Tierbedarf kaufen & verkaufen

Hunderasse Hollandse Smoushond im Rasseportrait

Steckbrief und Rassebeschreibung der Hunderasse Hollandse Smoushond.

3439 0

Hollandse Smoushond Steckbrief

Größe: Hündin 35 bis 40 cm, Rüde 37 bis 42 cm
Gewicht: 9 bis 10 kg
Lebenserwartung: 12 bis 14 Jahre
Ursprungsland: Niederlande
Farbe: gelb in allen Schattierungen
Kurzbeschreibung: temperamentvoller und fröhlicher Hund, kurzes und drahtiges Rauhaarkleid mit Unterwolle
Pflege: täglich bürsten
Haltung in der Stadt: sehr gut geeignet
Erziehung: gelehriger Hund
Gesundheit: u. a. keine rassetypischen Krankheiten bekannt

Hollandse Smoushond

Hollandse Smoushond Rassebeschreibung

Der Hollandse Smoushond wurde ursprünglich in den Niederlanden gezüchtet und ist als Rasse anerkannt. Er sollte in den Ställen das Ungeziefer, wie Ratten und Mäuse, verjagen und töten. Der Hollandse Smoushond wird deshalb auch Holländischer Rattler bezeichnet. Rattler meint Rattenfänger, Mäusefänger. Gezielt gezüchtet wurde er nicht. Die Rasse entstand aus vorhandenen Gegebenheiten und Umständen. Den Namen Smoushond hat er durch seinen struppigen Kopf erhalten.

Der Hollandse Smoushond hat einen quadratischen Körperbau und ein struppiges Fell, das durchaus witterungsunempfindlich ist. Er ist gut bemuskelt und verfügt über Ausdauer und Kondition. Der Hollandse Smoushond ist ein guter Wächter. Fremden gegenüber ist er sehr skeptisch und unbestechlich. Scheu und Angst kennt er nicht. Er gehört auch nicht zu den lautstarken Kläffern. Er ist mutig und fröhlich. Als Familienhund eignet er sich hervorragend. Er ist sehr menschenbezogen und anhänglich. Der Hollandse Smoushond passt sich an und möchte gern überall dabei sein. Er ist sehr kinderlieb.

Der Hollandse Smoushond hat einen ausgeprägten natürlichen Bewegungsdrang und liebt ausgedehnte Spaziergänge und Wanderungen. Er ist ein intelligenter Hund, der sehr gern beschäftigt werden will. Spiele, Apportieren, Toben und dergleichen bereiten ihm viel Freude. Auch an passenden Hundesportarten findet er großen Gefallen. Sein Jagdtrieb ist leicht ausgeprägt. Bei Spaziergängen im Wald und auf dem Feld sollte man dies berücksichtigen, wenn der Hund unangeleint ist. Der Hollandse Smoushond ist ein empfehlenswerter und unkomplizierter Begleithund, der sich auch für Anfänger eignet. Er ist niemals nervös, macht alles mit und ist sehr geduldig.

Weitere interessante Hunderassen Steckbriefe

Entlebucher Sennenhund im Rasseportrait
Freundlich, lernfähig, leicht erziehbar, wachsam
Anatolischer Hirtenhund im Rasseportrait
Mutiger Herdenschutzhund, kann selbstständig arbeiten, Fell relativ kurz, doppelt, dichte Unterwolle
Schwarzer Terrier im Rasseportrait
Kraftvoller und selbstbewusster Hund, mittellanges, welliges, rauhes Haarkleid
Zwergschnauzer im Rasseportrait
Muskulös, robust, gehorsam, sozial
American Bulldog im Rasseportrait
Lebhafter, menschenfreundlicher Hund, braucht Beschäftigung, Fell kurzhaarig
Zuletzt geändert am/um: 18.12.2019 um 17:33

Alle Inhalte auf dieser Webseite (Text, Fotos, Videos) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert,
noch in jeglicher anderer Form verwendet werden.

Foto Copyright:
Foto © by ClaraNila - stock.adobe.com
Nächstes Rasseportrait: Hovawart

Informationen

Alle Infos für Käufer
Alle Infos für Verkäufer
Hilfe
Sicherheitshinweise
Allgem. GeschäftsbedingungenAllgem. Geschäftsbed.
Datenschutzerklärung
DatenschutzeinstellungenDatenschutzeinst.
Impressum
Social Media

Facebook
Instagram