Katzen
Tiere
Hauskatzen [+] (166) 
Katzenbabys (143)
Rassekatzen (48)
Ergänzungsfutter [+] (85)
Katzen Veranstaltungen (1)
Katzenfutter [+] (57)
Katzengeschirr (21)
Katzenhalsband (49)
Katzenklo [+] (130)
Katzenkorb [+] (151)
Katzennapf [+] (146)
Katzenpflege Produkte [+] (144)
Katzensnacks [+] (111)
Katzenspielzeug [+] (277)
Katzenstreu [+] (82)
Katzentransportbox (31)
Kratzbaum [+] (72)
Kratzmöbel [+] (111)
Pflegestellen (1)

Sonstiges (58)
Hauskatzen
Bundesland Filter
Tiere Tierbedarf
Tierheim Züchter Züchter (+Verein) Händler
(Detailsuche)

Als Hauskatzen bezeichnet man landläufig die Europäische Kurzhaarkatze. Im weiteren Sinne sind mit dem Begriff Hauskatzen meist die Katzen, die nicht gezielt gezüchtet wurden, sondern sich zum Beispiel auf Bauernhöfen wild vermehrt haben. Hin und wieder kann bei der Entstehung einer Hauskatze jedoch trotzdem eine Rassekatze mitgemischt haben. Viele Menschen mögen an Hauskatzen besonders diesen etwas wilden Mix, der jede Hauskatze zu einem Unikat macht. Ein weiterer Punkt für die Beliebtheit der Hauskatze ist ihr Anschaffungspreis, der im Gegensatz zum Anschaffungspreis einer Rassekatze sehr gering ist. Wollen Sie Hauskatzen kaufen oder verkaufen? Unsere seriöse und gesetzeskonforme Hauskatzen Vermittlung unterstützt Sie bestmöglich dabei. Kleine und große Hauskatzen finden Sie in unserer Hauskatzenbörse. Häufig werden kleine Hauskatzen auch einfach an Interessenten verschenkt, insbesondere von Bauernhöfen. Wichtig vor dem Katzenkauf!

Hauskatzen Börse: Hauskatzenvermittlung, Hauskatze

(1-20 von 166)
Tina eine zierliche schwarze Schönheit geb. Mai 2014 kastriert  
Tina eine zierliche schwarze Schönheit geb. Mai 2014 kastriert
Geschieht doch noch ein WUNDER? Seit Mai 2015 lebt Tina am Campingplatz in Oberwölz. Verloren hat sie ihren Platz, weil sie in der kleinen Wohnung unsauber wurde. Im Sommer fühlt sie sich sehr wohl, bettelt sie doch bei allen Gästen um Streicheleinheiten und,...
8832 Oberwölz (Steiermark) | Tierschutzverein Notfall
Preis a. A.

XL Fotos
21.02.2020
2502 mal aufgerufen

Donna - verschmust, sensibel, dankbar, zunächst ängstlich  
Donna - verschmust, sensibel, dankbar, zunächst ängstlich
Donna ist eine vermutlich im Jänner 2015 geborene, kastrierte Katze, die ausgesetzt gefunden wurde. Unsere ungarischen Tierschutzpartner nahmen sie auf. Sie besitzt ein freundliches und verschmustes Wesen, benötigt anfangs jedoch Zeit, um mit fremden Menschen Freundschaft zu schließen und sich an,...
1094 Wien | Tierschutzverein
100 EUR

XL Fotos
21.02.2020
19 mal aufgerufen

Obelix sucht Pflegeplatz zum Abspecken  
Obelix sucht Pflegeplatz zum Abspecken
Unser Obelix saß eines Tages vor der Tür der Finderin und ging nicht mehr weg. Er wollte ständig ins Haus, nur leider war der Hausherr damit gar nicht einverstanden. Die Dame hat sich um Obelix gekümmert, bis er schließlich zu,...
2130 Paasdorf (Niederösterreich) | Tierschutzverein Notfall
Preis a. A.

XL Fotos
21.02.2020
115 mal aufgerufen


Junges Gemüse sucht sicheren Garten!  
Junges Gemüse sucht sicheren Garten!
Name: Zwiebel (weiß mit tiger), Melanzani (weiß mit schwarz langhaar), Erdapfel (weiß mit tiger) Geschlecht: 3 Buben ungef. Geburtsdatum: Juni 2019 Herkunft: Kastrationsprojekt Mistelbach Status: kastriert, ungezieferbefreit, geimpft, gechipt Besonderheiten: verspielt, verfressen, lieb Eignung: Wohnung oder gefahrarmer Freigang Schutzgebühr: 150 Euro pro Katze Standort: 2122 Ulrichskirchen Zwiebel, Melanzani,,...
2130 Paasdorf (Niederösterreich) | Tierschutzverein Notfall
150 EUR

XL Fotos
21.02.2020
148 mal aufgerufen

Bea & Max suchen ein gemeinsames Zuhause!  
Bea & Max suchen ein gemeinsames Zuhause!
Name: Bea & Max Geschlecht: 2 Buben ungef. Geburtsdatum: Juli 2019 Herkunft: Besitzer verstorben Status: kastriert, ungezieferbefreit, geimpft, gechipt Besonderheiten: verschmust, zutraulich Eignung: Wohnung oder gefahrarmer Freigang Standort: 2114 Großrußbach Bea & Max sind ganz entzückende Katzenbrüder, die bei einem Hausbrand nicht nur ihr Zuhause, sondern auch ihren,...
2130 Paasdorf (Niederösterreich) | Tierschutzverein Notfall
150 EUR

XL Fotos
21.02.2020
303 mal aufgerufen


Käferbohne und Radieschen suchen Platz zum Wachsen  
Käferbohne und Radieschen suchen Platz zum Wachsen
Name: Käferbohne (weiß/schwarz) und Radieschen (weiß/tiger) Geschlecht: männlich ungef. Geburtsdatum: Juni 2019 Eignung: Wohnungskatze oder gefahrarmer Freigang Herkunft: Kastrationsprojekt Mistelbach Status: kastriert, ungezieferbefreit, geimpft, gechipt Besonderheiten: verspielt, verfressen, verschmust Standort: 2122 Ulrichskirchen Käferbohne und Radieschen sind Katzengeschwister, die mit ihrer großen Katzenfamilie aufgefunden wurden. Menschen wollten sie vergiften,,...
2130 Paasdorf (Niederösterreich) | Tierschutzverein Notfall
150 EUR

XL Fotos
21.02.2020
599 mal aufgerufen

Lolita  
Lolita
Lolita geb.12.06.2009 ist eine liebe und und noch sehr aktive Katze. Sie sucht ein zuhause,wo sie nicht den ganzen Tag,...
3592 Röhrenbach (Niederösterreich) | Tierschutzverein
100 EUR

XL Fotos
21.02.2020
24 mal aufgerufen

Publo  
Publo
Pablo geb.29.03.2012 ist ein unkomplizierter verschmuster Kerl. Er sucht ein zuhause bei einen Artgenossen oder gemeinsam,...
3592 Röhrenbach (Niederösterreich) | Tierschutzverein
100 EUR

XL Fotos
21.02.2020
28 mal aufgerufen

Manka - verschmust, anhänglich, zunächst sehr ängstlich  
Manka - verschmust, anhänglich, zunächst sehr ängstlich
Manka ist eine vermutlich im September 2018 geborene, kastrierte Katze, die ausgesetzt gefunden und im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation abgegeben wurde. Sie ist sehr lieb und besitzt wunderschöne große Augen, braucht zunächst jedoch Zeit, um zu fremden Menschen Vertrauen zu fassen,...
1094 Wien | Tierschutzverein
290 EUR

XL Fotos
20.02.2020
31 mal aufgerufen

Beni und Biggi suchen gemeinsam eine Bleibe !  
Beni und Biggi suchen gemeinsam eine Bleibe !
Aufenthaltsort :Wien Dieses entzückendes Katzenpärchen sucht noch liebevolle Katzeneltern die über eine Wohnung mit Katzensicheres Balkon verfügt . Sie sind mega verkuschelt und verschmust und sollten definitiv auch in dem neuen Zuhause in euren Bett schlafen dürfen :) Biggi,die getigerte Mädchen,...
1210 Wien | Tierschutzverein
290 EUR

XL Fotos
19.02.2020
94 mal aufgerufen

Lukrecia  
Lukrecia
Ich bin LUKRECIA und wurde auf der Straße gefunden und von einer netten Dame liebevoll aufgenommen, aufgepäppelt, gepflegt, tierärztlich versorgt und durfte dort bleiben bis eine geeignete Bretriebsstätte mit Pflegestelle gefunden wurde. So bin ich in Felixdorf (Niederösterreich) gelandet und befinde,...
2603 Felixdorf (Niederösterreich) | Tierschutzverein
Preis a. A.

XL Fotos
19.02.2020
252 mal aufgerufen

SUGAR zartes, süßes Mädchen  
SUGAR zartes, süßes Mädchen
Hallo - ich bin ein zartes, junges Mädchen. Darum nennen sie mich in Österreich jetzt SUGAR. Ich habe bereits alles, was ich für eine Ausreise benötige. Meine Pflegemama hier in Ungarn braucht nur noch mein kleines Köfferchen packen, mich vorher,...
2603 Felixdorf (Niederösterreich) | Tierschutzverein
200 EUR

XL Fotos
19.02.2020
134 mal aufgerufen

Bob  
Bob
Ich habe bereits alles, was ich für eine Ausreise benötige. Meine Pflegemama hier in Ungarn braucht nur noch mein kleines Köfferchen packen, mich vorher noch chipen lassen, meine Papiere fertig machen und schon könnte ich mit dem nächsten Transport nach,...
2603 Felixdorf (Niederösterreich) | Tierschutzverein
180 EUR

XL Fotos
19.02.2020
103 mal aufgerufen

Yoshi ist ein ruhiger Kater, noch schüchtern aber nie aggressiv  
Yoshi ist ein ruhiger Kater, noch schüchtern aber nie aggressiv
Yoshi stammt aus einer Katzenkolonie, die von einer der Tierschützerinnen betreut wird. Immer wieder werden dort neue Katzen ausgesetzt. Auch konnten noch nicht alle Katzen kastriert werden. So gibt es jedes Jahr wieder Nachwuchs, der dann so früh wie möglich,...
65606 Villmar (Hessen) | Tierschutzverein
Preis a. A.

XL Fotos
18.02.2020
32 mal aufgerufen

Txispi ist eine sehr menschenbezogene und liebe Katze  
Txispi ist eine sehr menschenbezogene und liebe Katze
Txispi wurde auf der Straße gefunden. Die Tierschützer gehen aber davon aus, dass sie ein Zuhause hatte. Ihr Pflegezustand war noch recht gut und sie ist sehr menschenbezogen und verschmust. Leider war die Maus nicht gechippt und wird nirgendwo vermisst.,...
65606 Villmar (Hessen) | Tierschutzverein
Preis a. A.

XL Fotos
18.02.2020
36 mal aufgerufen

Thiago wartet auf das Glück, dass ihm jemand eine Chance gibt  
Thiago wartet auf das Glück, dass ihm jemand eine Chance gibt
Thiago befindet sich bereits im Außengehege der Perrera, der spanischen Tötungsstation. Thiago ist noch immer sehr ängstlich und versteckt sich sofort, wenn die Tierschützer kommen. Daher ist es im Moment leider nicht möglich bessere Fotos von ihm zu machen. Wir,...
65606 Villmar (Hessen) | Tierschutzverein
Preis a. A.

XL Fotos
18.02.2020
32 mal aufgerufen

Beti freut sicht immer riesig wenn jemand Zeit für sie hat  
Beti freut sicht immer riesig wenn jemand Zeit für sie hat
Beti wurde bereits kastriert und negativ auf FIV und FeLV getestet. Sie befindet sich jetzt im Außengehege der Perrera, der spanischen Tötungsstation. Sie ist noch ein wenig schüchtern. Anfangs hat sie sich sofort versteckt, wenn die Tierschützer gekommen sind. Aber,...
65606 Villmar (Hessen) | Tierschutzverein
Preis a. A.

XL Fotos
18.02.2020
25 mal aufgerufen

Babsy ist zu einer richtigen Schmuserin geworden  
Babsy ist zu einer richtigen Schmuserin geworden
Babsy ist noch so jung, und musste schon die Perrera, die Tötungsstation in Jerez kennenlernen. Wie sie dort hingekommen ist, wissen wir nicht. Womöglich ist sie den Tierfängern der Perrera ins Netz gegangen, als sie im Auftrag einer Gemeinde eine,...
65606 Villmar (Hessen) | Tierschutzverein
Preis a. A.

XL Fotos
18.02.2020
39 mal aufgerufen

Afra sucht sehnlichst nach einem Zuhause für immer  
Afra sucht sehnlichst nach einem Zuhause für immer
Afra und Bischou ging es eigentlich recht gut. Sie lebten beide in einem sogenannten Patio, einem Innenhof eines Hauses, in dem sich ein Laden befand. Der Ladenpächter versorgte sie regelmäßig mit Futter und frischem Wasser. So konnten sie in der,...
65606 Villmar (Hessen) | Tierschutzverein
Preis a. A.

XL Fotos
18.02.2020
31 mal aufgerufen

Bischou - die Süße ist immer die erste wenn es Nassfutter gibt  
Bischou - die Süße ist immer die erste wenn es Nassfutter gibt
Bischou und Afra ging es eigentlich recht gut. Sie lebten beide in einem sogenannten Patio, einem Innenhof eines Hauses, in dem sich ein Laden befand. Der Ladenpächter versorgte sie regelmäßig mit Futter und frischem Wasser. So konnten sie in der,...
65606 Villmar (Hessen) | Tierschutzverein
Preis a. A.

XL Fotos
18.02.2020
29 mal aufgerufen


 1  | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | weiter

Katzenbedarf Kleinanzeigen auf tieranzeigen.at - Passend zum Thema

Katzenzubehör (Kratzbaum) - 100 EUR
4204 Ottenschlag
Wanpum Cat Degreaser (Entfetter) Shampoo (Katzenpflege Produkte) - 18,50 EUR
5700 Zell am See
Baldecchi (Katzenpflege Produkte) - 29,99 EUR
5700 Zell am See

Weitere Informationen & Wissenswertes zum Thema Hauskatzen



Hauskatze
Hauskatze
© taviphoto / fotolia.com
Eine Hauskatze zu bekommen, ist nicht besonders schwer. Die meisten Katzen, die frei herumlaufen, sind nicht sterilisiert. Daher gibt es in vielen Regionen einen Überschuss an Katzen. Dies führt dazu, dass viele Tierheime gar nicht mehr wissen, wo sie die Tiere unterbringen sollen. Wer sich Tierheim Katzen anschafft, muss natürlich eine Schutzgebühr dafür bezahlen. Dann hat der Interessent jedoch die Sicherheit, dass die Katze sterilisiert, entwurmt und geimpft ist. Wird jedoch eine Hauskatze bevorzugt, die aufgrund unkontrollierter Fortpflanzung entstanden ist, bekommt man diese in der Regel geschenkt. Viele Menschen sind froh, wenn sie überschüssige junge Katzen in liebevolle Hände abgeben können.

Als eine Wildkatze wird eine Katze bezeichnet, die sich noch nicht an die Nähe der Menschen gewöhnt hat. Derartige Katzen sind meistens auf Bauernhöfen zu finden. Aus solchen wild lebenden Bauernhofkatzen lassen sich aber auch zahme Hauskatzen machen. Dazu sind lediglich etwas Tierliebe und etwas Geduld nötig. Auf jeden Fall gibt es einige Dinge zu beachten, bevor ein Bauernhofkätzchen bzw. überhaupt eine Katze angeschafft wird. Es muss auf jeden Fall ein hohes Maß an Tierliebe vorhanden sein. Katzen lassen sich nicht so leicht erziehen wie Hunde. Sie haben ihren eigenen Kopf und machen immer das, was sie wollen. Es ist jedoch möglich, mit kleinen Belohnungen das Verhalten der Katzen zu schulen. Zumindest kommen die Katzen dann angelaufen, wenn sie gerufen werden. Das dauert zwar alles seine Zeit, aber irgendwann haben sich die Katzen an ihre Besitzer gewöhnt.

Vor der Anschaffung einer Hauskatze sollte darüber nachgedacht werden, ob sich das Grundstück zur Haltung von Katzen eignet. Wer beispielsweise dicht an einer viel befahrenen Schnellstraße wohnt, muss damit rechnen, dass die Katze früher oder später überfahren wird. Es ist auch nicht sinnvoll, eine Katze ausschließlich im Haus oder in der Wohnung einzusperren. Das sollte nur in der ersten Zeit geschehen, damit die Katze weiß, wo ihr neues Zuhause ist. Katzen mögen jedoch gerne draußen sein. Dort können sie toben, klettern und alles andere machen, an dem sie Spaß haben. Die meisten Katzen lieben Freiheit.

Katzen benötigen aber auch in der Wohnung einige Dinge. Dazu gehört unter anderem ein Kratzbaum. Diesen nutzen sie nicht nur um ihre Krallen zu stärken, sondern sie schlafen auch gerne darauf. Katzen mögen nicht gerne auf dem Fußboden schlafen. Sie suchen sich immer einen Schlafplatz in erhöhter Position. Zudem ist eine Katzentoilette erforderlich. Darin können sie ihre Bedürfnisse erledigen, ohne dass in der Wohnung ein unangenehmer Duft auftritt. Auch ein Futternapf sowie eine Wasserschüssel sind ebenfalls zur Haltung von Katzen erforderlich. Diese Sachen sind mitunter auch gebraucht erhältlich. Es lohnt sich daher immer, im Kleinanzeigenportal nachzusehen, ob entsprechende Utensilien verfügbar sind. Im Haustierforum sind zudem viele Züchter und Katzenhalter aktiv. Dort finden viele Interessenten nützliche Tipps zur Katzenhaltung.

Es sollte auch jedem Interessenten klar sein, dass die Haltung einer Hauskatze Kosten verursacht. Dabei geht es nicht nur um das Futter oder um Katzenstreu. Katzen benötigen auch entsprechende Mittel gegen Zecken und Flöhe. Zudem ist in regelmäßigen Abständen eine Wurmkur erforderlich. Das gilt insbesondere für Katzen, die sich häufig draußen aufhalten. Die Kosten sind zwar in überschaubarer Höhe, aber der Katzenhalter muss stets für das Wohl der Katze sorgen. Auch wenn die Katze nicht mit in den Urlaub genommen werden kann, muss für eine entsprechende Pflege und Versorgung während dieser Zeit Sorge getragen werden. Zahlreiche Katzenhalter bringen ihre Katzen während des Urlaubs in einer Tierpension unter.

Katzen zu halten, bereitet vielen Menschen sehr viel Spaß. Die Tiere sind zutraulich und im Vergleich zu vielen anderen Haustieren günstig im Unterhalt. Sie verursachen auch keinen großen Arbeitsaufwand und können durchaus auch einen Tag allein in der Wohnung bleiben. Trotzdem sollte sich jeder Interessent im Klaren darüber sein, dass er auch eine gewisse Verantwortung für das Wohl seiner Katze trägt.

© 2020 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.