Tiere:
Beistellpferde (8)
Distanzpferde (1)
Dressurpferde (30)
Esel [+] (14)
Fahrpferde (5)
Fohlen [+] (41)
Freizeitpferde (96)
Gangpferde (8)
Geländepferde (2)
Ponys (51)
Springpferde (9)
Vielseitigkeitspferde (11)
Westernpferde (23)
Zuchtpferde (22)

Pferderassen A-Z:

Pferde:

Zubehör für Pferd und Reiter:
Gamaschen [+] (82)
Halfter [+] (69)
Pferdedecken [+] (133)
Pferdesattel [+] (177)
Pferdezubehör [+] (608)
Reitbekleidung [+] (106)
Sattelgurt (70)
Schabracken (169)
Trensen [+] (41)
Zaumzeug (19)

Sonstiges:
Einstellplatz (134)
Pferdeanhänger (13)
Pferdeboxen (1)
Pferdebücher (3)
Pferdefutter [+] (367)
Pferdegesundheit [+] (7)
Pferdekutschen [+] (35)
Pferdepflege (205)
Pferdetransporter (1)
Reitbeteiligung [+] (182)
Reitunterricht (32)
Stallbedarf [+] (70)
Pferde Veranstaltungen (3)

Sonstiges (22)


Pferderassen, Pferderassenlexikon



Pferdezüchter | Pferdeforum | Pferde Kleinanzeigen


Pferderassen




Achal Tekkiner
  Die Pferde dieser Rasse zählen zu den schönsten und auch ältesten asiatischen Reitpferden. Die europäische Pferdezucht wurde durch diese Rasse nachhaltig beeinflusst. Sie waren an der Entstehung anderer,... [mehr Infos]
 
Andalusier
  Der Andalusier ist auch als Spanisches Pferd bekannt. Diese Pferderasse hatte bei der Züchtung von europäischen und auch amerikanischen Rassen einen wesentlichen Einfluss. Der Andalusier ist der ganze Stolz der,... [mehr Infos]
 
Anglo Araber
  Diese Pferderasse erkennt man leicht an der Harmonie seiner Formen und der sehr würdevollen und eleganten Haltung. Der Anglo- Araber entstand aus einer Kreuzung von Englischen Vollblut und Vollblut Arabern. Bei,... [mehr Infos]
 
Appaloosa
  Charakteristisch für diese kompakten und robusten Pferde ist die auffällige und einzigartige Färbung ihrer Decke. Erste Tiere dieser Art gelangten mit Cortéz nach Amerika. Entlaufene Pferde wurden von den Indianern eingefangen.,... [mehr Infos]
 
Araber
  Der Araber ist der Inbegriff für ein Pferd überhaupt. Er gehört wohl zu der schönsten, berühmtesten und verbreitesten Rasse der Welt. Sein unverwechselbares Äußere und sein Temperament entstanden während einer,... [mehr Infos]
 
Ardenner
  Die Rasse dieser Zugpferde ist weit verbreitet. Sie stehen in enger Verwandtschaft mit dem Schwedischen Ardenner. Die Ardenner zählen zu den ältesten Kaltblutrassen überhaupt. Zu ihren Vorfahren gehören die berühmten Solutré-,... [mehr Infos]
 
Belgisches Kaltblut
  Diese gutmütigen „Riesen“ werden heute immer noch sehr geschätzt. Sie gehören in Belgien sogar zum nationalen Kulturerbe. Der Brabanter ist auch als „Belgier“ „Belgisches Zugpferd“ oder „Belgisches Kaltblut“ bekannt. Die Züchtung,... [mehr Infos]
 
Berber
  Der Berber ist das typische Pferd der Tuareg. Neben dem Araber und dem Achal- Tekkiner gehört es zu den klassischen Wüstenpferden. Er ist maßgeblich an der Entstehung der heutigen Rassen,... [mehr Infos]
 
Camargue
  Das „Pferd des Meeres“ inspirieret über die Jahrhunderte hinweg viele Künstler und Dichter. In ihren Werken wurden sie unsterblich gemacht. Das Camarguepferd gehört zu den ältesten Rassen. Schon in vorgeschichtlicher Zeit,... [mehr Infos]
 
Cleveland Bay
  Dieses exzellente Wagenpferd spielt bei der Veredelung anderer Rassen in Europa eine bedeutende Rolle. Das Cleveland Bay zählt zu den langlebigsten Rassen der Welt. Diese doch sehr widerstandsfähigen Pferde fanden schon,... [mehr Infos]
 
Clydesdale
  Eines der schwersten und größten Pferde, der Clydesdale, ist mit dem Shire Horse sehr eng verwandt. Das Zugpferd ist für seinen tadellosen Charakter bekannt. Schon im 13. Jahrhundert wurde diese Pferderasse,... [mehr Infos]
 
Criollo
  Das Pferd der Gauchos ist unzertrennlich mit den Weiten Südamerikas verbunden. Es lebt und arbeitet mit dem Menschen und gehorcht voller Vertrauen seinem Reiter. Der Criollo zählt zu den widerstandsfähigsten Pferden,... [mehr Infos]
 
Englisches Vollblut
  Das schnellste Pferd der Erde ist auf der ganzen Welt als racehorse- Rennpferd bekannt. In Frankreich nennt man diese Rasse Pur Sang und der Engländer bezeichnet die Pferde als Thoroughbread,,... [mehr Infos]
 
Friese
  Der Westfriese zählt zu den ältesten Pferderassen Europas. Sie bestechen mit ihrem imposanten und etwas wilden Äußeren. Aufgrund von prähistorischen Knochenfunden in Friesland konnte nachgewiesen werden, dass bereits vor über 3000,... [mehr Infos]
 
Hackney
  Durch seine Eleganz, Schnelligkeit und Wendigkeit gilt der Hackney als der Star des Fahrsports. Der Vorfahre des Hackney ist der Norfolk Trotter. Dieser wurde mit Englischen Vollblutstuten gepaart. Der Name,... [mehr Infos]
 
Haflinger
  Dieses große, robuste und massive Pony ist ein beliebtes Freizeitpferd, aber auch ein arbeitswilliges Zugpferd für landwirtschaftliche Arbeiten. In Italien wird diese Rasse liebevoll Avelignese genannt. Zu den Vorfahren der Haflinger,... [mehr Infos]
 
Hannoveraner
  Der Hannoveraner ist die bekannteste und auch zahlenmäßig stärkste deutsche Pferderasse. Pferde dieser Rasse sind bei deutschen Reitern sehr beliebt. Sie haben die Vorherrschaft in den Olympischen Disziplinen inne. Der,... [mehr Infos]
 
Highland Pony
  Das Highland Pony kann auf eine lange Geschichte verweisen. Schon vor über 20.000 Jahren wurden Zeichnungen an Höhlenwänden in Lascaux entdeckt. Diese Pferderasse ist mit den Connemarapony verwandt. Die „Highländer“ zählen,... [mehr Infos]
 
Hunter und Irish Hunter
  Dem Irish Hunter sind sein Mut und seine Kraft zu eigen. Diese Eigenschaften werden besonders bei der Jagd geschätzt. Normalerweise ist der Irish Hunter keine eigenständige Rasse, sondern nur ein Typ.,... [mehr Infos]
 
Huzule
  Diese Pferde vereinen in sich die primitiven Merkmale des Tarpan und Przewalskipferdes. Neben den Konik werden die Huzulen zur Rückzucht des Tarpans eingesetzt. Das Pony ist eng mit dem Tarpan verwandt.,... [mehr Infos]
 
Islandpferde
  Das einzigste Pferd weltweit verfügt über fünf Gangarten, neben Schritt, Trab, Galopp auch noch Passgang und Tölt. Das robuste Pony hat sich dem Hunger und auch der Kälte der isländischen Natur,... [mehr Infos]
 
Konik
  Der direkte Nachfahre des einfachen Tarpans hat neben dem Huzule einen bedeutenden Anteil an der Rückzüchtung des ursprünglichen Wildpferdes. Die Wurzeln des Bauernponys reichen bis in die vorgeschichtliche Zeit zurück. Der,... [mehr Infos]
 
Lipizzaner
  Das einstige kaiserliche Kutschpferd wurde auch vom Militär verwendet. Mit Leichtigkeit führte es alle Angriffs- und Verteidigungsfiguren aus. Diese wurden später von der spanischen Hofreitschule weiterentwickelt. Die Geschichte dieser aparten Pferde,... [mehr Infos]
 
Lusitano
  Das portugiesische Pferd verfügt über eine hervorragende körperliche und geistige Ausgeglichenheit, Mut und Schnelligkeit. Aufgrund seines Teamgeists wird es auch beim Militär genutzt. Das portugiesische Pferd zählt zu den ältesten Pferderassen,... [mehr Infos]
 
Mecklenburger Warmblut
  Der Mecklenburger hat sehr viel Ähnlichkeit mit dem Hannoveraner. Er ist aber in seiner Gestalt kleiner. Die Zucht dieses Pferdes erfolgte in früheren Zeiten ausschließlich für militärische Zwecke. Der Grundstein für,... [mehr Infos]
 
Missouri Foxtrotter
  Diese typische amerikanische Pferderasse wurde von den ersten Siedlern am Missouri gezüchtet. Es musste ausdauernd und widerstandsfähig sein. Der Missouri Fox Trotter wurde im Jahre 1820 in den Ozark- Bergen von,... [mehr Infos]
 
Morgan Horse
  Der Morgan strotzt nur so von Schönheit, Kraft und Eleganz. Er ist ein wahrer Champion. In Amerika wird der Morgan liebevoll als „das größte kleine Pferd der Welt“ bezeichnet. Die Geschichte,... [mehr Infos]
 
Mustang
  Die Geschichte der Mustangs ist eng mit der Geschichte der Vereinigten Staaten verbunden. Das „Stück vom alten Amerika“ wird heute von lokalen Behörden geschützt. Das typische amerikanische Wildpferd ist das Pferd,... [mehr Infos]
 
Oldenburger
  Der Oldenburger ist das größte und imposanteste Pferd unter den deutschen Rassen. Diese Pferderasse hat bei Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften viele Titel geholt. Zu den Vorfahren der Oldenburger gehörten genügsame, starke,... [mehr Infos]
 
Orlow Traber
  Die berühmte russische Pferderasse wird in vielen europäischen Ländern geschätzt. Der Orlow Traber hat im Wesentlichen die Geschichte des Rennsports mitgeschrieben. Graf Alexeij Grigoriewitsch Orlow ist die Entstehung dieser Rasse zu,... [mehr Infos]
 
Paint Horse
  Das Südstaatenpferd besticht mit seiner Eleganz und Schnelligkeit. In den Südstaaten der USA fanden sonntags regelmäßig private Pferderennen statt. Das Ziel der Zucht bestand darin ein schnelles Pferd zu schaffen. Aufgrund,... [mehr Infos]
 
Paso Fino
  Nach seiner Entdeckung Amerikas reiste Christoph Kolumbus im Jahre 1493 wiederum in die Neue Welt. Bei dieser Reise hatte er unter anderem Pferde, darunter zwanzig Hengste und fünf Stuten iberischer,... [mehr Infos]
 
Paso Peruano
  Auch heute noch ist der Paso Peruano ein Wahrzeichen Perus. Als unverzichtbarer Partner des Menschen ist der stolze Paso Peruano ein nützliches Transportmittel. Die Geschichte des Paso Peruano reicht bis in,... [mehr Infos]
 
Percheron
  Unter den schweren Zugpferden ist der Percheron eines der elegantesten. Trotz des gewaltigen Körpers hat dieses Pferd eine athletische Erscheinung. Zu den Vorfahren des Percheron gehören andalusische und orientalische Pferde.,... [mehr Infos]
 
Pinto
  Der Pinto war das Lieblingspferd der Comanchen und Cowboys aufgrund seiner schönen Decke und seiner Anpassungsfähigkeit. Der Pinto ist im eigentlichen Sinne keine richtige Pferderasse, sondern eher eine Farbrasse. Allerdings konnte,... [mehr Infos]
 
Pottok
  Der Name ist baskisch und bedeutet „kleines Pferd“. Heute noch lebt es wild in den Pyrenäen. Diese Pferderasse ist schon sehr alt. Sie stammen von den prähistorischen Pferden ab. Fossile Skelettfunde,... [mehr Infos]
 
Quarter Horse
  Das Pferd der Cowboys ist bis heute ein treuer Partner des Menschen. Es ist ein gern gesehener Hauptdarsteller in den amerikanischen Horse Shows. Das Quarter Horse gehört zu den ältesten amerikanischen,... [mehr Infos]
 
Schwedisches Warmblut
  Der Grundstein für diese Zucht wurde mit der Gründung des königlichen Gestüts um 1621 in Stromsholm gelegt. Es wurden anfangs orientalische, spanische und friesische Hengste mit heimischen Stuten verpaart. Die,... [mehr Infos]
 
Shetland Pony
  Dieses Pony kann bis 30 Jahre alt werden. In seiner Heimat lebt es auch heute noch halbwild. So konnte es sich an die unterschiedlichsten Klimabedingungen anpassen. Es existieren verschiedene Vermutungen über,... [mehr Infos]
 
Shire Horse
  Das größte Pferd der Welt kann vereinzelt eine Größe von 192 cm und ein Gewicht von mehr als 1200 kg erreichen. Die größte Pferderasse der Welt stammt eigentlich von den Schlachtrossen,... [mehr Infos]
 
Tennessee Walker
  Charakteristisch für diese Rasse ist der bequeme und auffällige Gang. Baumwollpflanzer züchteten diese Rasse als Wirtschaftspferd zur Bearbeitung der riesigen Plantagen. Das Tennessee Walking Horse ist aus einer Kreuzung des Plantation,... [mehr Infos]
 
Trakehner
  Der Trakehner ist eine der wichtigsten deutschen Pferderassen. Er ist sehr vielseitig und ein optimales Sportpferd. Daneben auch hervorragend zur Veredelung anderer Rassen geeignet. Die Wurzeln des Trakehners reichen bis in,... [mehr Infos]
 
Westfale
  Der Westfale ist eng mit dem Hannoveraner verwandt. Er ist ein starkes und sportliches Pferd. Neben dem Hannoveraner ist der Westfale zahlenmäßig die zweitwichtigste Rasse Deutschlands. Im staatlichen Landesgestüt Warendorf liegt,... [mehr Infos]
 
Zweibrücker
  Namenspate für die Rasse war das Herzogtum Zweibrücken. Hier gründete im Jahre 1755 Herzog Christian IV. das Stammgestüt. Einige Jahre später 1783 gelangten einige Stuten in das Gestüt nach Neustadt,... [mehr Infos]
 
 
Diese Liste wird laufend erweitert...
 




 

Website © by melwindesign.com
All rights reserved.


Impressum | Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen & Datenschutzbestimmungen | Werben auf tieranzeigen.at