Tiere:
Deckrüden (16)
Hundewelpen (364)
Mischlinge [+] (1439)
Rassehunde (245)

Beliebte Hunderassen:

Klassifikation nach Gruppen:

Hundezubehör:
Ergänzungsfutter (204)
Hunde Autozubehör (78)
Hunde Veranstaltungen (4)
Hundeanhänger (14)
Hundebekleidung [+] (61)
Hundebücher (3)
Hundefutter [+] (3738)
Hundegeschirr (58)
Hundehalsband (131)
Hundehütte (40)
Hundekorb (215)
Hundeleinen (215)
Hundenapf (99)
Hundepflege Produkte [+] (289)
Hundesnacks (1042)
Hundespielzeug (290)
Hundesportartikel (40)
Hundetaschen (11)
Hundetransportbox (38)
Pflegestellen (4)

Sonstiges (7)


Hunderasse Mastin de los Pirineos: Charakter Infos & mehr



Hundezüchter | Hundeforum


Mastin de los Pirineos

Mastin de los Pirineos
Größe: Hündin 72 bis 75 cm, Rüde 77 bis 81 cm
Leider noch kein Foto vorhanden.
Haben Sie einen Hund dieser Rasse?
Wir würden uns über ein Foto freuen!
Foto hier einreichen
Gewicht: bis 70 kg
Lebenserwartung: 11 bis 12 Jahre
Ursprungsland: Spanien
Farbe: weiße Grundfarbe, deutliche Maske, Flecken in Maskenfarbe auf dem Körper
Kurzbeschreibung: kraftvoller und selbstbewusster Hund, mittellanges und dickes Haarkleid
Pflege: täglich gründlich durchbürsten
Haltung in der Stadt: Haus mit großem Grundstück in ländlichem Gebiet
Gesundheit: keine rassetypischen Krankheiten bekannt
Erziehung: konsequente Hand
 
Der spanische Mastin de los Pirineos ist eine anerkannte Hunderasse. Er stammt aus den Pyrenäen und ist ein sehr großer Hund mit enormer Masse. Er wird als Wach- und Schutzhund für Herden, Haus und Hof eingesetzt. Insbesondere bei entlegenen Grundstücken ist er heute häufig anzutreffen. Seine Arbeitsweise ist sehr selbständig. Der Mastin de los Pirineos nimmt es mühelos mit Angreifern wie Wölfen und Bären auf.

Sein Wesen ist ruhig und gelassen. Der Mastin de los Pirineos ist ein menschenfreundlicher Hund, der gegenüber Fremden sehr misstrauisch ist und nicht zurückweicht. Er ist sehr mutig und kann bis zum Äußersten kämpfen. Der Mastin de los Pirineos ist stark bemuskelt und ausgesprochen kräftig. Seinen Artgenossen gegenüber verhält er sich bisweilen gutmütig, weil er sich seiner Kraft bewusst ist. Wird er angegriffen, verteidigt er sich.

Der Mastin de los Pirineos ist sehr intelligent und hat eine überaus hohe Auffassungsgabe. Er arbeitet zuverlässig und eigenständig. Obwohl er es gewohnt ist, seine eigenen Entscheidungen zu treffen, lässt er sich sehr gut führen. Durch eine konsequente und gewaltfreie Erziehung gehorcht er in jeder Lage aufs Wort. Er passt sich sehr gut an die Familiensituation an und will beschäftigt werden. Der Mastin de los Pirineos braucht eine Aufgabe. Und er muss regelmäßig viel bewegt werden, damit sein starken Bewegungsdrang ausgelastet wird. Ausgedehnte Wanderungen und Spaziergänge mag er sehr. Allerdings lässt sich der Mastin de los Pirineos auch sehr gut am Fahrrad bewegen.

Klassifikation nach Gruppen
Die Hunderasse Mastin de los Pirineos ist folgenden Gruppen zugewiesen:
Begleit & Gesellschaftshunde, Familienhunde, Herdenschutzhunde (Hirten), Hirtenhunde, Molosser, Schutzhunde, Wachhunde




Alle Inhalte auf dieser Webseite (Text, Fotos, Videos) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert,
noch in jeglicher anderer Form verwendet werden.


 

Website © by melwindesign.com
All rights reserved.


Impressum | Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen & Datenschutzbestimmungen
Werben auf tieranzeigen.at | Nutzungsbasierte Online-Werbung