Tiere Tierbedarf
Tierheim Züchter Züchter (+Verein) Händler
(Detailsuche)

Nutztierzüchter Christian Fritzsche

Angaben zum Züchter

Christian Fritzsche
2654 Prein an der Rax
Niederösterreich
Tierbereich: Bauernhoftiere
Tierrasse(n)/Art(en): Altsteirer wildfarbig

Informationen zu meiner Zucht

Wir halten und züchten ausschließlich Altsteirer wildfarbig.

Unsere rund 30 Tiere leben in unbegrenztem Freilauf, wo sie als fleißige Futtersucher auf unseren Wiesen und unter den Sträuchern ein reichhaltiges Angebot an Insekten, Würmern, Gräsern und Kräutern vorfinden.

Dieses alte österreichische Zwiehuhn hat gute Nutzungseigenschaften bei geringem Futterverbrauch, da Altsteirer den ganzen Tag draußen unterwegs sind um Futter zu suchen. Die Rasse ist robust, verträgt daher auch kalte Winter, die Tiere sind sehr beweglich.

Die Hähne tragen einen feingezackten, leuchtend roten Einfachkamm, sie haben weiße Ohrscheiben, das Gefieder ist prächtig, der Schwanz zeigt reichlich Neben- und gebogenen Hauptsicheln, die schwarz/grün schillern, die Ständer sind weißlich. Die Hähne sind typischerweise gutmütig, jedenfalls nicht aggressiv und daher auch für Haushalte mit kleinen Kindern gut geeignet. Gleichzeitig halten Altsteirerhähne immer ein wachsames Auge auf ihre Herde, was bei den in unserer Gegend verbreiteten Greifvögeln auch gut so ist.

Die Hennen sind vergleichsweise unscheinbarer als die prächtigen Altsteirerhähne, sie haben eine kleine Federhaube bzw. Schopf und einen Wickelkamm. Die Tiere zeigen einen ausgeprägten Legebauch und die tiefe Brust, sie sind gute Legehennen. Die Hennen legen rund 180 weiße Eier pro Jahr; diese haben im Schnitt ein Gewicht von 55g bis 65g.

Unsere Nachzucht kommt ausschließlich aus Naturbrut, die Hennen erbrüten und führen bis zu 10 frohwüchsige Küken, die unter ihrem breiten Federkleid genug Platz finden um sich zu wärmen. Um den 4ten Tag nach dem Schlüpfen führt die Glucke die Küken bei schönem Wetter erstmals aus dem Stall ins Freie. Über die nächsten Wochen lernen die Küken von der Glucke so alles, was es in einem jungen Hühnerleben zu wissen gibt, um sich im Freilauf gut zu entwickeln.

In den Sommermonaten und im Herbst verkaufen wir gerne ausgesuchte Tiere im Alter zwischen 12 und 24 Wochen. Die Tiere gehen an Leute, die die Altsteirer Rasse schätzen und Hühnern eine passende, artgerechte Umgebung bieten können. Die Hühner beginnen in diesem Alter bald mit dem Eierlegen und die jungen Hähne lassen schon einiges von ihrer zukünftigen Pracht erkennen. Tiere beiderlei Geschlechts bestechen durch die ursprünglichen natürlichen Instinkte der Steirer Landhuhnrasse.

Ein Youtube Video in dem Sie unsere Hühner sehen können finden Sie unter:
Info: Redaktionelle Links
Anfrage senden »
Dein Name:
Email:
Telefon:
Nachricht:
  Kopie an eigene Emailadresse?
  Ich bestätige hiermit die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelesen zu haben
und diese auch zu akzeptieren.
  Ich bestätige hiermit die Datenschutzerklärung gelesen zu haben.
Ich bin damit gemäß DSGVO Artikel 13 über die Datenverarbeitungen und meine Rechte informiert.
 
  Bitte Sicherheitscode eingeben:
(auf Groß-, Kleinschreibung achten!)
 

© 2020 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.