Tiere Tierbedarf
Tierheim Züchter Züchter (+Verein) Händler
(Detailsuche)
Wellensittichfutter (97 User online)

Die optimale Ausstattung in einem Wellensittich Käfig besteht aus Kalksteinen, Knabberstangen sowie Stöckchen aus unbehandeltem Holz. Näpfe und Tränken reichen Vogelfutter und Wasser. Ideal ist die Haltung, wenn Ihr Wellensittich regelmäßig Ausflug in den Wohnräumen bekommt. Diese bunten Vögel gelten allgemein als recht unkompliziert und wenig anspruchsvoll, was so jedoch nicht stimmt. Damit ein Wellensittich lange gesund bleibt und häufig vorkommende Vogelkrankheiten vermieden werden, braucht er ein ausgewogenes Vogelfutter. Dieses ist optimal auf seine natürlichen Bedürfnisse abgestimmt. Welches Futter für Wellensittiche am besten geeignet ist, hängt davon ab, wie aktiv und alt Ihr gefiederter Freund ist. Bekommt er regelmäßig Freiflug, braucht er ein Wellensittichfutter mit höherem Energiegehalt, als wenn er ausschließlich im Käfig gehalten wird.

Futter für Wellensittiche: Wellensittichfutter günstig kaufen


(Anzeige 1 bis 3 von 3)
   
Dehner Wellensittichfutter, 5 kg
Wellensittich-Futter mit Vitamin-Aktiv-Komplex hochwertige Hirsesorten und Saaten plus,...
9,99 EUR

22.09.2019
12 mal aufgerufen

   
2 + 1 gratis! 3 x 3 Vitakraft Kräcker Trio-Mix - 3 x 3 Sticks: Ei/Aprikose/Honig
Original Vitakraft Kräcker® sind purer Geschmack und artgerechte Beschäftigung in einem. An den knusprigen Knabberstangen müssen sich die Wellensittiche ihr Futter selbst erarbeiten. Die köstlichen Futtermischungen sind speziell auf Wellensittiche abgestimmt und enthalten wertvolle Vitamine für ein gesundes Vogelleben. Das,...
2,49 EUR

16.01.2019
18 mal aufgerufen

 
JR Farm Individual zum Sonderpreis! - 1 kg Agaporniden
JR Birds Premium wird zu JR Farm Individual: JR Farm Individual Agaporniden-Futter ist ein hochwertiges Alleinfutter für Zwergpapageien mit einer ausgewogenen Saatenmischung und wertvollen Vitaminen. JR Birds Premium wird zu JR Farm Individual: Premium Alleinfutter für Graupapageien von JR Farm,,...
3,39 EUR

14.11.2018
38 mal aufgerufen


Weitere Informationen & Wissenswertes zum Thema Wellensittichfutter

Wellensittiche werden gefüttert
Wellensittiche werden gefüttert
© webandi (pixabay.com)
Hauptbestandteile

Hochwertiges Vogelfutter ist nicht einseitig, sondern enthält eine ausgewogene Mischung aus verschiedenen Körnern und Saaten. Hierzu gehören Kanariensaat, Hirsearten, Hafer, Hanfsamen, Weizen und Milokorn. Gern gesehen sind auch Ölsaaten wie Leinsamen und Sonnenblumenkerne. Ölsaaten sollten allerdings nur 5 Prozent der Futtermischung ausmachen, da sie einen hohen Energiegehalt aufweisen und zur Verfettung der Vögel beitragen können.

Der Vorteil dieser Saatmischung sind die dicken Schalen der einzelnen Bestandteile, durch die sich Ihr gefiederter arbeiten muss, um an die begehrten Innenkerne heranzukommen. So wird selektives Fressen vermieden und ein hoher Beschäftigungsgrad garantiert. Weitere Bestandteile sind Wurzeln, Blätter, Blüten und Früchte, die der Ernährung besonders zuträglich sind. Ihr Wellensittich frist außerdem gerne gekeimtes und gequollenes Körnerfutter, das seinen Ernährungsgewohnheiten in freier Wildbahn in Australien am nächsten kommt. Dieses Körnerfutter sättigt aufgrund der quellenden Eigenschaften schneller als ungekeimtes Wellensittichfutter. Neben einer ausgewogenen Körnermischung gehört auch Grünfutter in Form von frischen Wildkräutern wie Löwenzahn und Vogelmiere auf den Speiseplan. Ihr Wellensittich mag außerdem Petersilie, Kresse, rohes Gemüse und Salat.

Besondere Leckereien

Diese optimale Ernährung versorgt Ihren gefiederten Mitbewohner mit allen wichtigen Mineralien, Eiweißen und Vitaminen. Es gibt auch Futter für Wellensittiche in Form von Herzen und schmalen Stangen. Hierfür wird die Körnermischung aus Hirse und Kanariensaat mit Honig oder Zuckerlösungen in Form gebracht. Diese Leckerlis werden von den Wellis gerne angenommen, sollten allerdings nicht zu oft verabreicht werden, da der „Klebstoff“ Zucker und Honig sehr energiereich ist. Wenn Sie dieses Vogelfutter anbieten, sollten Sie parallel kein Zusatzfutter reichen, um eine Verfettung zu vermeiden.

Beschäftigungsmöglichkeiten

Damit keine Langeweile im Wellensittich Käfig aufkommt, eignen sich Äste und Zweige von Bäumen und Sträuchern. Diese können Sie am Gitter befestigen. Das Knabbern am weichen Holz beschäftigt den Vogel und sorgt außerdem für einen natürlichen Schnabelabrieb. Für weitere Beschäftigung sorgt Kolbenhirse.

Damit das Wellensittichfutter lange frisch bleibt, sollte es an einem trocknen, gut gelüfteten Platz gelagert werden. Ein zeitnaher Verbrauch ist zu empfehlen, da das Vogelfutter anderenfalls Nährstoffe verliert und anfällig ist für Krankheitserreger und Keime, die Pilzerkrankungen auslösen können. Empfehlenswerte Hersteller von Wellensittichfutter sind Classic Bird, Panto, Dehner, Vitakraft, Versele Laga und Trill.
Wieder nach oben

© 2020 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.