Private Notfallvermittlung von Haustieren

Pferderasse Paso Fino im Rasseportrait

Steckbrief und Rassebeschreibung der Pferderasse Paso Fino

3221 0

Paso Fino Steckbrief

Stockmaß: Der Paso Fino kann ein Stockmaß zwischen 140 und 150 cm erreichen.
Herkunft: Die Heimat des Paso Finos liegt in Kolumbien, Costa Rica und Puerto Rico.
Farben: Bei dieser Rasse sind alle Farben vertreten.
Verwendung: Der Paso Fino ist als Freizeit-, Parade- und leichtes Kutschpferd geeignet.
Exterieur: Der trockene Kopf hat ein gerades bis leicht konvexes Profil. Der schöne Hals ist hoch angesetzt. Der Rücken ist kurz und die Lenden stark. Die Kruppe ist leicht abfallend mit einem tief angesetzten Schweif. Die feinknochigen Gliedmaßen sind kurz mit harten Hufen.
Temperament: Diese Pferde haben ein sanftmütiges, ruhiges und freundliches Wesen. Sie sind sehr fügsam, stolz, widerstandsfähig, aber auch sehr lebhaft.

Paso Fino

Paso Fino Rassebeschreibung

Nach seiner Entdeckung Amerikas reiste Christoph Kolumbus im Jahre 1493 wiederum in die Neue Welt. Bei dieser Reise hatte er unter anderem Pferde, darunter zwanzig Hengste und fünf Stuten iberischer Herkunft, mit an Bord. Damit legte er den Grundstein für die südamerikanische Pferdezucht.
Kolumbien ist heute das wichtigste Zuchtland des Paso Finos.

Weitere interessante Pferderassen Steckbriefe

Camargue im Rasseportrait
Tiere dieser Rasse sind sehr mutig und arbeitswillig. Hauptsächlich werden sie zum Zusammentreiben von Kampfstieren verwendet. Die Camarugepferde sind sehr trittsicher, wendig und kräftig.
Niederländisches Warmblut im Rasseportrait
Die Pferderasse ist überaus arbeitswillig und lebhaft. Dabei sind die Tiere freundlich und unerschrocken.
Furioso im Rasseportrait
Ein Furioso Pferd ist überaus zuverlässig und ausdauernd. Dabei täuscht die elegante Erscheinung. Die Rasse ist insgesamt sehr genügsam im Wesen. Mit viel Kraft und Intelligenz kann diese Pferderasse sehr vielseitig eingesetzt werden. Darüber hinaus haben die Pferde sehr viel Nervenstärke und einen ausgeglichenen Charakter. Dies macht sie unter Pferdeliebhabern so begehrt und unverzichtbar.
Schwedisches Warmblut im Rasseportrait
Diese Pferde stellt eines der besten Sportpferde weltweit. Sie sind leistungsbereit, sehr nervenstark, intelligent ruhig und freundlich.
Holsteiner im Rasseportrait
Holsteiner haben meistens ein ausgeglichenes Temperament, sind unkompliziert, einsatzfreudig, zuverlässig und nervenstark, was sie zu sehr guten Sportpferden macht.
Alle Inhalte auf dieser Webseite (Text, Fotos, Videos) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert,
noch in jeglicher anderer Form verwendet werden.

Foto Copyright:
Foto © by lichtreflexe - stock.adobe.com
Nächstes Rasseportrait: Paso Peruano

Informationen

Alle Infos für Käufer
Alle Infos für Verkäufer
PREMIUM Infos
Hilfe
Sicherheitshinweise
Allgem. GeschäftsbedingungenAllgem. Geschäftsbed.
Datenschutzerklärung
DatenschutzeinstellungenDatenschutzeinst.
Werbung buchen
Impressum
Social Media

Facebook
Instagram