Suche im Forum
Suche im Forum:
Suche nach:
Auf einen Blick


Info: Redaktionelle Links

Verfasst am/Autor Thema
22.11.2010 15:56

Von: consoles
aus Deutschland

Parasiten bei Ziegen, gehen sie auf den Menschen über?


Themenzuweisung: Krankheiten

Hallo.
In der Nähe befindet sich ein kleiner Bauernhof, auf dem unter anderem auch eine Handvoll Ziegen gehalten werden. Diese sind recht zutraulich und für alle Kinder er Umgebung ein stetiges Ziel.
Nun ist es so, dass ich mitbekommen habe, dass diese Ziegen zur Zeit irgendwie anders aussehen. Sie kratzen sich mehr und auf dem Fell zeigen sich größere und kleinere kahle Stellen.
Der Bauer winkt ab und meint nur, dass es Parasiten sind, die normal seien und er würde schon was machen. Nun stelle ich mir aber die Frage, ob diese Parasiten ( welche auch immer das sein mögen) auch auf den Menschen übergehen können und wenn ja was wir dagegen tun können?
consoles
Thema melden

ANTWORT 1-1 ( von Gesamt: 1 )

Verfasst am/Autor Antworten
23.11.2010 14:22

Von: Aladar
aus Österreich

Hallo !

Bei deiner Beschreibung kann sichs um 2 Dinge handeln .

1 die Hautmilbe(Parasit lebt in derHaut) häufig anzuteffen wird mit Ivermectinen behandelt geht eher nicht an Menschen Tiere scheuern sich .

2 Hautpilz Kreisrund und Tiere scheuern sich auch wird auf Menschen übertragen.

Genaue Diagnose kann nur Tierarzt treffen.
Lg.
Antwort melden | #1


AUF DIESES THEMA ANTWORTEN:
Damit Du auf ein Thema antworten kannst, benötigst Du zunächst ein kostenloses Benutzerkonto,
über welches Du dann im Forum schreiben kannst, als auch Anzeigen in unserer Tierbörse aufgeben kannst.

Beachte bitte, dass unsere Tierforen ausschließlich zu Diskussionszwecken zum jeweiligen Tier bestimmt sind
und hier keine Anzeigen (Ich SUCHE, Ich BIETE) akzeptiert werden.

Dafür gibts ja unsere Hauptseite, wo Du mit Sicherheit mehr Interessenten erreichst als im Forum ;-)

oder Einloggen!

© 2020 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.