Suche im Forum
Suche im Forum:
Suche nach:
Auf einen Blick


Info: Redaktionelle Links

Verfasst am/Autor Thema
28.10.2011 00:26

Von: wilfried-online
aus Deutschland

Der beste Zeitpunkt im Jahr um ein Pferd anzuschaffen?



Guten Abend,

ich habe hier im Forum schon einige Fragen gestellt und immer sehr schnell und freundlich Antwort bekommen.

Für alle, die meine Beiträge nicht gelesen haben: Meine Frau wünscht sich, nachdem sie ihr Hobby den Reitsport sehr lange Jahre nicht betrieben hat, ein Pferd. Diesen Wunsch möchte ich ihr gerne erfüllen.
Wir informieren uns gerade über alles Mögliche, was wichtig ist und um das wir uns im Vorfeld kümmern müssen.

Je mehr wir uns damit auseinandersetzen, desto mehr Fragen kommen auf, scheint mir gerade. Aktuell ist es die Frage: Welches ist der beste Zeitpunkt im Jahr, um ein Pferd zu kaufen?

Wir denken eher an ein Pferd, das schon ein paar Jahre alt ist. Das gerne Ausritte macht und um das meine Frau sich kümmern kann. Sie möchte nicht auf Tourniere oder Ausstellungen, sondern nur Ausritte machen (wir wohnen sehr schön ländlich, mit viel Wald und Feldern etc.).

Dieses Pferd soll ihr Weihnachtsgeschenk werden, aber ich finde eigendlich, daß es besser wäre, bis zum Frühjahr, im April oder Mai, mit dem Kauf zu warten, weil dann sicher kein Schnee mehr liegt und es vielleicht einfacher und sicherer wäre, wenn sie ausreiten. Denn sie müssen sich doch erstmal kennenlernen und dann muss das Pferd, je nachdem wo wir es vielleicht kaufen, sich auch erst an unsere Gegend gewöhnen.

Ich wäre wie immer für einige fachkundige Ratschläge dankbar!

Einen schönen Abend wünscht,
Wilfried
Thema melden

ANTWORT 1-4 ( von Gesamt: 4 )

Verfasst am/Autor Antworten
28.10.2011 21:45

Von: Stromboly
aus Österreich

Hallo:)!!

Ich denke, dass es im Großen und Ganzen keinen bestimmten "besten Zeitpunkt" gibt, sich ein Pferd anzuschaffen.

Wenn es allerdings keine Möglichkeit gibt das Pferd im Viereck oder in der Halle zu reiten und kennen zu lernen, ist es bestimmt besser bis zum Frühjahr zu warten, wenn es nicht mehr eisig ist.

Vielleicht gibt es auch die Möglichkeit, das zukünftige Pferd über den Winter in dem Stall, in dem es zur Zeit steht (sollte es dort eine Halle oder ein Viereck geben), zu lassen um es einfach dort kennen lernen und zu reiten.

Mit freundlichen Grüßen,

Eva
Antwort melden | #1
Verfasst am/Autor  
29.10.2011 21:42

Von: Vincenta33
aus Österreich

hallo! ich meld mich wieder mal zu wort ;)

Herbst /winter ist eine gute jahreszeit um ein pferd zu kaufen, sind da normalerweise auch eher günstiger da viele sich trennen wollen/müssen wegen der einstellgebühren etc.

herbst/winter ist auch von daher eine gute zeit da man ein pferd kennen lernen kann-und das pferd einem-- spazieren gehen, bodenarbeit, kurze ausritte, wird ja schon bald dunkel.
Und das pferd ist dann sehr aufmerksam und auf den menschen konzentriert-- kein gras als ablenkung und KEIN UNGEZIEFER (Fliegen, Bremsen,..)
Hab mir auch vor kurzen ein Jungpferd zugelegt und ich arbeite bis zum frühling am vertrauen und respekt, hauptsächlich im roundpen, viereck, gehe nur gelgentlich ausreiten und im frühling starten wir dann durch ;)
Antwort melden | #2
Verfasst am/Autor  
29.10.2011 22:41

Von: paint lady
aus Österreich

Hallo Wilfried,
ich habe mir damals meine Stute auch im Jänner gekauft, ergab sich einfach so, nachdem ich fast ein Jahr gesucht habe!!
Ich hatte sie damals in einem Stall ohne Halle und Reitplatz, anfangs war ich mir auch nicht sicher, ob es so gut ist, sie im Winter zu holen (wir haben viel Schnee)!!
Im Nachhinein muss ich sagen, dass die Zeit, wo wir noch nicht ausreiten waren uns beiden sehr viel gebracht hat!
Wir waren viel spazieren, Streicheleinheitn, Putzen, spielen, etc. und haben uns aneinander gewöhnen können...ich finde es generell nicht gut, wenn sich Leute ein Pferd kaufen und am nächsten Tag schon voll mit Training anfangen!
Ich denke es ist wichtig bevor man ins Gelände geht zuerst Vertrauen und auch Respekt aufzubauen!!
Lg
Antwort melden | #3
Verfasst am/Autor  
30.10.2011 21:04

Von: santelmo
aus Österreich

Hy,
Es ist ganz egal wenn ihr euch das Pferd zulegt. Im Sommer ist es heiß mit vielen Bremsen und im Winter ist es kalt und bald dunkel. Da muß man sich halt anpassen, und es ist einfach herrlich durch den glitzernen Schnee zu reiten oder im Sommer um 5 Uhr früh den Sonnenaufgang auf dem Pferd zu sehen wo es noch schön kühl ist. Jetzt müßt ihr erst mal eins finden das zu euch passt und das ist gar nicht so leicht.
Lg. und viel Spaß bei der Suche
Antwort melden | #4


AUF DIESES THEMA ANTWORTEN:
Damit Du auf ein Thema antworten kannst, benötigst Du zunächst ein kostenloses Benutzerkonto,
über welches Du dann im Forum schreiben kannst, als auch Anzeigen in unserer Tierbörse aufgeben kannst.

Beachte bitte, dass unsere Tierforen ausschließlich zu Diskussionszwecken zum jeweiligen Tier bestimmt sind
und hier keine Anzeigen (Ich SUCHE, Ich BIETE) akzeptiert werden.

Dafür gibts ja unsere Hauptseite, wo Du mit Sicherheit mehr Interessenten erreichst als im Forum ;-)

oder Einloggen!

© 2020 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.