Tiere:
Deckrüden (11)
Hundewelpen (358)
Mischlinge [+] (1283)
Rassehunde (205)

Beliebte Hunderassen:

Klassifikation nach Gruppen:

Hundezubehör:
Ergänzungsfutter (203)
Hunde Autozubehör (76)
Hunde Veranstaltungen (1)
Hundeanhänger (15)
Hundebekleidung [+] (61)
Hundebücher (3)
Hundefutter [+] (3735)
Hundegeschirr (57)
Hundehalsband (133)
Hundehütte (40)
Hundekorb (215)
Hundeleinen (215)
Hundenapf (111)
Hundepflege Produkte [+] (290)
Hundesnacks (1044)
Hundespielzeug (289)
Hundesportartikel (40)
Hundetaschen (11)
Hundetransportbox (40)
Pflegestellen (3)

Sonstiges (8)


Hunderasse Australian Terrier: Charakter Infos & mehr



Hundezüchter | Hundeforum


Australian Terrier

Australian Terrier
Größe: ca. 25 cm
Leider noch kein Foto vorhanden.
Haben Sie einen Hund dieser Rasse?
Wir würden uns über ein Foto freuen!
Foto hier einreichen
Gewicht: 6,5 kg
Lebenserwartung: 12 bis 15 Jahre
Ursprungsland: Australien
Farbe: blau, stahlblau, blaugrau, Lohfarbe im Gesicht, an den Ohren, am Unterkörper, untere Läufe u. Pfoten
Kurzbeschreibung: fröhlicher und selbstbewusster Hund, mittellanges Haarkleid
Pflege: mäßig aufwändig, bürsten, kämmen und hin und wieder zupfen
Haltung in der Stadt: sehr gut geeignet
Gesundheit: selten Diabetes
Erziehung: leicht bei konsequenter Methode, da sehr lernwillig
 
Der Australian Terrier hat seinen Ursprung in Australien und kam erst in der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts nach Europa. Geschmeidig, wendig und schneller als ein Kaninchen. Er ist relativ klein, fröhlich und selbstbewusst. Er ist zäh, mutig und als schneller Schlangen- und Rattenjäger und unermüdlicher Wachhund bekannt.

Ein perfekter Stadthund, der kinderlieb, pflegeleicht und verträglich ist. Die Lebenserwartung ist hoch.

Der Australian Terrier ist gemischt aus dem Yorkshire Terrier, Cairn Terrier, Dandie Dinmont, Sydney Silky und seit 1921 als Rasse anerkannt. Zunächst durfte er noch stehende und hängende Ohren haben. Mittlerweile gab es eine Änderung der Standards, so dass jetzt nur noch stehende Ohren zulässig sind. Er ist absolut unbestechlich und kläfft trotz großartiger Wachhundeigenschaften nicht.

Ununterbrochen ist er aktiv und beschäftigt. Absolut menschenfreundlich und anhänglich verträgt er sich mit anderen Tieren. Er braucht trotz seiner Größer recht viel Bewegung und ausgiebige Beschäftigung. Der Australian Terrier verträgt rauhes Wetter nicht so gut und ist absolut kein Zwingerhund. Er ist sehr anpassungsfähig und auf die Familie bezogen. Er kann sehr gut in der Wohnung gehalten werden und ist für das moderne Leben in der Stadt die perfekte Hunderasse.

Klassifikation nach Gruppen
Die Hunderasse Australian Terrier ist folgenden Gruppen zugewiesen:
Begleit & Gesellschaftshunde, Familienhunde, Kleine Hunde (bis 39cm), Terrier




Alle Inhalte auf dieser Webseite (Text, Fotos, Videos) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert,
noch in jeglicher anderer Form verwendet werden.


 

Website © by melwindesign.com
All rights reserved.


Impressum | Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen & Datenschutzbestimmungen
Werben auf tieranzeigen.at | Nutzungsbasierte Online-Werbung