Suche im Forum
Suche im Forum:
Suche nach:
Auf einen Blick


Info: Redaktionelle Links

Verfasst am/Autor Thema
01.10.2011 14:19

Von: aremio30
aus Deutschland

Katzensenioren anfälliger für Flöhe und Co?



Kann es eigentlich sein, dass Katzen im Alter anfälliger für Flöhe und Würmer sind? Bei meinem Kater werde ich die immer nur kurzfristig los.
Thema melden

ANTWORT 1-8 ( von Gesamt: 8 )

Verfasst am/Autor Antworten
03.10.2011 14:27

Von: betsyR
aus Deutschland

Hi,
also ich denke das kann gut sein, denn auch bei Tieren wird das Immunsystem im Alter ja etwas anfälliger. Kann aber auch sein, dass Du einfach das falsche Mittel nimmst- frag doch mal den Tierarzt, denn es gibt ja so viele Anti-Floh-Mittel.
Gruß Betsy
Antwort melden | #1
Verfasst am/Autor  
01.05.2012 16:30

Von: Ching-Li
aus Deutschland

also ich selbst hab keine Unterschiede festgestellt, als Leopold älter wurde
seid ihr umgezogen, vielleicht hat deine Katze jetzt "schlechtere Gesellschaft"? ^^
Antwort melden | #2
Verfasst am/Autor  
12.05.2012 16:13

Von: jimlibo
aus Deutschland

muss gestehen, ich kann das grad auch nicht wirklich bestätigen, Flöhe bei uns einmal so selten wie vorher, egal in welchem Alter die Katzen sind und waren
Antwort melden | #3
Verfasst am/Autor  
21.05.2012 20:03

Von: okapil23
aus Deutschland

geht mir ähnlich, hatten zwar schon viele Katzensenioren, aber ein häufigeres Vorkommen von Flöhen wär mir neu
Antwort melden | #4
Verfasst am/Autor  
09.06.2012 14:49

Von: Ching-Li
aus Deutschland

inzwischen wieder gut?
Antwort melden | #5
Verfasst am/Autor  
19.06.2012 21:26

Von: aremio30
aus Deutschland

ich gestehe nicht wirklich
irgendwie ein leidiges Thema, aber auch mein TA hat keine Idee mehr dazu
Antwort melden | #6
Verfasst am/Autor  
19.06.2012 22:28

Von: Ching-Li
aus Deutschland

wirklich merkwürdig
bewegt sich deine Katze noch viel draußen? sprich hast du überhaupt die Chance dein Tier den Tag über im Auge zu behalten wo er sich so rumtreibt?
Vielleicht findest du so mehr raus
Antwort melden | #7
Verfasst am/Autor  
20.06.2012 22:30

Von: jimlibo
aus Deutschland

also ich kann mir nach wie vor nicht vorstellen, dass es bei dem Flohbefall sich um ein Altersproblem handelt
Antwort melden | #8


AUF DIESES THEMA ANTWORTEN:
Damit Du auf ein Thema antworten kannst, benötigst Du zunächst ein kostenloses Benutzerkonto,
über welches Du dann im Forum schreiben kannst, als auch Anzeigen in unserer Tierbörse aufgeben kannst.

Beachte bitte, dass unsere Tierforen ausschließlich zu Diskussionszwecken zum jeweiligen Tier bestimmt sind
und hier keine Anzeigen (Ich SUCHE, Ich BIETE) akzeptiert werden.

Dafür gibts ja unsere Hauptseite, wo Du mit Sicherheit mehr Interessenten erreichst als im Forum ;-)

oder Einloggen!

© 2020 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.