Private Notfallvermittlung von Haustieren
180 EUR

Picur - anhänglicher Familienhund

ID: 1564003 | Inseriert: 27.05.2024 | 4017 Aufrufe
Tierschutzverein
dogNET-austria
ZVR: 425759159
Gabriele Groß
2295 Oberweiden
Niederösterreich
066473783574
Geschlecht:
weiblich
Alter:
4 Jahre und 1 Monat
Chip:
wird gechipt abgegeben
Standort:
Tier ist in Ungarn
Gesundheit:
kastriert, geimpft, entwurmt, Tierarztcheck
Papiere:
EU-Heimtierausweis, Schutzvertrag
Eignung:
Für Familien geeignet
Für Hundeanfänger geeignet
Für Senioren geeignet
Kinderfreundlich
Verträglich mit anderen Hunden
Beschreibung:
Picur ist eine ca. 4 Jahre alte zarte Mischlingshündin. Sie ist ein fröhlicher und anhänglicher Familienhund. Picur genießt Zuwendung und Streicheleinheiten und wirkt erst richtig glücklich, wenn sie einem überall hinbegleiten darf. Nur zu großen Rummel und Menschenmassen muss sie nicht haben. Picur ist sehr sanft und anpassungsfähig, und könnte sich sicher auch an Katzen gewöhnen.
Mit einem Gewicht von ca. 10 kg und einer Schulterhöhe von ca. 42 cm ist Picur auch ideal für ein Leben in einer Wohnung.

Picur hatte irgendwann in ihrem jungen Leben einen Unfall, und wurde aber von den vorigen Besitzern nicht zum Tierarzt gebracht. Die Verletzung ist schlecht verheilt, und davon geblieben ist ein etwas unsicherer Gang, wo sie halt ein bisschen schwankt. Beim Röntgen kam allerdings raus, dass man nichts machen muss, und sie damit gut leben kann. Es behindert sie auch in keinster Weise.

Picur hat einen starken Jagdtrieb, hat immer die Nase am Boden, und wäre ein sehr guter Fährtenhund. Das würde sie auch auslasten, und würde ihr sicher Spaß machen.

Da Picur sehr anhänglich ist, will sie ihre Menschen nicht gerne mit einem anderen Hund teilen, und wir vermitteln sie daher nur als Einzelhund.
PICUR wird – bis sie einen Lebensplatz findet – am Rehabilitationshof Kóborka betreut.

Um ihre Versorgung zu sichern, benötigt die Hündin Paten/Patinnen. Wenn Sie PICUR im Tierheim ein gesichertes, möglichst stressfreies Leben ermöglichen wollen, so werden Sie ihre Pate/Patin. Mit einer Patenschaft von 15.- pro Monat (180.- pro Jahr) tragen Sie zur Deckung der Kosten für Futter, Tierarzt, und Pflege bei. PICUR benötigt mindestens 4 Patenschaften zu je 15.- EUR pro Monat, um die Grundversorgung gesichert zu haben.

Werden Sie Pate/Patin – so funktioniert es: auf unserer dogNET Webseite unter Patenschaftsantrag (/) das Formular für den ausgewählten Hund ausfüllen und abschicken, sowie einen Dauerauftrag auf das dogNET-Konto einrichten. Alle Paten/Patinnen bekommen von uns natürlich eine Patenschaftsurkunde elektronisch zugesandt.

DANKE

Notfall

Augen auf beim Hundekauf!
Unterstütze keine Qualzucht!
Gesetzlich verboten, lebenslange Schmerzen, hohe Tierarztkosten.

Finger weg von Billigwelpen aus dem Ausland!
Hundeproduktion wie am Fließband.

Anfrage senden zu dieser Anzeige

Picur - anhänglicher Familienhund

Captcha Code

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Datenschutzerklärung



Informationen

Alle Infos für Käufer
Alle Infos für Verkäufer
PREMIUM Infos
Hilfe
Sicherheitshinweise
Allgem. GeschäftsbedingungenAllgem. Geschäftsbed.
Datenschutzerklärung
DatenschutzeinstellungenDatenschutzeinst.
Werbung buchen
Impressum
Social Media

Facebook
Instagram