Private Notfallvermittlung von Haustieren

Wer darf Tiere auf tieranzeigen.at inserieren?

16.07.2020 um 15:56 (Letztes Update: 16.07.2020)

13955 4

LEITFADEN: TIERVERMITTLUNG AUF TIERANZEIGEN.AT

Wer darf Tiere auf tieranzeigen.at anbieten & was benötigen wir von dir?



Tieranzeigen.at bietet dir für jeden Tierbereich einen leicht verständlichen und übersichtlichen Leitfaden an, der alle Informationen beinhaltet, wer das entsprechende Tier (zum Beispiel einen Hund) bei uns inserieren darf und welche Dokumente wir dafür benötigen.

Haustiere
Gesetzeskonforme Tiervermittlung


Wir berücksichtigen die Ausnahmen der behördlichen Meldepflicht (wenn der Verkauf nicht regelmäßig & nicht mit Gewinn erfolgt!) als auch die kostenpflichtige Möglichkeit der Interessentensuche für einzelne, individuell bestimmte Tiere die nicht beim Besitzer bleiben dürfen oder können (gemäß österreichischem Tierschutzgesetz § 8a Abs. 2 Z 4).

Die folgenden Verlinkungen führen dich zum gewünschten Leitfaden.

Wer darf Amphibien auf tieranzeigen.at anbieten?
Wer darf Bauernhoftiere auf tieranzeigen.at anbieten?
Wer darf Zierfische auf tieranzeigen.at anbieten?
Wer darf Hunde auf tieranzeigen.at anbieten?
Wer darf Katzen auf tieranzeigen.at anbieten?
Wer darf Kleintiere auf tieranzeigen.at anbieten?
Wer darf Pferde auf tieranzeigen.at anbieten?
Wer darf Reptilien auf tieranzeigen.at anbieten?
Wer darf Vögel auf tieranzeigen.at anbieten?
Wer darf Wirbellose auf tieranzeigen.at anbieten?
Zuletzt geändert am/um: 16.07.2020 um 16:02

Alle Inhalte auf dieser Webseite (Text, Fotos, Videos) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert,
noch in jeglicher anderer Form verwendet werden.

Foto Copyrights:
Foto 1: Happy monkey - stock.adobe.com

Informationen

Alle Infos für Käufer
Alle Infos für Verkäufer
Hilfe
Sicherheitshinweise
Allgem. Geschäftsbedingungen
Datenschutzerklärung
Datenschutzeinstellungen
Werbung buchen
Impressum
Social Media

Facebook
Instagram