Vögel
Tiere
Finken [+] (7)
Kanarienvögel (6)
Papageien [+] (1)
Sittiche [+] (10)
Tauben (5)
Vogelfutter [+] (213)
Vogelkäfig [+] (121)
Vogelzubehör [+] (388)

Sonstiges (7)

Finken im Vogelexikon: Haltung, Ernährung, Käfig und mehr



1194 1 0

Die Familie der sogenannten Finken ist sehr groß. In Österreich und Deutschland leben zahlreiche unterschiedliche Exemplare. In erster Linie sind hier in freier Natur allerdings der Buchfink, der Dompfaff und auch der Stieglitz weit verbreitet. Viele Sorten können häufig an ihrem sehr schönen Gesang erkannt werden. Auch als Haustiere eignen sie sich, wobei in erster Linie Zebrafinken, Reisfinken und Grünfinken genannt werden müssen.

Weltweit gibt es rund 200 Arten und 40 Gattungen, die der Familie der Finken zugeordnet werden. Sie können unterschiedlich gefärbt sein und unterscheiden sich zudem auch in ihrer Größe. So gibt es eher schlichte Finken mit unauffälligem Gefieder und auch sehr bunte und farbenfrohe Tiere. Wie bei vielen anderen Vögeln sind die männlichen Exemplare aber zumeist deutlich auffälliger gefärbt. Wer eine bestimmte Gattung als Haustier halten will, sollte sich im Vorfeld genau darüber informieren, ob dies überhaupt möglich ist und welche Haltungsbedingungen es gibt. Denn schließlich sollten alle Haustiere und eben auch Vögel artgerecht gehalten werden.

Viele Finken wie zum Beispiel auch die sogenannten Prachtfinken sind unter anderem auch sehr gute Sänger. Das zeigen sie in erster Linie in der Brutzeit, in der sie einen sehr melodienreichen Gesang erklingen lassen. Denn dadurch grenzen sie in freier Wildbahn ihr Revier ab. Übrigens entstand der Name Fink durch den Buchfinken, da dieser wirklich das Wort Fink von sich gibt.

VOGELLEXIKON

Finken
Zebrafinken
Zebrafinken (Taeniopygia ) gehören zur Familie der Prachtfinken. Es gibt zwei Unterarten: Den Timor-Zebrafink und den Australischen Prachtfink.
Fotos vorhanden


Anzeige aufgeben
Tieranzeigen.at bietet dir die perfekte und vor allem seriöse, gesetzeskonforme & kostenlose Möglichkeit an, Finken in unserem Kleinanzeigenbereich für Vögel zu verkaufen, oder auch von geprüften Inserenten, bzw. Züchtern zu kaufen.

Werde Teil unserer Haustier Community und registriere dich hier kostenlos!

| Zuletzt geändert am/um: 16.12.2019 um 17:45

Alle Inhalte auf dieser Webseite (Text, Fotos, Videos) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert,
noch in jeglicher anderer Form verwendet werden.

Kommentare zu diesem Artikel

Um einen Kommentar verfassen zu können, benötigst du zuächst ein kostenloses Benutzerkonto,
bzw. musst du eingeloggt sein, sofern du bereits bei uns registriert bist.

Bitte hier einloggen, oder registrieren!
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.

© 2020 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.