Suche im Forum
Suche im Forum:
Suche nach:
Auf einen Blick


Info: Redaktionelle Links

Verfasst am/Autor Thema
16.02.2011 06:02

Von: tierlieb66
aus Deutschland

Welche Fische sind für Anfänger gut?


Themenzuweisung: Allgemeines zur Haltung

Hi,
welche Zierfische können von den erfahrenen Aquarianern für reine Anfänger (15 Jahre) empfohlen werden? Ich möchte ein Aquarium verschenken und der neue Besitzer soll ja in erster Linie viel Freude und wenig Arbeit damit haben.
Danke schon jetzt
Thema melden

ANTWORT 1-6 ( von Gesamt: 6 )

Verfasst am/Autor Antworten
16.02.2011 09:11

Von: Mina1
aus Österreich

Hallo,

also ob die Idee so gut ist, ein Aquarium zu verschenken, weiß ich nicht.
Es muss unbedingt das Interesse für dieses Hobby da sein, sonst geht das
schief. Weil Arbeit ist ein Aquarium immer und es handelt sich auch um lebende Tiere.
Bei den Fischen kommt es darauf an, wie groß das Aquarium ist und welche Werte das Wasser hat.
Bitte vorher gut Informieren (mit dem Beschenkten gemeinsam) über Nitritpeak, Wasserwerte und den idealen Besatz für die Aquariengröße. Nur so kann
man lange Freude an einem Aquarium haben. Und wenn man auch die Zeit für die Arbeit investieren möchte.
Lg Mina
Antwort melden | #1
Verfasst am/Autor  
11.03.2012 08:51

Von: Animalfarm
aus Deutschland

ich greife dieses Thema mal auf, denn ich wüsste auch gern, welche Fische anfängerfreundlich sind.
Ich habe NOCH nichts gekauft, würde mich auf das einstellen, was Sinn macht.

Bin für jeden Tipp dankbar
Antwort melden | #2
Verfasst am/Autor  
26.05.2012 23:53

Von: teico1
aus Deutschland

der Klassiker der anfängerfreundlichen Fische:
Guppys
Antwort melden | #3
Verfasst am/Autor  
19.06.2012 20:11

Von: 0n-A1R
aus Deutschland

spontan fallen mir Black Mollies und Rotaugensalmler ein
Antwort melden | #4
Verfasst am/Autor  
19.06.2012 20:29

Von: Animalfarm
aus Deutschland

Guppys hab ich jetzt schon oft gehört, da hab ich jetzt erstmal mit angefangen
ich glaub der Verkäufer in der Tierhandlung hat meine Fragerei fast nicht mehr ausgehalten
Antwort melden | #5
Verfasst am/Autor  
23.03.2014 17:11

Von: Amelichen
aus Deutschland

Ich würde so spontan jetzt auch Guppys sagen. Aber wusste denn der Beschenkte was du vorhast, also hat er sich das Aquarium gewünscht? Falls nicht..ganz schön mutig ;)
Antwort melden | #6


AUF DIESES THEMA ANTWORTEN:
Damit Du auf ein Thema antworten kannst, benötigst Du zunächst ein kostenloses Benutzerkonto,
über welches Du dann im Forum schreiben kannst, als auch Anzeigen in unserer Gratis Tierbörse aufgeben kannst.

Beachte bitte, dass unsere Tierforen ausschließlich zu Diskussionszwecken zum jeweiligen Tier bestimmt sind
und hier keine Anzeigen (Ich SUCHE, Ich BIETE) akzeptiert werden.

Dafür gibts ja unsere Hauptseite, wo Du mit Sicherheit mehr Interessenten erreichst als im Forum ;-)

oder Einloggen!

© 2019 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.