Suche im Forum
Suche im Forum:
Suche nach:
Auf einen Blick


Info: Redaktionelle Links

Verfasst am/Autor Thema
26.03.2011 14:50

Von: Looba
aus Deutschland

Neue Fische einsetzen, wie lange Temperaturausgleich?


Themenzuweisung: Allgemeines zur Haltung

Tachchen,
Ich bekomme die Fische meines Bruders, der sein Aquarium auflöst. Nun ist es so, dass sie dafür rund 600 Km weg zurücklegen. Wie wir sie transportieren wissen wir schon, aber wie viel Zeit in etwa müssen wir für den Temperaturausgleich ansetzen ehe sie zu meinen Fischen ins Becken gelassen werden können?
Gibt es da eine große Richtlinie?
Danke schon mal jetzt und noch nen schönes WE
Thema melden

ANTWORT 1-2 ( von Gesamt: 2 )

Verfasst am/Autor Antworten
29.03.2011 16:44

Von: Mina1
aus Österreich

Ich würde empfehlen die Fische danach mit dem Transportwasser in einen Kübel geben (frei von Putzmittel natürlich) und langsam, nach und nach Aquariumwasser dazugeben. Die Fische müssen sich nicht nur an veränderte
Temperatur, sondern oft auch an veränderte Wasserwerte gewöhnen.
Antwort melden | #1
Verfasst am/Autor  
08.06.2011 12:13

Von: Mucki22m
aus Österreich

Ich geb immer denn ganzen sack ins aquarium nach 10 minuten öffne ich ihn und geb ein bisschen aquarium wasser dazu. Nach weiteren 10 minuten leck ich denn sack so hin das sie von selbst rausschwimmen könne . fertig
Antwort melden | #2


AUF DIESES THEMA ANTWORTEN:
Damit Du auf ein Thema antworten kannst, benötigst Du zunächst ein kostenloses Benutzerkonto,
über welches Du dann im Forum schreiben kannst, als auch Anzeigen in unserer Tierbörse aufgeben kannst.

Beachte bitte, dass unsere Tierforen ausschließlich zu Diskussionszwecken zum jeweiligen Tier bestimmt sind
und hier keine Anzeigen (Ich SUCHE, Ich BIETE) akzeptiert werden.

Dafür gibts ja unsere Hauptseite, wo Du mit Sicherheit mehr Interessenten erreichst als im Forum ;-)

oder Einloggen!

© 2019 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.