Suche im Forum
Suche im Forum:
Suche nach:
Auf einen Blick


Info: Redaktionelle Links

Verfasst am/Autor Thema
20.01.2011 21:05

Von: Ruben
aus Deutschland

Impfempfehlungen und Routinechek up für Hausratte nötig?


Themenzuweisung: Krankheiten

Hallöchen
Wie schon erwähnt habe ich kürzliche eine junge Ratte geschenkt bekommen. Nun habe ich aber ehrlich gesagt nicht gerade die große Ahnung und möchte dass es ihr gut geht. Mein Kumpel hält zwar selber schon lange Ratten, aber das ist ein anderes Thema.
Nun würde ich gerne wissen, ob es für Ratten auch empfohlene Impfungen oder Untersuchungen gibt, damit ich lange Freude an ihr habe?
Ruben
Thema melden

ANTWORT 1-3 ( von Gesamt: 3 )

Verfasst am/Autor Antworten
21.01.2011 12:36

Von: LuLu_22
aus Österreich

Hallo,

ich habe selber 2 ratten, schutz impfungen gibt es nicht oder empfohlene Untersuchungen, nur wenn deine ratte krank is solltest du zum tierarzt gehen, damit deine Ratte gesundbleibt braucht sie einen großen Käfig, täglich gemüse, und genügend auslauf,

Lg
Antwort melden | #1
Verfasst am/Autor  
07.10.2011 17:27

Von: Moonaa Liisaa
aus Österreich

Hallo!

Lulu hat eh schon das wichtigste genannt, vll. wäre es auch nicht schlecht ein rattenbuch (zB von GU) zu kaufen, da stehen die wichtigsten dinge drin :)
Weil du jetzt immer nur von einer ratte gesprochen hast: Ich hoffe du hast mindestens zwei? Bei einzelhaltung werden die Tiere krank und depressiv, bekommen verhaltensstörungen und und und... also das wichtigste für ein rättchen ist immer ein kuschel und spielpartner :)

LG
Antwort melden | #2
Geändert/User: 07.10.2011 17:29
Verfasst am/Autor  
19.10.2015 19:14

Von: rattenverrückt
aus Österreich

hallo

also ich empfehle "Das andere Rattenbuch" von Erika Weiß-Geißler, hat fast 500 seiten und geht wirklich in die Tiefe.

ISBN 978-3-8334-8019-5

auch online zu lesen unter www.rattenzauber.de

Mir und meinen Ratten hat dieses Buch wirklich sehr geholfen.

mfg rattenverückt
Antwort melden | #3


AUF DIESES THEMA ANTWORTEN:
Damit Du auf ein Thema antworten kannst, benötigst Du zunächst ein kostenloses Benutzerkonto,
über welches Du dann im Forum schreiben kannst, als auch Anzeigen in unserer Gratis Tierbörse aufgeben kannst.

Beachte bitte, dass unsere Tierforen ausschließlich zu Diskussionszwecken zum jeweiligen Tier bestimmt sind
und hier keine Anzeigen (Ich SUCHE, Ich BIETE) akzeptiert werden.

Dafür gibts ja unsere Hauptseite, wo Du mit Sicherheit mehr Interessenten erreichst als im Forum ;-)

oder Einloggen!

© 2019 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.