Private Notfallvermittlung von Haustieren
Schlepp und Feldleinen

Schleppleinen und Feldleinen für Hunde kaufen & verkaufen

Anzeige 1-16 von 16

Weitere Informationen & Wissenswertes zum Thema Schlepp und Feldleinen


Schleppleinen und Feldleinen machen Ihnen die Hundeerziehung leicht. Nicht nur für den Hundesport oder die Jagd sind sie von Vorteil, sondern für jeden Hundebesitzer, der mit seinem Hund trainieren möchte. Auch wenn Sie mit dem Hund einfach nur eine Gassirunde drehen, eignet sich eine Schlepp- beziehungsweise Feldleine. Diese können Sie bei tieranzeigen.at bequem von zu Hause aus kaufen. Haben Sie ein Modell, welches Ihr Hund nicht mehr benötigt, dann verkaufen sie es hier bei uns mühelos.

Mit der Schleppleine entspannt den Hund erziehen

Wenn Sie bisher nie eine Schleppleine benutzt haben, können Sie an einem Schleppleinentraining teilnehmen. Hier können Sie trainieren, wie Sie sich mit Ihrem Vierbeiner auf die korrekte Nutzung der Schleppleine konzentrieren. Hunde können sich bei diesem Training Meter für Meter mit der Schleppleine vertraut machen. Schleppleinen dienen in erster Linie zum Rückruf des Hundes. Sie können dem Vierbeiner genügend Leine lassen und leichter fassen, wenn ein Kommando noch nicht so gut funktioniert. Zudem ist der Vierbeiner bei dieser Hundeleine schnell An- und abgeleint. Besonders interessant ist sie für Jagd-, Sport- und Begleithunde, da das Verletzungsrisiko sehr niedrig ist, weil der Hund beim Arbeiten und Spielen keine Halsung trägt.

Die richtige Schlepp- und Feldleine

Schlepp- und Feldleinen finden Sie in verschiedenen Längen. Die Länge sollte mindestens 10 Meter betragen. Sowie auf den individuellen Radius des Tieres abgestimmt sein. Auch sollten Sie das Modell nicht zu dünn wählen, da abruptes losrennen des Vierbeiners, Verbrennungen an Ihren Händen und Beinen verursachen können. Ebenso kann sich der Hund verletzten, wenn er losstürmt und die Leine befindet sich zwischen seinen Beinen. Achten Sie beim Kauf darauf, dass die Leine eine hohe Zugfestigkeit besitzt und der Karabinerhaken stabil ist. Rennt der Vierbeiner plötzlich los, wirken immense Kräfte auf Karabiner und Leine. Ebenso sollte die Schlepp- beziehungsweise Feldleine eine Schlaufe besitzen, damit Sie diese fest in der Hand halten können. Springt Ihr Hund gerne ins Wasser, wählen Sie die Materialien Polyamid und Polyester. Die Schleppleine aus diesen Materialien nimmt kein Wasser auf und schwimmt auf der Oberfläche des Wassers.

Vorteile der Schlepp- und Feldleine

Feldleinen sind robust und halten extremster Beanspruchung stand. Ob Hundeleinen, Feldleinen bzw. Schleppleinen oder Führleinen – sie sind ein praktisches Hilfsmittel. Bei der Jagd, hier speziell bei der Fährtensuche, sind sie ein wichtiges Arbeitsgerät und gehören zum festen Bestandteil. Aber auch im Privatgebrauch hat sich diese Art der Leinen bewährt. Sie sind optimal, wenn Sie Ihren Vierbeiner beibringen möchten, an der Leine zu laufen. Mit der Feldleine muss er nicht direkt neben Ihnen spazieren, sondern kann seinen Freiraum genießen und die Welt entdecken. Entfernt er sich zu weit weg, so stellt die Schleppleine sicher, dass Sie ihn kontrolliert zurückholen können. Schlepp-
und Feldleinen können Sie in unseren Kleinanzeigen ganz entspannt kaufen sowie verkaufen.

Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf einen solchen Link klickst und auf der Zielseite etwas kaufst, bekommen wir vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlerprovision.

Informationen

Alle Infos für Käufer
Alle Infos für Verkäufer
PREMIUM Infos
Hilfe
Sicherheitshinweise
Allgem. GeschäftsbedingungenAllgem. Geschäftsbed.
Datenschutzerklärung
DatenschutzeinstellungenDatenschutzeinst.
Werbung buchen
Impressum
Social Media

Facebook
Instagram