Private Notfallvermittlung von Haustieren
Irish Glen of Imaal Terrier

Hunderasse Irish Glen of Imaal Terrier im Rasseportrait

Steckbrief und Rassebeschreibung der Hunderasse Irish Glen of Imaal Terrier.

2172 0

Irish Glen of Imaal Terrier Steckbrief

Größe: bis 35,5 cm
Gewicht: bis 16 kg
Lebenserwartung: bis 15 Jahre
Ursprungsland: Irland
Farbe: blau gestromt, weizen von hell bis rötlich-gold schattiert, schwarzblaue Maske
Kurzbeschreibung: sanfter und entschlossener Hund, mittellanges Haarkleid
Pflege: täglich bürsten und kämmen
Haltung in der Stadt: sehr gut geeignet
Erziehung: gelehriger Hund
Gesundheit: u. a. keine rassetypischen Erkrankungen

Irish Glen of Imaal Terrier

Irish Glen of Imaal Terrier Rassebeschreibung

Der Irish Glen of Imaal Terrier hat seinen Ursprung in Irland und ist eine anerkannte Rasse. Vornehmlich wurde er früher als Jagdhund bei der Dachs- und Fuchsjagd eingesetzt. Darüber hinaus wurde er zur Ungeziefervernichtung, insbesondere Ratten, für Haus und Hof verwendet. Auch bei Hundekämpfen auf Ratten wurde auf ihn gewettet. Gewonnen hatte der Terrier, der am schnellsten die meisten Ratten getötet hatte.

Der Irish Glen of Imaal Terrier ist bekannt für seine hohe Reizschwelle und ist damit nicht so leicht erregbar, wie andere Terrierrassen. Allerdings ist er jederzeit bereit sich zu wehren. Er wird heute sehr gern als Familienhund gehalten. Der Irish Glen of Imaal Terrier ist vom Wesen her sehr treu und lieb. Er ist immer gut gelaunt und fröhlich und sehr gern überall dabei. Seiner Bezugsperson gegenüber ist er sehr anhänglich und verschmust. Andere Haustiere akzeptiert er voll und ganz, wenn er von klein auf an sie gewöhnt worden ist.

Der Irish Glen of Imaal Terrier ist Fremden gegenüber aufgeschlossen. Auch fremde Situationen oder Umgebungen interessieren ihn sehr. Alles, was neu ist, wird beschnüffelt und begutachtet. Er ist nicht ängstlich oder scheu. Der Irish Glen of Imaal Terrier ist sehr bewegungsfreudig und agil. Er muss regelmäßig viel bewegt werden. Zusätzlich möchte er viel beschäftigt werden. Auch eine gewisse geistige Auslastung ist dem Irish Glen of Imaal Terrier wichtig, damit er sich wohlfühlen kann. Hundesportarten oder Suchspiele machen ihn glücklich. Der Irish Glen of Imaal Terrier ist kein Schoßhund, sondern ständig in Aktion und mit Beschäftigungsdrang.

Weitere interessante Hunderassen Steckbriefe

Irish Soft Coated Wheaten Terrier im Rasseportrait
Fröhlicher und furchtloser Hund, langes welliges bis gelocktes Haarkleid
Manchester Terrier im Rasseportrait
Temperamentvoller und selbstbewusster Hund; kurzes, glattes und glänzendes Haarkleid
Bedlington Terrier im Rasseportrait
Sehr stark ausgeprägter Jagdtrieb, mutig, intelligent, pudelähnliches und leicht lockiges Haarkleid
Yorkshire Terrier im Rasseportrait
Intelligent, lebhaft, wachsamer Begleithund
Foxterrier im Rasseportrait
Robuster, lebhafter, mutiger, kleiner Jagdhund, den es in den Varianten Glatthaar und Drahthaar gibt
Zuletzt geändert am/um: 18.12.2019 um 17:37

Alle Inhalte auf dieser Webseite (Text, Fotos, Videos) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert,
noch in jeglicher anderer Form verwendet werden.

Foto Copyright:
Foto © by Vincent - stock.adobe.com
Nächstes Rasseportrait: Irish Setter

Informationen

Alle Infos für Käufer
Alle Infos für Verkäufer
PREMIUM Infos
Hilfe
Sicherheitshinweise
Allgem. GeschäftsbedingungenAllgem. Geschäftsbed.
Datenschutzerklärung
DatenschutzeinstellungenDatenschutzeinst.
Werbung buchen
Impressum
Social Media

Facebook
Instagram