Suche im Forum
Suche im Forum:
Suche nach:
Auf einen Blick



Verfasst am/Autor Thema
20.09.2012 11:14

Von: Hildesigi
aus Österreich

Weibchen legen keine Eier


Themenzuweisung: Verhaltensweise

Ich hab seit zwei Jahren zwei ausgewachsene Weibchen, die eine hat sowieso schon immer, und der Neuzuwachs letztes Jahr auch brav Eier gelegt. Heuer konnte ich kein einziges Ei bergen und ausbrüten. Nicht einmal ein "übersehenes" Gelege ist bis jetzt im Freien geschlüpft. Mein 1.Verdacht: eine böse Nachbarskatze hat letzten Winter die Eiablagehügel als Toilette benutzt; trotz Erdabtrag vielleicht trotzdem fremder Geruch für Schildis feinen Geruchssinn? 2. Verdacht: es hat sich unterirdisch ein Ameisennest gebildet, erkennbar an kleinen Löchern am Fuße des Ablagehügels. Oder vielleicht was anderes? Bitte schildert mir eure Erfahrungen!
Thema melden

ANTWORT 1-1 ( von Gesamt: 1 )

Verfasst am/Autor Antworten
20.11.2012 12:57

Von: Hausdrache
aus Österreich

Hallo, also dein erster Verdacht denke ich nicht das das was damit zu tun hat, denn auch meine hügel werden von unseren miezen als toilette benutzt. Und wenn sie Eier in sich habe legen sie sie im notfall irgendwo hin. Ameisen glaube ich auch nicht , so schnell verspeisen die keine Eier. Wie sieht es aus mit Igeln? Das sind Nesträuber.
Schildkröten können zwar sehr wählerisch sein was den Eiablageplatz betrifft, aber trotzdem müssen sie sie irgendwann legen wenn sie welche angelegt haben. Wie groß ist dein Gehege? wieviele Schildkröten hältst du? Vielleicht haben sie Platzmangel? Ansonsten könntest du sie wirklich übersehen haben, sie tarnen sehr gut ihre eiablagestellen und legen nicht immer dort wo wir es wollen oder vermuten. Lg
Antwort melden | #1


AUF DIESES THEMA ANTWORTEN:
Damit Du auf ein Thema antworten kannst, benötigst Du zunächst ein kostenloses Benutzerkonto,
über welches Du dann im Forum schreiben kannst, als auch Anzeigen in unserer Tierbörse aufgeben kannst.

Beachte bitte, dass unsere Tierforen ausschließlich zu Diskussionszwecken zum jeweiligen Tier bestimmt sind
und hier keine Anzeigen (Ich SUCHE, Ich BIETE) akzeptiert werden.

Dafür gibts ja unsere Hauptseite, wo Du mit Sicherheit mehr Interessenten erreichst als im Forum ;-)

oder Einloggen!

© 2020 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.