Tiere Tierbedarf
Tierheim Züchter Züchter (+Verein) Händler
(Detailsuche)

Die Scheckenziege (auch Steirische Scheckenziege genannt) kommt ursprünglich aus der Südsteiermark und der Grazer Region in Österreich. Die gezielte Zucht dieser Rasse begann erst in den 1980er Jahren, obwohl es solche Ziegen bereits lange vorher auf den Bauerhöfen gab. Heute gilt die Scheckenziege als vom Aussterben bedrohte Nutztierrasse. Die weiblichen Ziegen werden bis zu 60 Kilogramm schwer, die Böcke bis zu 80 Kilogramm. Die Muttertiere haben Euter mit langen, gut melkbaren Zitzen. Sie sind entweder braun-weiß oder schwarz-weiß gescheckt. Das Fell ist meistens kurz, manchmal gibt es aber auch langhaarige Exemplare. Wo eine Scheckenziege abzugeben ist und wo Sie Scheckenziegen kaufen und verkaufen können, erfahren Sie hier in unseren Kleinanzeigen.

Steirische Scheckenziegen kaufen und verkaufen

(Anzeige 1 bis 1 von 1)
Steirischer Scheckenziegenbock  
Steirischer Scheckenziegenbock
Wallis, 2 jähriger steirischer Scheckenziegenbock Aus Herdenbuchzucht - aber ohne Papiere, da wir wegen Betriebsumzug nicht zur Zentralkörung konnten. Aus CAE, Brucello ovi und pseudotuberkulosefreiem Biobetrieb. Wallis ist freundlich und auch gehundet (wurde mit Border Collies gearbeitet). Standort Nähe Tulln. Kann,...
7540 Rehgraben (Burgenland)
250 EUR

12.08.2020
170 mal aufgerufen



© 2020 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.