Private Notfallvermittlung von Haustieren

Hunderasse Welsh Terrier im Rasseportrait

Steckbrief und Rassebeschreibung der Hunderasse Welsh Terrier.
Aktuell gibt es 7 Welsh Terrier Züchter in unserem Hundezüchter Verzeichnis.
1 Welsh Terrier (reinrassig oder Mischlinge) sind zur Zeit abzugeben.

1566 0

Welsh Terrier Steckbrief

Größe: ca. 39 cm
Gewicht: 9-10 kg
Lebenserwartung: bis ca. 14 Jahre
Ursprungsland: Wales (Großbritannien)
Farbe: schwarz und lohfarben oder schwarzgrau und lohfarben
Kurzbeschreibung: fröhlicher, sportlicher Terrier mit hohem Bewegungsdrang und Schutztrieb
Pflege: etwa alle drei Monate trimmen
Haltung in der Stadt: ja, wenn er genug Auslauf bekommt
Erziehung: konsequent, aber liebevoll
Gesundheit: u. a. Grüner Star

Welsh Terrier

Welsh Terrier Rassebeschreibung

Der Welsh Terrier, der ursprünglich in Wales als Begleiter für die Jagd auf Otter, Füchse und Dachse gezüchtet wurde, ist heute
auch ein beliebter Familienhund. Er ist sehr anhänglich und ein wunderbarer Spielkamerad, fordert wegen seines hohen
Bewegungsdranges aber viel Zeit ein. Typisch für Terrier ist auch der Welsh Terrier sehr intelligent und eine richtige
Hundepersönlichkeit, die eine gute, konsequente, aber liebevolle Erziehung verlangt. Die fröhlichen Briten können mit bis zu 14 Jahren
relativ alt werden. Ihr Fell ist dicht und drahtig, muss etwa viermal im Jahr getrimmt werden, ist ansonsten aber sehr pflegeleicht.


Die genaue Entstehungsgeschichte des Welsh Terriers ist nicht bekannt. Sicher ist aber, dass die Rasse, die schon in Texten aus dem Jahre 942 beschrieben wird, sehr alt ist und aus Wales stammt. Dort wurde der hübsche kleine Terrier, der wegen der äußerlichen Ähnlichkeit häufig auch „kleiner Airedale Terrier“ genannt wird, in erster Linie für die Otter-, Fuchs- und Dachsjagd gehalten.

Bis heute ist der sportliche, bis zu 10 kg schwere Welsh Terrier, der viel Talent für die Wasserarbeit mitbringt, ein guter Begleiter für Jäger. Wird er ausreichend beschäftigt, eignet sich der gut gelaunte Brite aber auch hervorragend als Familienhund und kann wegen seiner guten Nase und seinem Schutztrieb ebenso zum Fährten- und Schutzhund ausgebildet werden. Der Welsh Terrier hat einen hohen Bewegungsdrang und will beschäftigt werden. Dazu gehört viel Auslauf und Spielen. Wegen seiner eher Größe kann der Welsh Terrier auch recht problemlos in der Stadt gehalten werden. Voraussetzung ist allerdings, dass man ihn zum Beispiel auf der Hundewiese oder auf Ausflügen ins Grüne auch ohne Leine herumtoben lässt und ihn genug bewegt. Auch geistig will der intelligente Hund gefördert werden.

Wie alle Vertreter der Terrierfamilie zeichnet sich auch der Welsh Terrier durch eine starke Persönlichkeit aus. Die sorgt für viel Abwechslung im Familienalltag, verlangt aber auch nach einer konsequenten und liebevollen Erziehung. Verdient man sich den Respekt des Welsh Terriers, ist er ein ausgesprochen folgsamer, anhänglicher Hund, der für jeden Spaß zu haben ist.

Das dichte, drahtige Fell des Welsh Terriers ist schwarz und lohfarben oder schwarzgrau und lohfarben. Etwa alle drei Monate sollte es getrimmt werden, zwischendurch reicht gelegentliches Kämmen aus. Da diese Rasse so gut wie gar nicht haart, ist sie in vielen Fällen auch für Allergiker geeignet.


Weitere interessante Hunderassen Steckbriefe

Norfolk Terrier im Rasseportrait
Temperamentvoller und selbstbewusster Hund, kurzes und drahtiges Haarkleid
Irish Glen of Imaal Terrier im Rasseportrait
Sanfter und entschlossener Hund, mittellanges Haarkleid
Manchester Terrier im Rasseportrait
Temperamentvoller und selbstbewusster Hund; kurzes, glattes und glänzendes Haarkleid
Staffordshire Bullterrier im Rasseportrait
Muskulös, intelligent, anhänglich, hartnäckig, furchtlos; benötigt eine konsequente Erziehung
Cesky Terrier im Rasseportrait
Freudiger und sanftmütiger Hund, langes und feines Haarkleid
Zuletzt geändert am/um: 19.12.2019 um 10:33

Alle Inhalte auf dieser Webseite (Text, Fotos, Videos) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert,
noch in jeglicher anderer Form verwendet werden.

Foto Copyright:
Foto © by Vincent - stock.adobe.com
Nächstes Rasseportrait: West Highland White Terrier

Informationen

Alle Infos für Käufer
Alle Infos für Verkäufer
Hilfe
Sicherheitshinweise
Allgem. GeschäftsbedingungenAllgem. Geschäftsbed.
Datenschutzerklärung
DatenschutzeinstellungenDatenschutzeinst.
Impressum
Social Media

Facebook
Instagram