Suche im Forum
Suche im Forum:
Suche nach:
Auf einen Blick


Info: Redaktionelle Links

Verfasst am/Autor Thema
02.03.2012 22:06

Von: haralf24
aus Österreich

M/W


Themenzuweisung: Zucht und Aufzucht

Kann mir jemand verraten wie ich Männchen und Weibchen bei rote Bienengarnelen auseinanderhalten kann??
Bei den red fire ist das ja recht einfach mit dem weissen Schild!
Und ist es möglich dass ich bei 10 Garnelen alles weibchen bzw männchen habe??
Thema melden

ANTWORT 1-7 ( von Gesamt: 7 )

Verfasst am/Autor Antworten
07.03.2012 22:19

Von: Guschtl
aus Deutschland

ich wüsst auswendig nur, dass bei den Bienengarnelen die Weibchen größer und dicker sind.
ob es möglich ist dass du bei 10 Tieren nur ein Geschlecht hast, ist in meinen Augen ne statistische Frage... möglich ja, ob's wahrscheinlich ist, würd ich mal sagen, eher nicht
Antwort melden | #1
Verfasst am/Autor  
09.03.2012 04:38

Von: haralf24
aus Österreich

danke für die Antwort! Es ist so dass ich die kleinen Racker nun so an die 2 Monate und ich sehe jeden Tag gespannt in das Becken wann sich endlich mal eine RB entschliesst ein paar Eier herumzuschleppen! Die Tiere sind aber alle verschieden alt wobei die kleinste ca 2cm gross ist!Meine Vermutung ist aber auch dass ein Teil der Geschlechter noch nicht reif genug ist! Ansonsten hab ich keine Ahnung was mit denen los ist!
Antwort melden | #2
Verfasst am/Autor  
01.05.2012 13:56

Von: aremio30
aus Deutschland

Stand dieser Geschichte? inzwischen sich was geändert?
Antwort melden | #3
Verfasst am/Autor  
02.05.2012 20:59

Von: haralf24
aus Österreich

Eine Änderung hat stattgefunden-leider! Da ich neu bin/war auf diesem Gebiet habe ich so manches fasch gemacht! Leider sind mir nach und nach 9 der 10 schönen Tiere eingegangen :( Danach hab ich mit den Werten experimentiert! Nun habe ich mit meinem Leitungswasser ein optimales bee Wasser geschafft! Inzwischen habe ich auch aus dem einst red bee becken ein Mischbecken gemacht, mit 3 red bees 6 black bees 5 red Tiger und 5 blue Tiger!
Heute hab ich die ersten Eierleins bei einer black bee entdecken können
Viel Foren lesen und Fragen ist die beste Medizin für Neulinge!!
Antwort melden | #4
Verfasst am/Autor  
07.05.2012 20:24

Von: consoles
aus Deutschland

dann drück ich doch glatt die Daumen für weiteres Gelingen.
Lass mal ab und zu hören, wie es weiter geht bei dir
Antwort melden | #5
Verfasst am/Autor  
08.05.2012 22:13

Von: haralf24
aus Österreich

Danke dir ....leider rührt sich hier nicht alzuviel aber ab und an schau ich auch hier vorbei! Ich freu mich schon auf den nachwuchs und bin gespannt wie der aussehen wird Aktueller bin ich im Garnelenforum anzutreffen.
Vll liest man sich bb
Antwort melden | #6
Verfasst am/Autor  
12.05.2012 14:57

Von: ErnstHartwich
aus Deutschland

klein und durchsichtig und putzig werden die aussehen
ich drück dir auch die Daumen, vielleicht bekommen wir das Forum ja noch zum laufen
Antwort melden | #7


AUF DIESES THEMA ANTWORTEN:
Damit Du auf ein Thema antworten kannst, benötigst Du zunächst ein kostenloses Benutzerkonto,
über welches Du dann im Forum schreiben kannst, als auch Anzeigen in unserer Gratis Tierbörse aufgeben kannst.

Beachte bitte, dass unsere Tierforen ausschließlich zu Diskussionszwecken zum jeweiligen Tier bestimmt sind
und hier keine Anzeigen (Ich SUCHE, Ich BIETE) akzeptiert werden.

Dafür gibts ja unsere Hauptseite, wo Du mit Sicherheit mehr Interessenten erreichst als im Forum ;-)

oder Einloggen!

© 2019 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.