Suche im Forum
Suche im Forum:
Suche nach:
Auf einen Blick



Verfasst am/Autor Thema
01.12.2010 09:43

Von: tictoc
aus Deutschland

Meerscheinchen Baby per Hand zufüttern??


Themenzuweisung: Zucht und Aufzucht

Hi,
meine Meerschweinchendame hat vor 1 Woche Junge bekommen. Den kleinen geht es soweit gut und sie fressen auch selbstständig, nur ich glaube sie bekommen nicht genug Milch.
Kann ich per Hand zufüttern (und wenn ja was am besten) oder wäre das für die Kleinen gesundheitsschädlich?
Danke und Gruß Tina
Thema melden

ANTWORT 1-1 ( von Gesamt: 1 )

Verfasst am/Autor Antworten
02.12.2010 09:31

Von: petatester
aus Deutschland

Hi Tina,
im Normalfall hat die Mutter immer genug Milch für ihre Jungen. Stillprobleme treten meist bei Jungen Meerschweinmüttern auf, oder wenn die Kleinen zu leicht bei der Geburt waren.
Solange die kleinen also bei der Mutter noch säugen und nebenbei normales Futter fressen, solltest Du nicht unbedingt zufüttern. Am einfachsten wiegst Du die kleinen täglich und wenn sie weiterhin zunehmen und aktiv sind läuft alles seinen normalen Gang
Gruß Peter
Antwort melden | #1


AUF DIESES THEMA ANTWORTEN:
Damit Du auf ein Thema antworten kannst, benötigst Du zunächst ein kostenloses Benutzerkonto,
über welches Du dann im Forum schreiben kannst, als auch Anzeigen in unserer Tierbörse aufgeben kannst.

Beachte bitte, dass unsere Tierforen ausschließlich zu Diskussionszwecken zum jeweiligen Tier bestimmt sind
und hier keine Anzeigen (Ich SUCHE, Ich BIETE) akzeptiert werden.

Dafür gibts ja unsere Hauptseite, wo Du mit Sicherheit mehr Interessenten erreichst als im Forum ;-)

oder Einloggen!

© 2020 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.