Tierbedarf kaufen & verkaufen
320 EUR

Trauriger Hundebub WILLIBRUN auf der Suche nach seinem Glück!

ID: 1403839 | Inseriert: 28.06.2022 | 234 Aufrufe
Tierschutzverein
Hung(A)ry DOGS- Verein für Hunde in Not
ZVR: 160683896
Karin Hegen
4623 Gunskirchen
Oberösterreich
0650 4003584
Alle Inserate & Infos von uns
Alle Notfälle von uns
Geschlecht:
männlich
Alter:
3 Jahre
Chip:
wird gechipt abgegeben
Standort:
Tier ist in Ungarn
Gesundheit:
kastriert, geimpft, entwurmt, Tierarztcheck
Papiere:
EU-Heimtierausweis, Schutzvertrag
Eignung:
Nur für Hundeerfahrene
Der liebenswürdige Hundebub namens Williburn konnte in allerletzter Sekunde aus schlechter Haltung und seinem Hungertod gerettet werden… Im Tierheim aufgenommen, wurde der Arme nach und nach aufgepäppelt, tierärztlich versorgt und durfte realisieren, dass der „Horror“ seines Lebens vorbei ist. Seit seiner Rettung durfte Williburn im Tierheim so einiges lernen und hat sich toll entwickelt. Da ihm die Unterbringung in einem Kennel, die fehlende Auslastung und viel zu kurz kommende menschliche Zuneigung sehr zu schaffen machen, hofft er so sehr, bald in ein liebesvolles Zuhause ziehen zu dürfen, wo all dies nie zu kurz kommt. Der ausgesprochen hübsche Staffordshire Terrier-Mischling ist geschätzte 3 Jahre jung (geb. ca. 2019), hat eine Schulterhöhe von ca. 47,5 cm und wiegt aktuell rund 19 Kilogramm. Williburn besitzt ein ausgesprochen kluges Köpfchen und ist sehr wissbegierig. Seine zukünftige Familie sollte deshalb gerne viel Zeit in der Natur verbringen, Freude daran haben seine Talente zu fördern und ihm noch so einiges beizubringen. Williburn ist nämlich alles andere als ein Couchpotato und liebt es, seine Nase einzusetzen, sich ausgiebig bewegen und beweisen zu dürfen. Bei Fremden zeigt sich Williburn anfänglich etwas zurückhaltend, merkt aber rasch, wenn man es gut mit ihm meint und taut dann rasch auf. Sobald dies geschafft ist, kann er nicht genug an Nähe und Aufmerksamkeit seiner Bezugsperson bekommen. Da er den Umgang mit anderen Hunden nie wirklich erlernen durfte, zeigt er sich diesen gegenüber aktuell recht ruppig. Mit dem entsprechenden Training wäre dies jedoch bestimmt zu verbessern. Dennoch sucht Williburn aufgrund dessen ein Zuhause, wo er der einzige Vierbeiner sein darf. Aufgrund so mancher Unsicherheiten wird er auch nicht zu kleinen Kindern vermittelt. Summa summarum ist Williburn ein ungeschliffener Rohdiamant, mit einem ganz tollen Charakter und vielen Talenten. Er sucht nach erfahrenen Menschen, die ihn auf seinem weiteren Lebensweg begleiten und den „Feinschliff“ übernehmen möchten. Wer macht ein Wunder für unseren Williburn wahr?

Williburn ist gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert und wird mit einem EU-Heimtierausweis sowie einem Schutzvertrag nur in gute Hände vermittelt.

Hung(A)ry DOGS - Verein für Hunde in Not
Tel: 0650 4003584 und 0676 5421446
E-Mail: hungary-dogs@gmx.at
Website: www.hungarydogs.at

Augen auf beim Hundekauf!
Unterstütze keine Qualzucht!
Gesetzlich verboten, lebenslange Schmerzen, hohe Tierarztkosten.

Finger weg von Billigwelpen aus dem Ausland!
Hundeproduktion wie am Fließband.

Weitere Vermittlungen von uns

Anfrage senden zu dieser Anzeige

Trauriger Hundebub WILLIBRUN auf der Suche nach seinem Glück!

Captcha Code

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Datenschutzerklärung



Informationen

Alle Infos für Käufer
Alle Infos für Verkäufer
Hilfe
Sicherheitshinweise
Allgem. Geschäftsbedingungen
Datenschutzerklärung
Datenschutzeinstellungen
Impressum
Social Media

Facebook
Instagram