Pferde
Tiere
Beistellpferde (7)
Dressurpferde (15)
Esel [+] (4)
Fahrpferde (2)
Fohlen [+] (34)
Freizeitpferde (97)
Gangpferde (6)
Geländepferde (1)
Ponys (40)
Springpferde (7)
Vielseitigkeitspferde (6)
Westernpferde (33)
Zuchtpferde (7)
Zubehör für Pferd und Reiter
Gamaschen [+] (13)
Halfter [+] (28)
Pferdedecken [+] (36)
Pferdesattel [+] (100)
Pferdezubehör [+] (112)
Reitbekleidung [+] (60)
Sattelgurt (8)
Schabracken (55)
Trensen [+] (72)
Zaumzeug (91)
Sonstiges
Einstellplatz (91)
Pferdeanhänger (2)
Pferdebücher (1)
Pferdefutter [+] (122)
Pferdegesundheit [+] (9)
Pferdekutschen [+] (35)
Pferdepflege (95)
Reitbeteiligung [+] (130)
Reitunterricht (21)
Stallbedarf [+] (3)
Pferde Veranstaltungen (12)

Sonstiges (5)
Tiere Tierbedarf
Tierheim Züchter Züchter (+Verein) Händler
(Detailsuche)

Tennessee Walker Pferde kaufen & verkaufen

Für die Pferderasse Tennessee Walker gibt es leider zur Zeit keine Anzeigen.

Tieranzeige aufgeben!

Tennessee Walker Steckbrief

Stockmaß: Das Stockmaß liegt zwischen 140 und 170 cm.
Herkunft: Die Heimat dieser Pferde liegt in Tennessee / USA.
Farben: Weit verbreitet sind die Farben Brauner, Rappe, Fuchs, seltener Schimmel und Stichelhaarige. Sehr häufig sind Abzeichen an den Beinen und am Kopf.
Verwendung: Das Tennessee Walking Horse ist ein beliebtes Freizeit- und Showpferd.
Exterieur: Der Kopf hat ein gerades Profil mit breiter Stirn und geraden und beweglichen Ohren, weit auseinander liegenden Augen. Zum Maul hin verjüngt er sich. Der Halsansatz ist kräftig und der Hals gewölbt und muskulös. Die schrägen Schultern sind recht muskulös und der Brustkorb geräumig. Der Widerrist ist gut ausgeprägt. Die starke Kruppe ist muskulös mit einem hoch angesetzten, dichten und üppigen Schweif. Die Gliedmaßen sind stark mit strapazierfähigen Hufen.
Temperament: Ihrem Wesen nach sind die Pferde sehr freundlich, intelligent, friedlich, aber auch temperamentvoll. Das Tennessee Walking Horse ist das ideale Anfängerpferd.

Pferderasse Tennessee Walker: Charakter Infos & mehr



Charakteristisch für diese Rasse ist der bequeme und auffällige Gang.

Baumwollpflanzer züchteten diese Rasse als Wirtschaftspferd zur Bearbeitung der riesigen Plantagen. Das Tennessee Walking Horse ist aus einer Kreuzung des Plantation Ambler und dem American Saddlebred, Narragansett Pacers und Vollblütern hervorgegangen.
Erst im Jahre 1935 wurde das Tennessee Walking Horse als eigene Rasse anerkannt.

Für diese Pferde charakteristisch ist der „running walk“, der laufende Schritt. Hier greift die Hinterhand sehr weit nach vorn.


© 2019 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.