Private Notfallvermittlung von Haustieren

Katzenrasse Ural Rex im Rasseportrait

Steckbrief und Rassebeschreibung der Katzenrasse Ural Rex.

1985 0

Ural Rex Steckbrief

Gewicht: 4–6 kg
Ursprungsland: Russland
Farbschläge: braun, schwarz, weiß, gold
Kurzbeschreibung: mittelgroße, schlanke aber muskulöse Katze, doppelt gelocktes kurzes oder langes Fell, flache Stirn, betonte Wangenknochen
Fellpflege: regelmäßiges Bürsten, dichtes, seidig weiches, feines Fell
Charakter: sanft, verschmust, anhänglich

Ural Rex

Ural Rex Rassebeschreibung

Die Ural Rex ist eine relativ neue Rasse, deren Züchtung erst 1994 in Russland begann und erst seit 2006 von der World Cat Federation WCF anerkannt wird. Im August 2008 wurde dann der erste in Deutschland geborene Nachwuchs registriert. Derzeit gibt es weltweit auch nur etwa 50 Katzen dieser Rasse, was es schwierig und teuer macht, eine zu bekommen.

Von der Statur her ist die Ural Rex mittelgroß, schlank, eher kurz und muskulös. Ihre schlanken Beine sind mittellang, der breite kurze Kopf hat betont kräftige Wangenknochen und der Kiefer ist ausgeprägt. Die aufrecht stehenden Ohren sind mittelgroß und abgerundet und ihre großen ovalen Augen stehen weit auseinander und passen von der Farbe harmonisch zur Farbe des Fells. Sowohl bei der kurzhaarigen als auch der langhaarigen Variante fällt das nur aus Unterfell bestehende feine jedoch dichte, seidig weiche Fell in Wellen über den gesamten Körper, inklusive Schwanz. Einzigartig ist dabei, dass die Welle eine überaus hohe Elastizität aufweist.

Wer eine extrem verschmuste und anhängliche Katze sucht, der sollte unbedingt versuchen, eine Ural Rex zu bekommen. Wenn sie dürfte, würde sie am liebsten den ganzen Tag auf ­Herrchens bzw. Frauchens Schoss verbringen und dort zart, leise aber ausgiebig Schnurren. Ihren Charakter kann man einfach nur als toll bezeichnen, denn sie ist sehr sozial und gesellig, spielt gern und ausgiebig und weiß auf charmante Art ihre Menschen um den kleinen Finger zu wickeln. Bleibt zu hoffen, dass es bald sehr viel mehr von diesen tollen und liebenswerten Katzen auf der Welt gibt.

Weitere interessante Katzenrassen Steckbriefe

German Angora im Rasseportrait
Gut proportionierter Wuchs, mittelgroß mit großen Pfoten, weit auseinanderstehende Kulleraugen, halblanges Fell, klare Augenfarben in Grün, Orange, Blau oder Gelb
Orientalisch Kurzhaar im Rasseportrait
Schlanker langer Schwanz, kurzes Fell, keilförmiger Kopf, langer Nasenrücken, spitze und große Ohren, zierliche Beine
Siamkatze im Rasseportrait
Kurzes und feines Fell, Längere Hinterbeine als Vorderbeine, mittelgroßer und geschmeidiger Körper, leicht schräg gestellte Augen, keilförmiger Kopf
Ocicat im Rasseportrait
Dichtes, kurzes Fell mit Tupfen, beringter Schwanz mit schwarzer Spitze, auseinander stehende Augen und Ohren sowie Tabby-Zeichnung im Gesicht
Ojos Azules im Rasseportrait
Mittellanger Schwanz, kurzes oder langes Fell, dreieckiger Kopf, blaue Augen
Zuletzt geändert am/um: 21.12.2019 um 12:14

Alle Inhalte auf dieser Webseite (Text, Fotos, Videos) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert,
noch in jeglicher anderer Form verwendet werden.

Foto Copyright:
Foto © by AKIFYEWA - stock.adobe.com
Nächstes Rasseportrait: York Chocolate

Informationen

Alle Infos für Käufer
Alle Infos für Verkäufer
PREMIUM Infos
Hilfe
Sicherheitshinweise
Allgem. GeschäftsbedingungenAllgem. Geschäftsbed.
Datenschutzerklärung
DatenschutzeinstellungenDatenschutzeinst.
Werbung buchen
Impressum
Social Media

Facebook
Instagram