Private Notfallvermittlung von Haustieren

Biohof: Peter Palaschke Mag. in 9554 St. Urban

ID: 11167 | Inseriert: 22.04.2012 | 2435 Aufrufe
Biohof
Peter Palaschke Mag.
Mithrasweg 2
9554 St. Urban
Kärnten
Identität
Gem. im Agrarreg.
00436765449007
Tierbereich: Bauernhoftiere
Rasse/Art: Schafe
Die Sehnsucht vieler Manager ist der Rückzug auf das Land und ein erfülltes Leben in Einklang mit der Natur. An der Umsetzung solcher Träume muss allerdings hart gearbeitet werden.
Mein Einstieg erfolgte 1985 mit dem Erwerb erster landwirtschaftlicher Flächen und der Anschaffung einiger Schafe zur Beweidung. Den Schafen folgten bald Pferde ( Haflinger ). Das zweite Leben nahm allmählich an Fahrt auf. Lernen und Umsetzen wie im ersten Leben.

Anfangs war die Arbeit in der Natur eine Freizeitgestaltung bzw. eine selbstverordnete Stressbewältigungstherapie. Mit Übertritt in die Pension eröffnete sich ein neuer Gestaltungsspielraum für eine intensivere naturnahe Bewirtschaftung und konkrete Zuchtziele in der Tierhaltung. Der Schwerpunkt wurde auf die Erhaltung und Zucht der gefährdeten Tierrasse „ Kärntner Brillenschaf „ verlagert. Daher Beitritt zum Kärntner Schaf-und Ziegenzuchtverband im Jahr 2000.
Aufbau und Ausweitung der Zucht im Rahmen eines von der EU geförderten Generhaltungsprogrammes dieser vom Aussterben bedrohten alten Kärntner Schafrasse.Der Betrieb wurde gleichzeitig ohne Mehraufwand auf BIO umgestellt, da schon bisher naturnahe gewirtschaftet wurde.
Der Bestand erreichte bald rund 125 Brillenschafe und ein neuer Stall musste gebaut werden.Ein Freilaufstall, der den Tieren in der Winterhälfte alle Freiheiten bietet.

Dieser Expansionsphase folgte eine 10-jährige Konsolidierungsphase, da arbeitsmäßig schnell Grenzen erreicht werden. Aktuell befinde ich mich in einer erfolgreichen Rückzugsphase auf einen Mindestbestand an Zuchttieren, der altersmäßig zu bewältigen ist.
Mehrere Neueinsteiger haben in den letzten 2 Jahren quer durch Österreich und Bayern den Großteil meiner Zuchttiere übernommen und setzen diese reizvolle Aufgabe der Erhaltung der Kärntner Brillenschafe mit großem Engagement fort.

(Info: Redaktionelle Links)

Anfrage senden


Captcha Code

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Datenschutzerklärung


Passend zum Thema: Bauernhoftiere Kleinanzeigen

Informationen

Alle Infos für Käufer
Alle Infos für Verkäufer
PREMIUM Infos
Hilfe
Sicherheitshinweise
Allgem. GeschäftsbedingungenAllgem. Geschäftsbed.
Datenschutzerklärung
DatenschutzeinstellungenDatenschutzeinst.
Werbung buchen
Impressum
Social Media

Facebook
Instagram