Tierbedarf kaufen & verkaufen

Katzenrasse Britisch Langhaar im Rasseportrait

Steckbrief und Rassebeschreibung der Katzenrasse Britisch Langhaar.

5421 0

Britisch Langhaar Steckbrief

Gewicht: Kätzin 4 bis 5,5 kg, Kater 5 bis 7,5 kg
Ursprungsland: Großbritannien
Farbschläge: alle Farben
Kurzbeschreibung: mittellanger und dicker Schwanz, mittellanges und seidiges Fell mit Unterwolle, runder und breiter Kopf, kurze und kräftige Beine
Fellpflege: täglich bürsten und kämmen
Charakter: ausgeglichen, ruhig, verspielt

Britisch Langhaar

Britisch Langhaar Rassebeschreibung

Die Britisch Langhaar wird auch Britisch Langhaarkatze oder Highlander genannt. Sie ist eine anerkannte Rassekatze und stammt ursprünglich aus Großbritannien. Gekreuzt wurden die Perserkatze und die Britisch Kurzhaar Katze. Sie ist sehr intelligent und ausgeglichen. Die häusliche Katze ist überaus menschenfreundlich und passt sich sehr gut an.

Der Bewegungsdrang der Britisch Langhaar Katze ist durchschnittlich. Sie ist sehr verspielt und neugierig. Wegen ihrer ruhigen und sozial freundlichen Art eignet sie sich hervorragend als Familienkatze. Ihre Streichel- und Schmuseeinheiten genießt sie in vollen Zügen. Allerdings ist sie keine klassische Schoßkatze und zumeist eher reserviert. Sie kann sehr gut in der Wohnung mit Artgenossen zusammen gehalten werden. Allerdings genießt sie auch eine Ausgangsmöglichkeit in die freie Natur. Problemlos kann sie auch als Freigängerkatze gehalten werden.

Die Britisch Langhaar Katze hat ein kuschelig weiches Fell, das absteht. Sie sieht damit flauschig aus wie ein Teddy. Ihre großen Kulleraugen und die kleinen Ohren mit den abgerundeten Spitzen lassen die Britisch Langhaar Katze einfach nur knuffig aussehen. Sie ist vom Wesen her absolut nicht aufdringlich aber durchaus anhänglich. Mit anderen Artgenossen versteht sich die Britisch Langhaar Katze sehr gut. Sollte der Halter mehrere Stunden am Tag abwesend sein, ist es besser, die Britisch Langhaar Katze nicht allein zu halten. Auch wenn sie ein eher zurückhaltendes Wesen hat, könnten ihr die vielen Stunden am Stück zu langweilig werden, in denen sie keine Aufmerksamkeit hat. Hier bietet es sich an, ihr einen oder mehrere Artgenossen mit an die Seite zu geben. Die Britisch Langhaar Katze versteht sich auch sehr gut mit Hunden, wenn sie aneinander gewöhnt sind.

Das Fell der Britisch Langhaar Katze ist durchaus pflegeintensiv. Aufgrund der üppigen Unterwolle neigt das Fell schnell zur Knötchenbildung, die eine Verfilzung des Fells mit sich bringt. Um dies zu verhindern, sollte man die Katze permanent bürsten und auch kämmen. Diese Fellpflege sollte unbedingt sehr gründlich durchgeführt werden.

Eine Auswahl von Züchtern der Rasse Britisch Langhaar

1 Inserat
1 Inserat
Zuletzt geändert am/um: 21.12.2019 um 11:47

Alle Inhalte auf dieser Webseite (Text, Fotos, Videos) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert,
noch in jeglicher anderer Form verwendet werden.

Foto Copyright:
Foto © by Viorel Sima - stock.adobe.com
Nächstes Rasseportrait: Burma

Informationen

Alle Infos für Käufer
Alle Infos für Verkäufer
Hilfe
Sicherheitshinweise
Allgem. Geschäftsbedingungen
Datenschutzerklärung
Datenschutzeinstellungen
Impressum
Social Media

Facebook
Instagram