Private Notfallvermittlung von Haustieren

Hunderasse Ogar Polski im Rasseportrait

Steckbrief und Rassebeschreibung der Hunderasse Ogar Polski.

1631 0

Ogar Polski Steckbrief

Größe: Hündin 55 bis 60 cm, Rüde 56 bis 65 cm
Gewicht: Hündin 20 bis 26 kg, Rüde 25 bis 32 kg
Lebenserwartung: 12 bis 14 Jahre
Ursprungsland: Polen
Farbe: rotbraun, Körper schwarz
Kurzbeschreibung: gelassener und selbstbewusster Hund; mittellanges, dichtes Haarkleid mit Unterwolle
Pflege: regelmäßig bürsten und kämmen
Haltung in der Stadt: Haus mit großem Grundstück in ländlicher Gegend
Erziehung: sehr gelehriger Hund
Gesundheit: u. a. Hüftgelenksdysplasie

Ogar Polski Rassebeschreibung

Die Rassegeschichte des Ogar Polski, die polnische Bracke, ist nicht ganz einhellig. Anerkannt wurde der Ogar Polski 1966 als Rasse. Seine Vorfahren waren wohl der St.-Hubertus-Hund, russische Jagdhunde und deutsche Bracken. Er ist sehr vielseitig verwendbar. Als Meutehund für die Jagd, Familienhund oder als Therapiehund.

Der Ogar Polski verträgt sich als Meutehund sehr gut mit seinen Artgenossen, so dass hier auch Zwingerhaltung anempfehlenswert ist. Als durchaus menschen- und kinderlieber Hund muss bei der Familienhundhaltung darauf geachtet werden, dass sein Jagdtrieb nicht ausufert. Bei Spaziergängen, ob im Wald oder auf dem Feld, sollte er besser angeleint werden, damit er nicht unkontrolliert eine Spur verfolgt.

Der Ogar Polski ist kräftig und hat viel Ausdauerpower. Im Wasser spielt er gern viel. Ausgedehnte Schwimmrunden absolviert er dabei nicht. Er ist sehr menschenbezogen bei denjenigen, die er kennt. Diese werden auch sehr freudig begrüßt. Fremden gegenüber verhält er sich bisweilen zurückhaltend.

Hin und wieder verhält sich der Ogar Polski stur. Hier ist die sanfte und konsequente Erziehung der Bezugsperson erforderlich, damit der Hund nicht die Gehorsamsregeln festlegt. Die Rangfolgen müssen dem Ogar Polski ganz klar und unmissverständlich, oftmals auch mehrfach, neu aufgezeigt werden. Der Hund ist intelligent und setzt dies dann auch sofort um.

Weitere interessante Hunderassen Steckbriefe

Grand Basset Griffon Vendeen im Rasseportrait
Ruhiger und selbstbewusster Hund, mittellanges, rauhes, gelocktes Haarkleid
Griffon fauve de Bretagne im Rasseportrait
Zutraulicher und ausgeglichener Hund, mit kurzem, rauem Fell
Foxhound im Rasseportrait
Aktiver und kameradschaftlicher Hund; kurzes, dichtes und glattes Haarkleid
Tiroler Bracke im Rasseportrait
Ausdauernder und selbstbewusster Hund, stockhaarig mit Unterwolle Pflege
Sabueso Espanol im Rasseportrait
Arbeitseifriger und eingensinniger Hund, kurzes und dichtes Haarkleid


Alle Inhalte auf dieser Webseite (Text, Fotos, Videos) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert,
noch in jeglicher anderer Form verwendet werden.
Nächstes Rasseportrait: Otterhound

Informationen

Alle Infos für Käufer
Alle Infos für Verkäufer
PREMIUM Infos
Hilfe
Sicherheitshinweise
Allgem. GeschäftsbedingungenAllgem. Geschäftsbed.
Datenschutzerklärung
DatenschutzeinstellungenDatenschutzeinst.
Werbung buchen
Impressum
Social Media

Facebook
Instagram