Suche im Forum
Suche im Forum:
Suche nach:
Auf einen Blick


Info: Redaktionelle Links

Verfasst am/Autor Thema
04.10.2011 05:59

Von: petatester
aus Deutschland

Bein von Stabschrecke wächst nicht nach, krankheit?



ich hab derzeit die stabschrecken eines kollegen in pflege. die eine stabschrecke - etwas älter - hat letztens ein bein abgeworfen, dieses wächst jedoch nicht nach. muss ich mir da sorgen machen? bin was stabschrecken angeht noch recht neu und habe selber nur jungtiere
Thema melden

ANTWORT 1-3 ( von Gesamt: 3 )

Verfasst am/Autor Antworten
04.10.2011 06:12

Von: Noahs
aus Deutschland

Morgen. Bei älteren Tieren kann es vorkommen, dass die Beine nicht mehr nachwachsen, wenn sie eines abgeworfen haben. Also kein Grund zur Sorge. Solltest nur auf jeden Fall drauf achten, sie nicht an den Beinen zu Greifen oder so, sonst könnte das wirklich Folgen haben
Noah
Antwort melden | #1
Verfasst am/Autor  
20.05.2012 12:02

Von: Noahs
aus Deutschland

schon n bisschen her, der Vorfall... wie ist es den Pflege-Schrecken so ergangen? Hoffe dein Kollege hat dir persönlich keinen Vorwurf draus gemacht
Antwort melden | #2
Verfasst am/Autor  
21.05.2012 21:35

Von: petatester
aus Deutschland

doch hat er -.-
hat gesagt ich wär zu doof auf ein Insekt aufzupassen
und nein, das Bein ist nicht mehr nachgewachsen
es war aber laut meines Freundes kein älteres Tier
Antwort melden | #3


AUF DIESES THEMA ANTWORTEN:
Damit Du auf ein Thema antworten kannst, benötigst Du zunächst ein kostenloses Benutzerkonto,
über welches Du dann im Forum schreiben kannst, als auch Anzeigen in unserer Gratis Tierbörse aufgeben kannst.

Beachte bitte, dass unsere Tierforen ausschließlich zu Diskussionszwecken zum jeweiligen Tier bestimmt sind
und hier keine Anzeigen (Ich SUCHE, Ich BIETE) akzeptiert werden.

Dafür gibts ja unsere Hauptseite, wo Du mit Sicherheit mehr Interessenten erreichst als im Forum ;-)

oder Einloggen!

© 2019 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.