Suche im Forum
Suche im Forum:
Suche nach:
Auf einen Blick


Info: Redaktionelle Links

Verfasst am/Autor Thema
27.12.2010 09:23

Von: 45norbert
aus Deutschland

Graupapagei spricht nicht mehr


Themenzuweisung: Verhaltensweise

Guten Tag.
meine Nachbarin hat seit Jahren einen Graupapagei. Nun ist meine Nachbarin zu einer Reha und ich kümmere mich um den Vogel.
Seit rund 2 Tagen fällt mir sehr bewusst auf, dass er nicht mehr spricht und ich fange an mir sorgen zu machen, ob er eventuell krank sein könnte oder ähnliches.
Hat eventuell einer der erfahrenen Halter hier einen guten Ratschlag für mich?
Vielen Dank
Thema melden

ANTWORT 1-1 ( von Gesamt: 1 )

Verfasst am/Autor Antworten
30.12.2010 11:47

Von: phillip01
aus Deutschland

Hi Norbert,
So wie Du es beschreibst, vermute ich eher, dass der Graupapagei Deiner Nachbarin traurig ist und daher nicht sprechen will. Es ist einfach ungewohnt für ihn das seine feste Bezugsperson nicht mehr da ist und er wird sie sicher vermissen. Solange er frisst und ansonsten auch gesund ausschaut, brauchst Du dir keine Sorgen machen. Und im Zweifelsfall frage Deine Nachbarin, wenn Du sie in der Reha anrufst oder besuchst was sie Dir empfehlen kann
Gruß und nen guten Rutsch Phillip
Antwort melden | #1


AUF DIESES THEMA ANTWORTEN:
Damit Du auf ein Thema antworten kannst, benötigst Du zunächst ein kostenloses Benutzerkonto,
über welches Du dann im Forum schreiben kannst, als auch Anzeigen in unserer Gratis Tierbörse aufgeben kannst.

Beachte bitte, dass unsere Tierforen ausschließlich zu Diskussionszwecken zum jeweiligen Tier bestimmt sind
und hier keine Anzeigen (Ich SUCHE, Ich BIETE) akzeptiert werden.

Dafür gibts ja unsere Hauptseite, wo Du mit Sicherheit mehr Interessenten erreichst als im Forum ;-)

oder Einloggen!

© 2019 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.