Private Notfallvermittlung von Haustieren
380 EUR

Der tolle Mózes wünscht sich Anschluss

ID: 1436829 | Inseriert: 12.12.2022 | 842 Aufrufe
Tierschutzverein
Hunde in Not
ZVR: 1839817396
Janine Hochfilzer
6352 Ellmau
Tirol
06601680817
Alle Inserate & Infos von uns
Alle Notfälle von uns
Geschlecht:
männlich
Alter:
7 Jahre und 1 Monat
Chip:
wird gechipt abgegeben
Standort:
Tier ist in Ungarn
Gesundheit:
kastriert, geimpft, entwurmt, Tierarztcheck
Papiere:
EU-Heimtierausweis, Schutzvertrag
Der süße Mózes sucht ein liebevolles Zuhause. Er verträgt sich gut mit Artgenossen und kann auch gerne in einen Haushalt mit größeren Kindern vermittelt werden. Mózes war ein streunender Hund. Er ist ein sehr netter Kerl, der versucht, dem Menschen zu gefallen. Er liebt es mit Plüschtieren zu spielen. Mózes liebt es, sich verwöhnen zu lassen und bedankt sich mit einem Lächeln. Als Familienhund wäre er perfekt und das Haus muss keine Angst vor unbefugtem Zutritt haben. Als Zweithund wäre er geeignet, allerdings am liebsten zu einer mittelgroßen Hündin. Mózes ist nicht mit Katzen verträglich. Für den schönen Kerl suchen wir ein erfahrenes und kompetentes Zuhause, das sich mit der Haltung willensstarker Hunde auskennt und diese führen kann. Der stramme Bursche ist ein Rottweiler Mischling und wiegt aktuell 30 kg.
Alle Hunde werden tierärztlich begutachtet, sind geimpft und gechippt. Außerdem werden die Hunde ab 8 Monaten Herzwurm-getestet.
Vermittlung nach Österreich oder in die Schweiz möglich. Die Vermittlung nach Deutschland ist über den Partner Verein in Deutschland möglich.
Bitte vorab bei Bedarf die Zustimmung vom Vermieter einholen und die bundesweiten Haltungs-Auflagen beachten (-> Listenhunde dürfen nicht nach Deutschland einreisen).
Anfragen bitte unter der Nummer: 0043-6601680817 (Erstanfrage wenn möglich per SMS)
Derzeit befindet sich Mózes noch in Ungarn. Er wird sowohl an Haushalte mit Garten als auch in Wohnungen vermittelt.
Mózes zieht mit Halsband, Brustgeschirr, Leine und Hundebett in ihr neues Zuhause ein.
Eine Vermittlung findet erst nach einem persönlichen Kennenlernen und einer positiven Vorkontrolle statt. Bei ernsthaftem Interesse können unsere Hunde in Österreich auf einer Pflegestelle kennengelernt werden, oder direkt im Partner Tierheim in Ungarn.

Die Schutzgebühr deckt einen Teil der Tierarzt-, Ausstattungs- und Versorgungskosten.
Exkl. Transport.
Mozes 380 Euro inkl. Transport Gebühr.
290 Euro Selbstabholung

Augen auf beim Hundekauf!
Unterstütze keine Qualzucht!
Gesetzlich verboten, lebenslange Schmerzen, hohe Tierarztkosten.

Finger weg von Billigwelpen aus dem Ausland!
Hundeproduktion wie am Fließband.

Anfrage senden zu dieser Anzeige

Der tolle Mózes wünscht sich Anschluss

Captcha Code

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Datenschutzerklärung



Informationen

Alle Infos für Käufer
Alle Infos für Verkäufer
PREMIUM Infos
Hilfe
Sicherheitshinweise
Allgem. GeschäftsbedingungenAllgem. Geschäftsbed.
Datenschutzerklärung
DatenschutzeinstellungenDatenschutzeinst.
Werbung buchen
Impressum
Social Media

Facebook
Instagram