Suche in: Suchbegriff(e): Tiere Tierbedarf
Von: Bundesland: (Detailsuche)
Die Ponyrasse Huzule stammt aus den Karpaten, genauer aus der Huzulei, woher sie auch ihren Namen hat. Systematische Zuchtversuche mit den ehemals halbwilden Tieren datieren bereits aus den 1870er Jahren. Heute gibt es in Rumänien, Polen, Ungarn und der Slowakei jeweils Staats-Gestüte, die sich um die Zucht der Huzule kümmern. Die robusten Tiere mit kräftigen Schulter- und Rückenpartien dienten den Bauern dort früher als Arbeits- und Zugtiere. Die Ponys gelten als fleißig, trittsicher und wetterfest mit einem freundlichen Charakter und guter hoher Nervenstärke. Sie eignen sich daher besonders gut als Arbeitstiere, Wanderreitpferde und für das Ziehen von Kutschen. Die Huzule wurden in Österreich als vom Aussterben bedroht eingestuft. Wenn Sie ein Huzule kaufen, tun Sie also ein gutes Werk für den Fortbestand dieser erhaltenswerten Pferderasse. Verkaufspferde werden hier auf tieranzeigen.at in den Farben Braune, Falben und Schecken angeboten.

(134 User online)
Infos zur Pferderasse Huzule Huzule Züchter

Huzulen Pferde kaufen und verkaufen - Verkaufspferde

(1-1 von 1)
Huzulengestüt
5550 Radstadt
Salzburg
Zucht von Huzulen; artgerechte Aufzucht der robusten Kleinpferde, schonende Ausbildung

Ein Blickfang mit Klasse
PREMIUM
Huzulenmix Wallach 5j. Hellbraunfalbe mit Blesse, bildhübscher, rahmiger Typ mit viel Ausdruck und goldenem Wesen, Reiterpaßniveau, Potential in Dressur und Springen, Geländesicher - auch alleine; rittiger Typ mit gelassenem Grundwesen, sehr menschenbezogen und unkompliziert im Umgang, brav bei Kindern -,...
Freizeitpferde (Huzule)

5550 Radstadt (Salzburg)
3.800 EUR

Gemeldet im land- und forstwirtschaftlichen Betriebsregister (LFR)Identität bekannt, bzw. geprüft
30.07.2018
551 mal aufgerufen


 

Website © by melwindesign.com
All rights reserved.


Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutz | Werben auf tieranzeigen.at