Private Notfallvermittlung von Haustieren

Katzenrasse Cornish Rex im Rasseportrait

Steckbrief und Rassebeschreibung der Katzenrasse Cornish Rex.
Aktuell gibt es 1 Cornish Rex Züchter in unserem Katzenzüchter Verzeichnis.

5247 0

Cornish Rex Steckbrief

Gewicht: 2-4,5 kg
Ursprungsland: England
Farbschläge: alle Farben
Kurzbeschreibung: gewelltes/ gelocktes Fellkleid sowie Schnurrhaare, dünnes Fell, schlanke Statur
Fellpflege: vorsichtiges Bürsten mehrmals pro Woche
Charakter: freundlich, intelligent, verschmust und offen

Cornish Rex

Cornish Rex Rassebeschreibung

Das Hauptmerkmal der Katzenrasse „Cornish Rex“ ist ihr andersartiges Fell. Die Rasse entstand in den 1950er Jahren eher durch Zufall, als in einem Katzenwurf Jungtiere zur Welt kamen, die eben ein solch auffälliges Fell besaßen. Dieses ist sehr kurz und fein, da es fast nur aus Unterwolle besteht. Ihr Fell liegt eng am Körper an, was ihre schlanke Statur noch unterstreicht.
Gelockt oder gewellt kann es in sämtlichen Farbschlägen vorkommen. Diese Kräuselung des spärlichen Deckhaares, betrifft ebenso die Schnurrhaare und die Augenbrauen. Durch das äußerst dünne Fell kann es vorkommen, dass eine Katze dieser Rasse kahle Stellen besitzt, doch dies versucht vermieden zu werden.

Dennoch ist die Cornish Rex somit für wechselnde Witterungen – besonders in nass-kalten Jahreszeiten - sehr anfällig und eignet sich hauptsächlich als Hauskatze. Auch die Krankheitsanfälligkeit für Zahnfleisch- und Wurzelentzündungen ist stark erhöht, wodurch dieser Bereich im Auge behalten werden muss. Durch ihr gelocktes Fell benötigt diese Rasse ein Extramaß an Pflege, welche sehr vorsichtig vorgenommen werden muss, damit kein Haarverlust entsteht.

Neben der Wärme in ihrem alltäglichen Umfeld, bevorzugt die Rasse der Cornish Rex auch die Herzenswärme ihres Halters. Als freundlich und verschmust gilt diese besondere Rasse, der jedoch ebenso ein hohes Aktivitätslevel zugeschrieben wird. Ihre Bewegungsfreude zeichnet sich zudem in ihrer Statur aus, die schlank und elegant ist.

Ein Maximum von 4,5 kg (bei Katern; Katzen erreichen 4 kg) werden von langen Beinen getragen und von einem dünnen Schwanz begleitet. Dies sind weitere rassetypische Erkennungsmerkmale für die Cornish Rex. Ebenso ist der Kopf eher länglich und zum Körper passend verhältnismäßig schlank im Aussehen. Zudem unterstreichen ihre großen Ohren ihr neugieriges Wesen ebenso wie ihre durchaus groß wirkenden Augen.

Weitere interessante Katzenrassen Steckbriefe

Bristol im Rasseportrait
Dünner und langer Schwanz zugespitzt, kurzes Fell, runder Kopf
Bombay im Rasseportrait
Gold- bis kupferfarbene Augen, glänzendes Fell, runder Kopf, kleine Körpergröße
Toyger im Rasseportrait
Kurzes, getigertes Fell, athletischer Körper, mittellange Bein, kräftige Pfoten
Exotic Shorthair im Rasseportrait
Langer buschiger Schwanz, halblanges und plüschiges Fell mit Unterwolle, kurze, dicke und stämmige Beine, runder Kopf
Britisch Langhaar im Rasseportrait
Mittellanger und dicker Schwanz, mittellanges und seidiges Fell mit Unterwolle, runder und breiter Kopf, kurze und kräftige Beine
Alle Inhalte auf dieser Webseite (Text, Fotos, Videos) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert,
noch in jeglicher anderer Form verwendet werden.

Foto Copyright:
Foto © by jagodka - stock.adobe.com
Nächstes Rasseportrait: Cymric

Informationen

Alle Infos für Käufer
Alle Infos für Verkäufer
PREMIUM Infos
Hilfe
Sicherheitshinweise
Allgem. GeschäftsbedingungenAllgem. Geschäftsbed.
Datenschutzerklärung
DatenschutzeinstellungenDatenschutzeinst.
Werbung buchen
Impressum
Social Media

Facebook
Instagram