Tiere:
Deckrüden (14)
Hundewelpen (310)
Mischlinge [+] (1138)
Rassehunde (157)

Beliebte Hunderassen:

Klassifikation nach Gruppen:

Hundezubehör:
Ergänzungsfutter (168)
Hunde Autozubehör (68)
Hundeanhänger (11)
Hundebekleidung [+] (46)
Hundebücher (2)
Hundefutter [+] (2910)
Hundegeschirr (50)
Hundehalsband (107)
Hundehütte (31)
Hundekorb (160)
Hundeleinen (163)
Hundenapf (97)
Hundepflege Produkte [+] (264)
Hundesnacks (856)
Hundespielzeug (245)
Hundesportartikel (36)
Hundetaschen (7)
Hundetransportbox (31)

Sonstiges (5)


Hunderasse Basset Hound: Charakter Infos & mehr



Hundezüchter | Hundeforum


Basset Hound

Basset Hound
Größe: 33-38 cm
Leider noch kein Foto vorhanden.
Haben Sie einen Hund dieser Rasse?
Wir würden uns über ein Foto freuen!
Foto hier einreichen
Gewicht: 25-28 kg
Lebenserwartung: 12-14 Jahre
Ursprungsland: Großbritannien
Farbe: zwei-oder dreifarbig, weißgrundig mit schwarzer und/oder brauner Zeichnung
Kurzbeschreibung: ruhiger, gutmütiger Hund, kurzes Haarkleid
Pflege: mäßig aufwändig
Haltung in der Stadt: sehr gut geeignet
Gesundheit: Augen und Ohren entzündungsanfällig, Rückenprobleme, wenn er Treppensteigen muss
Erziehung: braucht liebevolle Hand, intelligenter Hund, der bei Drill auf stur schaltet
 
Der Basset Hound ist eine auffällige Erscheinung, allein sein Körperbau unterscheidet ihn von den meisten anderen Hunderassen. Durch die kurzen Beine und den langen Rücken wirkt er wie „tiefergelegt“, die überlangen Ohren verstärken diesen Eindruck noch. Doch der Basset Hound ist nicht nur vom Äußeren her eine Ausnahmeerscheinung: Dieser charaktervolle Hund überzeugt durch sein liebenswertes Wesen, seinen Humor und seine Intelligenz.

Der Basset Hound ist ein ausgezeichneter Familienhund, der mit viel Liebe an seinen Menschen hängt. Er ist sanft, ruhig und gelassen, sowohl Menschen als auch anderen Hunden gegenüber. Er spielt gern und ausdauernd und liebt gemächliche Spaziergänge. Für sportliche Aktivitäten wie beispielsweise Agility, ist er schon aufgrund seines Körperbaus nicht geeignet. Allerdings entstammt die Rasse einer alten französischen Jagdhunderasse, so dass durchaus auch Jagdtrieb vorhanden ist, worauf man bei Spaziergängen achten sollte.

Er hat eine Vorliebe für gutes Essen und neigt zur Fülle, wenn die Besitzer da nicht etwas bremsen. Die Pflege ist ein wenig aufwändiger als bei anderen kurzhaarigen Rassen, denn beim Basset Hound bedürfen die langen Ohren und auch die zu Entzündungen neigenden Augen besonderer Aufmerksamkeit. Um den verhältnismäßig langen Rücken zu schonen, sollte der Basset Hound möglichst wenig Treppensteigen müssen.

Der Basset Hound ist eine starke Persönlichkeit, er reagiert auf Zwang mit Verweigerung, ist aber gelehrig und gutmütig. Wer den Basset Hound mit leichter Hand zu lenken weiß, hat einen Freund für´s Leben. Der Basset Hound ist ein Kumpel für Groß und Klein.

Klassifikation nach Gruppen
Die Hunderasse Basset Hound ist folgenden Gruppen zugewiesen:
Kleine Hunde (bis 39cm), Jagdhunde, Laufhunde




Alle Inhalte auf dieser Webseite (Text, Fotos, Videos) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert,
noch in jeglicher anderer Form verwendet werden.


 

Website © by melwindesign.com
All rights reserved.


Impressum | Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen & Datenschutzbestimmungen | Werben auf tieranzeigen.at