Private Notfallvermittlung von Haustieren
450 EUR

KODY, geb.01/2018, kontaktfreudiger, attraktiver Siberian Husky (

ID: 1450172 | Inseriert: 20.04.2024 | 7782 Aufrufe
Tierschutzverein
Mentor4Dogs e.V.
ZVR: 602211390
1140 Wien
0043 6606073350
Geschlecht:
männlich
Alter:
5 Jahre und 6 Monate
Chip:
wird gechipt abgegeben
Standort:
Tier ist in Ungarn
Gesundheit:
kastriert, geimpft, entwurmt, Tierarztcheck
Papiere:
EU-Heimtierausweis, Schutzvertrag
Eignung:
Für Familien geeignet
Verträglich mit anderen Hunden
Beschreibung:
KODY – Rüde - geboren 01/2018

Rasse: Siberian Husky (Mix?)

Farbe: schwarz/weiß/braun

Kastriert: ja

Schulterhöhe: ca. 50 cm

Aufenthaltsort: Tierheim Haselnuss, Szentes HU

Mentor4Dogs aus Wien ist Finanzträger des Tierheims in Ungarn und leistet tägliche Koordinations- und Verwaltungshilfe

Wesen: offen, aktiv, menschenfreundlich
Verträglichkeit mit Hunden: ja

Kennt Leine: ja

KODY ist ein sehr ansehnlicher und kontaktfreudiger Siberian Husky Rüde.

Seine attraktive ansprechende Fellzeichnung sowie seine bestechend hellen Augen sind ein echter Hingucker für Rassefreunde!

KODY wurde streunend auf der Straße aufgefunden, er hatte keinen Chip und niemand suchte nach ihm.

KODY ist ein offener und verspielter Hund, der so gerne mit Herrchen und Frauchen zusammenarbeiten würde!

Der hübsche Kerl zeigt sich im Tierheim zu seinen Pflegern äußerst menschenfreundlich und zugänglich.

KODY ist auch bereits leinen führig.

Mit seinen Artgenossen kommt KODY gut aus und verfügt insgesamt über ein angenehmes ausgeglichenes Wesen.

KODY wäre am besten in den Händen erfahrener Hundehalter aufgehoben, die ihm auch weitere Erziehung angedeihen lassen. Er sucht aktive Menschen mit entsprechendem Rasse Know-how, die KODY`s Bedürfnissen nach Bewegung, gemeinsamen Touren und Beschäftigung gerecht werden.

Optimal wäre für KODY die Haltung in einem Haus mit großem gesicherten Garten, wo der sportliche Hundemann sich austoben aber nicht klettern oder über Zäune springen kann.

Verantwortungsvolle Menschen, die mit KODY durch dick und dünn gehen wollen, ihn weiter fördern und gut für ihn sorgen, sind die richtigen Bewerber *innen für ihn.

Bei wem darf KODY endlich ein gut behütetes Familienmitglied werden?

KODY wird vermittelt mit vorangegangenem Hausbesuch und Tierschutz Vertrag. Bei Adoption ist eine zweckgebundene Spende zu entrichten, die einen Teil der Kosten für Chip, Impfungen, EU– Heimtierausweis, ggfs. Kastration (zusätzliche Kosten von € 60,-), tierärztliche Reise- Untersuchung, Flohmittel, Entwurmung, Mittelmeertest abdeckt.

ACHTUNG: Wenn nicht selbst vom Tierheim in HU abgeholt wird, kommen Transportkosten nach Ö von 100.-Euro dazu.

Aufgrund der aktuell in Österreich geltenden Rechtslage gem. EU- Verordnung zur Verbringung von Heimtieren erkundigen Sie sich bitte bei uns über die geltenden Bedingungen!

*Wir freuen uns auf Ihre geschätzte Bewerbung für KODY*

Augen auf beim Hundekauf!
Unterstütze keine Qualzucht!
Gesetzlich verboten, lebenslange Schmerzen, hohe Tierarztkosten.

Finger weg von Billigwelpen aus dem Ausland!
Hundeproduktion wie am Fließband.

Anfrage senden zu dieser Anzeige

KODY, geb.01/2018, kontaktfreudiger, attraktiver Siberian Husky (

Captcha Code

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Datenschutzerklärung



Informationen

Alle Infos für Käufer
Alle Infos für Verkäufer
PREMIUM Infos
Hilfe
Sicherheitshinweise
Allgem. GeschäftsbedingungenAllgem. Geschäftsbed.
Datenschutzerklärung
DatenschutzeinstellungenDatenschutzeinst.
Werbung buchen
Impressum
Social Media

Facebook
Instagram