Private Notfallvermittlung von Haustieren
Preis auf Anfrage

Mavis - American Staffordshire Terrier Mischling

ID: 1629449 | Inseriert: 05.04.2024 | 620 Aufrufe
Tierheim
TierQuarTier Wien
1220 Wien
Geschlecht:
weiblich
Alter:
6 Jahre
Chip:
wird gechipt abgegeben
Standort:
Tier ist in Österreich
Gesundheit:
kastriert
Beschreibung:
Charakter:
Mavis ist grundsätzlich eine freundliche Hündin, möchte von Fremden aber nicht gleich mit Streicheleinheiten überfallen werden. Beim Kennenlernen von Fremden erwartet sie sich eine gewisse Individualdistanz von ihrem Gegenüber, um sich in ihrem Tempo annähern zu können. Bedrängt man sie nicht und hat vielleicht auch noch das ein oder andere Leckerli in der Tasche, ist das Eis schnell gebrochen. Mavis liebt Leckerlis in jeder Form und Geschmacksrichtung, zu jeder Tages-, und Nachtzeit und in jeder Situation. Mavis Vorliebe für Leckerlis ist allerdings Fluch und Segen zugleich. Im Training ist sie top motiviert, liebt Suchspiele jeder Art und würde alles für Futter tun. Gleichzeitig kann Mavis allerdings sehr fordernd werden und man muss sie hin und wieder daran erinnern, dass man sich nicht selbst an Taschen oder Leckerlibeuteln bedient oder durch frustiges Bellen nicht unbedingt mehr Leckerlis bekommt.Mavis ist natürlich auch noch für andere Dinge, wie zum Beispiel lange Spaziergänge, zu begeistern. An der Leine zieht sie momentan noch stärker, ist allerdings gut ansprechbar. Auf Spaziergängen schnüffelt Mavis gerne ausgiebig und genießt es einfach mit ihren Menschen unterwegs zu sein. Bei Hundebegegnungen in moderater Distanz ist Mavis bereits gut ansprechbar. Ist der andere Hund zu Nahe, kann es vorkommen das sie in die Leine springt und bellt. Im direkten Kontakt entscheidet die Sympathie. Im neuen Zuhause möchte Mavis definitiv Einzelprinzessin sein, weshalb keine Artgenossen oder andere Tiere im gemeinsamen Haushalt leben sollten. Mavis kann problemlos einen Maulkorb tragen, fährt brav im Auto mit und kennt die Grundkommandos. Ob sie im neuen Zuhause stubenrein ist oder alleine Zuhause bleiben kann wissen wir nicht. Neue Besitzer sollten sich entsprechend viel Zeit und Geduld für die Eingewöhnung einplanen.


Gesundheit:
Mavis zeigt sich bisher gesundheitlich unauffällig.

Wissenswertes:
Mavis kam im Zuge einer behördlichen Abnahme zu uns und ist nun auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause. Mavis ist gegenüber Fremden eher reserviert und möchte nicht bedrängt werden. Nähert man sich zu schnell würde Mavis auch schnappen. Für Mavis wünschen wir uns ein hundeerfahrenes Zuhause, in dem weiter fleißig trainiert und an den bisherigen Fortschritten angeknüpft wird.

Augen auf beim Hundekauf!
Unterstütze keine Qualzucht!
Gesetzlich verboten, lebenslange Schmerzen, hohe Tierarztkosten.

Finger weg von Billigwelpen aus dem Ausland!
Hundeproduktion wie am Fließband.

Informationen

Alle Infos für Käufer
Alle Infos für Verkäufer
PREMIUM Infos
Hilfe
Sicherheitshinweise
Allgem. GeschäftsbedingungenAllgem. Geschäftsbed.
Datenschutzerklärung
DatenschutzeinstellungenDatenschutzeinst.
Werbung buchen
Impressum
Social Media

Facebook
Instagram