Private Notfallvermittlung von Haustieren
370 EUR

FIPSI, mit VIDEO, geb. 01/2018, freundlicher, offener Rüde

ID: 1556175 | Inseriert: 20.04.2024 | 876 Aufrufe
Tierschutzverein
Mentor4Dogs e.V.
ZVR: 602211390
1140 Wien
0043 6606073350
Geschlecht:
männlich
Alter:
5 Jahre und 5 Monate
Chip:
wird gechipt abgegeben
Standort:
Tier ist in Ungarn
Gesundheit:
kastriert, geimpft, entwurmt, Tierarztcheck
Papiere:
EU-Heimtierausweis, Schutzvertrag
Eignung:
Nur für Hundeerfahrene
Beschreibung:
FIPSI – Rüde - geboren 01/2018

Rasse: Mix

Farbe: schwarz

Kastriert: ja

Schulterhöhe: ca. 30 cm

Aufenthaltsort: Tierheim Haselnuss, Szentes HU

Mentor4Dogs aus Wien ist Finanzträger des Tierheims in Ungarn und leistet tägliche Koordinations- und Verwaltungshilfe
Wesen: offen, freundlich

Verträglichkeit mit Hunden: nach Sympathie

Kennt Leine: sollte noch geübt werden

>>> FIPSI´s VIDEO finden sie unter: https://www.youtube.com/watch?v=CfxToL0O_ts <<<

FIPSI, ein kleiner tüchtiger Wächter, wurde alleine herumstreunend auf der Straße aufgelesen und ins Tierheim übernommen. Niemand suchte nach ihm.

FIPSI ist derzeit auch alleine in einem Zwinger untergebracht, er zeigte sich bislang mit Rüden problematisch und nach Sympathie mit Hündinnen verträglich. Im Shelter ist es zu stressig, um eine dauerhafte Vergesellschaftung mit einer Hündin zu erreichen.

So suchen wir für FIPSI einen ruhigen Einzelplatz ohne weitere Tiere.

FIPSI ist freundlich und offen zu Menschen, er lässt sich anleinen, allerdings weiß er noch nicht, wie Leinengehen richtig funktioniert.

Ein Haus mit Garten, wo FIPSI üben kann, runter kommen darf nach viel Stress, auf sich alleine gestellt zu sein, wäre perfekt. Zudem nützt eigenes Grün für die Fortschritte an der Leine.

Hundeerfahrene kompetente Hände, die den leicht aufgeregten FIPSI immer wieder runterholen und Ruhezeiten geben können, ihm aber auch weitere Erziehung angedeihen lassen, werden dringend für FIPSI gesucht!

Bekommt der Streuner FIPSI eine Chance anzukommen?

FIPSI wird vermittelt mit vorangegangenem Hausbesuch und Tierschutz Vertrag. Bei Adoption ist eine zweckgebundene Spende zu entrichten, die einen Teil der Kosten für Chip, Impfungen, EU– Heimtierausweis, Kastration, tierärztliche Reise- Untersuchung, Flohmittel, Entwurmung, Mittelmeertest abdeckt.

ACHTUNG: Wenn nicht selbst vom Tierheim in HU abgeholt wird, kommen Transportkosten nach Ö von 100.- Euro dazu.

Aufgrund der aktuell in Österreich geltenden Rechtslage gem. EU- Verordnung zur Verbringung von Heimtieren erkundigen Sie sich bitte bei uns über die geltenden Bedingungen!

*Wir freuen uns auf Ihre geschätzte Bewerbung für FIPSI*

Augen auf beim Hundekauf!
Unterstütze keine Qualzucht!
Gesetzlich verboten, lebenslange Schmerzen, hohe Tierarztkosten.

Finger weg von Billigwelpen aus dem Ausland!
Hundeproduktion wie am Fließband.

Anfrage senden zu dieser Anzeige

FIPSI, mit VIDEO, geb. 01/2018, freundlicher, offener Rüde

Captcha Code

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Datenschutzerklärung



Informationen

Alle Infos für Käufer
Alle Infos für Verkäufer
PREMIUM Infos
Hilfe
Sicherheitshinweise
Allgem. GeschäftsbedingungenAllgem. Geschäftsbed.
Datenschutzerklärung
DatenschutzeinstellungenDatenschutzeinst.
Werbung buchen
Impressum
Social Media

Facebook
Instagram