Tierbedarf kaufen & verkaufen

Pferderasse New Forest Pony im Rasseportrait

Steckbrief und Rassebeschreibung der Pferderasse New Forest Pony

373 0

New Forest Pony Steckbrief

Stockmaß: Die Pferde können ein Stockmaß von 135 cm bis 148 cm erreichen.
Herkunft: Das New Forest Pony kommt ursprünglich aus Southampton in England.
Farben: Insgesamt sind alle Grundfarben vertreten, mit Ausnahme von Schecken, Tiger, Albinos und Palomino mit blauen Augen.
Verwendung: Die Pferderasse ist überaus gelehrig, intelligent und rittig. Das Pferd eignet sich für Kinder und Jugendliche und kann sowohl im Freizeit- als auch im Sportbereich geritten werden. Weiterhin eignet es sich sehr gut als Fahrpony.
Exterieur: Die Rasse zeichnet sich schon hinsichtlich der Größe uneinheitlich aus. Optisch ist der Körperbau der Tiere ponytypisch. Der Kopf ist lang gestreckt. Die Beine sind in Relation zum Körper kurz. Der Rumpf der Tiere ist kompakt.
Temperament: Diese Pferderasse gilt als überaus ausgeglichen und vor allem zuverlässig. Hierdurch eignet es sich sehr für Kinder. Mit der sehr guten Nervenstärke der Pferde lassen sich auch Hindernisse gut nehmen.

New Forest Pony

New Forest Pony Rassebeschreibung

Diese Rasse wurde 1016 zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Sie stammt aus einem Waldgebiet aus Southampton. Hier kreuzten sich immer wieder Moorponys mit anderen freigelassenen Pferden. Später wurden unter Zuchtbedingungen Vollblut und Araber mit eingekreuzt. Das Ziel der Zuchten war es, den Körperbau der Pferde zu vergrößern und ihn robuster zu machen. Heutzutage wird die Rasse in Reinzucht gezüchtet. In ganz Europa ist die Rasse mittlerweile vertreten.

Die Tiere sind überaus zuverlässig, neugierig, gelehrig und intelligent. Insgesamt sind die New Forest Ponys dem Menschen zugewandt. Ihre sehr gute Nervenstärke zeigt sich auch im Sport. Sie bleiben auch bei Hindernissen überaus gelassen und erschrecken auch selten bei unerwarteten Ereignissen. Dies macht sie als Kinder- und Jugendpferd sehr geeignet, weil hier immer auf ein zuverlässiges und einschätzbares Pony geritten wird. Mit dem kompakt gezüchteten Körperbau wirkt die Pferderasse als überaus robust und wie eine Minirasse. Die Schulter der Pferde ist schräg, sodass die Gangarten elastisch und schwungvoll wirken. Aufgrund der Merkmale kann das New Forest Pony auch als Fahrpferd eingesetzt werden.

Heutzutage wird die Pferderasse europaweit geritten. Im New Forest Nationalpark gibt es noch halbwild lebende Herden. Alle Hengste sind allerdings reinrassig. Die Tiere werden regelmäßig untersucht.
Zuletzt geändert am/um: 15.07.2021 um 15:55

Alle Inhalte auf dieser Webseite (Text, Fotos, Videos) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert,
noch in jeglicher anderer Form verwendet werden.

Foto Copyright:
Foto © by Andy Lidstone - stock.adobe.com
Nächstes Rasseportrait: Niederländisches Warmblut

Informationen

Alle Infos für Käufer
Alle Infos für Verkäufer
Hilfe
Sicherheitshinweise
Allgem. Geschäftsbedingungen
Datenschutzerklärung
Cookie Manager
Werbung buchen
Impressum
Social Media

Facebook
Instagram