Private Notfallvermittlung von Haustieren

Schafe: Kärntner Brillenschafe kaufen & verkaufen

Filtern
Anzeige 1-1 von 1

Weitere Informationen & Wissenswertes zum Thema Brillenschafe


Das Brillenschaf (auch Kärntner Brillenscharf genannt) kommt ursprünglich aus dem österreichischen Bundesland Kärnten. Es wurde aus dem alten Landschaft, dem Paduaner Seidenschaf und dem Bergamaskerschaf gezüchtet. Es gehört zu den mittelgroßen Schafrassen, hat hängende mittelgroße Ohren mit schwarzen Spitzen und einen unbewollten Kopf. Seinen Namen verdankt es zwei schwarzen Flecken um die Augen, die aussehen wie eine Brille. Brillenschafe sind sehr robuste, wetterfeste Schafe. Es steht schon lange auf der Liste der gefährdeten Nutztierrassen, allerdings erholt sich der Bestand seit einigen Jahren. Das Kärnter Brillenschaf hat eine enge Verwandtschaft zum Villnösser Brillenschaf. Brillenschafe kaufen und verkaufen können Sie hier in unserer Schafbörse auf tieranzeigen.at.

Informationen

Alle Infos für Käufer
Alle Infos für Verkäufer
Hilfe
Sicherheitshinweise
Allgem. GeschäftsbedingungenAllgem. Geschäftsbed.
Datenschutzerklärung
DatenschutzeinstellungenDatenschutzeinst.
Werbung buchen
Impressum
Social Media

Instagram