuletzt geändert am/um: 23.07.2022 um 12:23

Alle Inhalte auf dieser Webseite (Text, Fotos, Videos) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert,
noch in jeglicher anderer Form verwendet werden.

Foto Copyrights:
Foto: Vera Kuttelvaserova, Cynoclub, Eric Isselée, pololia - stock.adobe.com

Informationen

Alle Infos für Käufer
Alle Infos für Verkäufer
Hilfe
Sicherheitshinweise
Allgem. Geschäftsbedingungen
Datenschutzerklärung
Datenschutzeinstellungen
Impressum
Social Media

Facebook
Instagram