Suche im Forum
Suche im Forum:
Suche nach:
Auf einen Blick



Verfasst am/Autor Thema
30.11.2011 03:20

Von: tictoc
aus Deutschland

Beste Tiere für Einsteiger


Themenzuweisung: Allgemeines zur Haltung

Ich würde meiner Frau zu Weihnachten gerne einen lang gehegten Wunsch erfüllen, ein Terrarium. Aber das Teil quasi als "Gutschein" schenken find ich nicht wirklich prickelnd, will ihre Augen sehen wenn das fertige Teil da steht.

Ich weiß, dass sie gern ein Chameleon hätte, aber auch dass sie nicht nur 1 Sorte Tier drin halten möchte. Weiß jemand, welche Arten sich mit Chameleons gut in 1 Terrarium halten lassen?
Thema melden

ANTWORT 1-5 ( von Gesamt: 5 )

Verfasst am/Autor Antworten
01.12.2011 11:29

Von: Brathak
aus Österreich

Hallo schön zusehen das sich jemand für seine Frau ein solches nettes Geschenk machen würde :) . Also so ein Kauf muss gut überlegt sein!
Ich Liste dir mal ein paar Punkte auf damit du davon erstmal ein Bild machst.

1) Wieviel Platz hättest du zur Verfügung? ( Länge x Tiefe x Höhe )
2) Was für ein Tier genau? (Dadurch das es sich um ein Chamäleon wird sollte das Terrarium schon mal ein sehr hohes sein)
3) Wieviel Geld möchtest du ausgeben?

Dann kommt hierbei noch dazu das ein Gewisses Grundkenntnis bzw Basiswissen haben solltest und hier verweise ich dich mal auf www.Reptilienforum.at dort findest du eine große Auswahl von Privaten Hobbyterraristikern von dennen es viele gibt die Chamäleons halten verschiedenster Art.

Hoffe ich konnte dir hier ein wenig somit helfen.

Lg Brathak

Ps: bin auch mit diesen Nick auf Reptilienforum.at unterwegs und habe meinen Eltern ein Lappenchamäleon geschenkt das eine ziemlich klein bleibende Art ist ;)
Antwort melden | #1
Verfasst am/Autor  
01.05.2012 23:07

Von: tictoc
aus Deutschland

der Tipp mit dem Reptilienforum war Gold wert, schade dass die Community hier noch nicht so groß ist

Das Geschenk wurde auf ihren Geburtstag im August verschoben, sie hatte dann doch dringlichere Wünsche dieses Jahr.

Platz werd ich soviel haben wie ich brauche, der wird zur Not gemacht, welche Art Chameleon, da grübel ich noch dran rum, und Geld sollte irgendwie nicht 4stellig überschreiten.

Bin aber fleißig mich in die Materie am einlesen, und es ist wirklich alles sehr spannend
Antwort melden | #2
Verfasst am/Autor  
28.05.2012 14:52

Von: xanalife
aus Deutschland

welche Bücher hast du denn zum einlesen? bin auch auf der Suche nach mehr Infomaterial, sauge alles in mich auf
Antwort melden | #3
Verfasst am/Autor  
18.06.2012 05:47

Von: tictoc
aus Deutschland

puh da müsst ich nochmal schauen von wem die sind, im Augenblick liegen die bei meinem Kumpel, meine Frau darf ja keinen Wind von bekommen

sind aber alles mögliche an grundlegenden Anleitungen und Einführungen
was ich halt bei Book&Seip auf die Schnelle finden konnte
Antwort melden | #4
Verfasst am/Autor  
18.06.2012 23:02

Von: xanalife
aus Deutschland

oh das wäre total cool wenn du mal nachschauen könntest
Antwort melden | #5


AUF DIESES THEMA ANTWORTEN:
Damit Du auf ein Thema antworten kannst, benötigst Du zunächst ein kostenloses Benutzerkonto,
über welches Du dann im Forum schreiben kannst, als auch Anzeigen in unserer Tierbörse aufgeben kannst.

Beachte bitte, dass unsere Tierforen ausschließlich zu Diskussionszwecken zum jeweiligen Tier bestimmt sind
und hier keine Anzeigen (Ich SUCHE, Ich BIETE) akzeptiert werden.

Dafür gibts ja unsere Hauptseite, wo Du mit Sicherheit mehr Interessenten erreichst als im Forum ;-)

oder Einloggen!

© 2020 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.