Private Notfallvermittlung von Haustieren

Aquarium Oxydator gebraucht & neu kaufen | Tieranzeigen.at

Filtern
Anzeige 1-7 von 7

Weitere Informationen & Wissenswertes zum Thema Oxydatoren


Insbesondere im Sommer bei sehr heißen Temperaturen sollten Sie darauf achten, dass sich in Ihrem Aquarium stets ausreichend Sauerstoff befindet. Hierfür können Sie sogenannte Oxydatoren einsetzen. Je wärmer es in dem Becken ist, desto schlechter kann sich der Sauerstoff im Wasser lösen, was einigen Beckenbewohnern, wie zum Beispiel einigen Garnelenarten, zu schaffen machen kann. Insbesondere in Weicherwasseraquarien, in denen der pH-Wert im sauren Bereich liegt, kann der Oxidator sehr praktisch sein, da er den Wert nicht auf irgendeine Weise beeinflusst. Auch wenn Sie ein Aquarium mit einigen sehr strömungsarmen Ecken haben, sollten Sie ein solches Gerät einsetzen, damit dennoch auch an diese Bereiche ausreichend Sauerstoff gelangt. Bei uns können Sie neue und gebrauchte Oxydatoren kaufen, die unterschiedliche Größen und Funktionen haben.

Aquaristikbedarf - Oxidatoren erzeugen reinen Sauerstoff

Im Gegensatz zu einem normalen Luftsprudler bringt der Oxidator keine Unruhe in das Becken und scheucht daher auch nicht die Fische auf. Dafür erzeugt er aber reinen Sauerstoff, der sich direkt im Wasser löst. Hierbei hilft spezielles Wasserstoffperoxid (H2O2), das in kleinen Mengen aus einem Glas- oder Plastikbehälter gedrückt wird. In einem Fuß aus spezieller Keramik wird es dann zu sogenanntem aktivierendem Sauerstoff umgewandelt.

Aquarium Technik - Schadstoffe werden durch Oxidatoren umgewandelt

Ein weiterer Vorteil ist, dass aktivierender Sauerstoff im Wasser mit diversen Schadstoffen reagiert. Kohlenwasserstoffe können den Beckenbewohnern schaden, die aus sauberen und weichen Gewässern stammen. Der Oxidator versorgt das Aquarium aber nicht nur mit reinem Sauerstoff. Vielmehr kann er dabei helfen, diverse Schadstoffe zu neutralisieren und umzuwandeln.

Denn aktivierender Sauerstoff verteilt sich deutlich besser im Wasser und erreicht auch problemlos die oben erwähnten strömungsarmen Ecken des Beckens. Die Bläschen, die der Luftsprudler erzeugt, kommen dort in den meisten Fällen nicht an. Aktivierender Sauerstoff gelangt auch in die einzelnen Schichten des Bodengrunds und versorgt dort die Bakterien mit Sauerstoff, die dafür zuständig sind, Ammonium und Nitrit abzubauen. Dadurch können diese wieder besser und effektiver arbeiten.

Aquarium Zubehör - Oxidator gegen Algen und verschiedene Bakterien

Aktivierender Sauerstoff erhöht auch die sogenannte Oxidationsfähigkeit des Wassers. Dadurch wird das Algenwachstum gestoppt und zudem auch verhindert, dass sich unerwünschte Bakterien ansiedeln. In der Folge bleibt Ihr Wasser klar und sauber und das Risiko für diverse bakterielle Erkrankungen und eines Pilzbefalls wird deutlich gesenkt. Wenn die Temperaturen in Ihrem Aquarium steigen, wandelt der Oxidator das oben erwähnte Wasserstoffperoxid dementsprechend schneller zu Wasser und dem nützlichen aktivierenden Sauerstoff um.

Oxidatoren können übrigens nicht nur in der Aquaristik, sondern auch bei Gartenteichen zum Einsatz kommen. Denn auch diese sollten stets mit ausreichend Sauerstoff versorgt werden. Geben Sie bei dem Kauf das Beckenvolumen an, damit der Verkäufer Ihnen passende Produkte anbieten kann.

Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf einen solchen Link klickst und auf der Zielseite etwas kaufst, bekommen wir vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlerprovision.

Informationen

Alle Infos für Käufer
Alle Infos für Verkäufer
Hilfe
Sicherheitshinweise
Allgem. GeschäftsbedingungenAllgem. Geschäftsbed.
Datenschutzerklärung
DatenschutzeinstellungenDatenschutzeinst.
Werbung buchen
Impressum
Social Media

Instagram