Suche im Forum
Suche im Forum:
Suche nach:
Auf einen Blick



Verfasst am/Autor Thema
05.01.2011 11:59

Von: Zsumal
aus Deutschland

Spezielle Versicherung für Kutschpferde abschließen?



Guten Tag
Wenn ich mich dazu entschließen sollte meine Traum von einer eigenen 2-Spännigen Pferdekutsche zu erfüllen, müsste ich da eine gesonderte bzw spezielle Versicherung abschließen?
Eventuell plane ich diese Kutsche dann auch für kleine Veranstaltungen etc zu nutzen.
Vielen Dank
Thema melden

ANTWORT 1-1 ( von Gesamt: 1 )

Verfasst am/Autor Antworten
09.01.2011 11:40

Von: vitamaro
aus Deutschland

Hallo Zsumal,
In dem Moment, wo Du deine Pferde vor eine Kutsche spannst, gelten diese als Zugtier und das muss gesondert versichert werden. Auch wenn es spezielle Versicherungen gibt, so kannst Du es meist über Deine Pferdehalterhaftpfichtversicherung mit absichern, sofern es private Kutschfahrten sind.
Wenn Du die Kutsche gewerblich nutzt (also Geld dafür bekommst) gibt es die Kutschpferdversicherung bzw,. die Kutschenhalterversicherung.
Am einfachsten ist es, wenn Du bei Deiner Versicherung mal nachfragst, die können Dir genau sagen, was gebraucht wird.
Gruß Vitamaro
Antwort melden | #1


AUF DIESES THEMA ANTWORTEN:
Damit Du auf ein Thema antworten kannst, benötigst Du zunächst ein kostenloses Benutzerkonto,
über welches Du dann im Forum schreiben kannst, als auch Anzeigen in unserer Tierbörse aufgeben kannst.

Beachte bitte, dass unsere Tierforen ausschließlich zu Diskussionszwecken zum jeweiligen Tier bestimmt sind
und hier keine Anzeigen (Ich SUCHE, Ich BIETE) akzeptiert werden.

Dafür gibts ja unsere Hauptseite, wo Du mit Sicherheit mehr Interessenten erreichst als im Forum ;-)

oder Einloggen!

© 2021 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.