Private Notfallvermittlung von Haustieren
Preis auf Anfrage

Arnold - American Staffordshire Terrier Mischling

ID: 1608232 | Inseriert: 19.05.2024 | 3074 Aufrufe
Tierheim
TierQuarTier Wien
1220 Wien
Geschlecht:
männlich
Alter:
7 Jahre
Chip:
wird gechipt abgegeben
Standort:
Tier ist in Österreich
Gesundheit:
kastriert
Beschreibung:
Charakter:
Arnold ist ein freundlicher Rüde, der neutral auf Menschen zugeht. Hat man das ein oder andere Leckerli eingesteckt, ist das Interesse gleich viel größer und das Eis ist schnell gebrochen. Obwohl Arnold grundsätzlich nicht negativ auf fremde Personen reagiert, ist er in vielen ungewohnten Situationen, wie zum Beispiel beim Kennenlernen neuer Menschen, schnell gestresst. Wird Arnolds Stresspegel zu hoch äußert sich das in Übersprungshandlungen wie in Kleidung, Arme, Leine usw. schnappen. Im Umgang mit vertrauten Personen zeigt er dieses Verhalten mittlerweile fast gar nicht mehr bzw. ist gut ansprechbar.Arnold ist ein aktiver Hund, der gerne neue Dinge lernt. Er geht brav an der Leine, beherrscht die Grundkommandos einwandfrei und trägt problemlos einen Maulkorb.Mit seiner Patin hat er sogar den verpflichtenden Wiener Hundeführschein absolviert. Arnold ist im Training immer top motiviert und offen für jegliche Form von Beschäftigung. Egal ob ein ausgedehnter Spaziergang, ein bisschen Unterordnung oder flitzen über unseren Agility Parcour - Arnold ist mit feuereifer bei der Sache. Bei Hundebegegnungen reagiert Arnold, bei ausreichend Abstand, in der Regel gelassen, im direkten Kontakt entscheidet die Sympathie. Arnold ist nicht unverträglich, allerdings gerne Einzelprinz, weshalb im selben Haushalt keine anderen Tiere leben sollten. Kinder sollten breits im Teenager-Alter sein und den richtigen Umgang mit Hunden kennen.


Gesundheit:
Arnold ist Allergiker und bekommt deshalb ausschließlich die Futtersorte Pferd, sowie juckreizstillende Medikamente. Es wurde eine Desensibilisierung gestartet, hierfür bekommt er derzeit alle vier Wochen eine Spritze, um sein Immunsystem an diverse Allergene zu gewöhnen. Bei Arnold wurden außerdem geringgradig Arthrosen im Hüftbereich festgestellt, was ihn aktuell in seiner Bewegung nicht einschränkt. Da Arnold der Tieheim-Alltag sehr stresst, bekommt er ein beruhigendes Medikament.

Wissenswertes:
Arnold kam durch eine behördliche Abnahme zu uns und hat in der Vergangenheit vermutlich nicht die besten Erfahrungen gemacht. Da Arnold eine länger Kennenlernphase benötigt, um sich an neue Menschen zu gewöhnen, kann er im Rahmen einer schrittweisen Übernahme adoptiert werden. Das bedeutet, man lernt man den Hund über mehrere Wochen kennen und betreut ihn, bis ein gutes Vertrauensverhältnis aufgebaut ist. Hierbei wird man von Mitarbeiterinnen und Trainerinnen unterstützt und angeleitet.

Augen auf beim Hundekauf!
Unterstütze keine Qualzucht!
Gesetzlich verboten, lebenslange Schmerzen, hohe Tierarztkosten.

Finger weg von Billigwelpen aus dem Ausland!
Hundeproduktion wie am Fließband.

Informationen

Alle Infos für Käufer
Alle Infos für Verkäufer
PREMIUM Infos
Hilfe
Sicherheitshinweise
Allgem. GeschäftsbedingungenAllgem. Geschäftsbed.
Datenschutzerklärung
DatenschutzeinstellungenDatenschutzeinst.
Werbung buchen
Impressum
Social Media

Facebook
Instagram