Suche im Forum
Suche im Forum:
Suche nach:
Auf einen Blick



Verfasst am/Autor Thema
20.03.2011 12:50

Von: Looba
aus Deutschland

Welchen Kosten entstehen per Monat für Katze?



Hi,
mit welchem Kostenfaktor per Monat muss ich ungefähr bei der reinen Innenhaltung von einer Katze veranschlagen? Gibt es da grobe Richtwerte oder gar Online-Infos?
Dankeschön
Thema melden

ANTWORT 1-4 ( von Gesamt: 4 )

Verfasst am/Autor Antworten
21.03.2011 13:33

Von: Ching-Li
aus Deutschland

Hi,
das kommt etwas auf die Katze. Ist sie sehr eigen und mag nur Marken Streu und Futter, wird es logo teurer, als wenn Deine Katze die günstigen Futtermarken etc. mag.
Bei unsere Katze kamen wir mit 7 Dosen Nassfutter / Woche , 1 Paket Trockenfutter und 1 Sack Katzenstreu 10L aus, das waren etwa so um die 10 Euro /Woche also 40 € per Monat.
Gruß Ching-Li
Antwort melden | #1
Verfasst am/Autor  
21.03.2011 13:42

Von: Hasting1
aus Deutschland

Neben den Futterkosten solltest Du auch Arztkosten mit einplanen. Diese fallen im Normalfall zwar nicht jeden Monat an, aber wenn, dann kann das schon ganz gut ins Geld gehen.
Auch eine Kastration und die Grundimpfungen kosten Geld, da bist Du schnell mal mehr als 100€ los.
Ansonsten gebe ich Ching-Li recht, wie hoch die monatlichen Kosten sind sehr stark davon abhängig was Deine Katze gewohnt ist. Die Preise für Katzenfutter variieren z.B. zwischen 35 und rund 80 Cent / Dose
Antwort melden | #2
Verfasst am/Autor  
25.05.2011 22:40

Von: snowdogs
aus Österreich

♥ TIERFREUNDE AUFGEPASST ♥

Hat euer Liebling nicht auch das beste Futter verdient!?

Vergesst euer bisheriges Hunde und Katzenfutter das nur aus ca. 4% Fleisch besteht und wo Nebenerzeugnisse (Schlachtabfälle wie Kot, Hufe, Hörner, Schnäbel, Haut, Haare, Federn, Schimmelpilze, Tiermehl,…) Zucker, Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffe drin sind. Ich biete euch hiermit ein sehr gutes natürliches kaltgepresstes Futter ohne jegliche Chemie und synthetische Zusätze an. Bei diesem Futter wird Fleisch das auch für den menschlichen Verzehr geeignet ist und Nebenprodukte wie Herz und Pansen verwendet. Der hohe Fleischanteil (ca.70%), die natürlichen Mineralstoffe, Vitamine und Meeresalgen machen die Nahrung einzigartig. Sehr gutes Trockenfutter haben wir auch in unserem Sortiment. Lassen Sie sich positiv überraschen, wie verträglich sich die Nahrung auf Ihren Vierbeiner auswirkt. Empfehlenswert sind unsere Produkte auch bei Allergien, Verdauungsstörungen, Wachstum, Trächtigkeit, für die innere Reinigung, für Vitalität und Leistung, für Fell und Haut und nicht zu vergessen für ältere Tiere.
Wer Interesse oder noch Fragen hat einfach melden snowdogs@gmx.at
Antwort melden | #3
Verfasst am/Autor  
24.05.2012 23:18

Von: redrock
aus Deutschland

wie dreist muss man eigentlich sein dass man einfach werbung irgendwo reinknallt wenn jemand ne Frage stellen? [smiley12]
Antwort melden | #4


AUF DIESES THEMA ANTWORTEN:
Damit Du auf ein Thema antworten kannst, benötigst Du zunächst ein kostenloses Benutzerkonto,
über welches Du dann im Forum schreiben kannst, als auch Anzeigen in unserer Tierbörse aufgeben kannst.

Beachte bitte, dass unsere Tierforen ausschließlich zu Diskussionszwecken zum jeweiligen Tier bestimmt sind
und hier keine Anzeigen (Ich SUCHE, Ich BIETE) akzeptiert werden.

Dafür gibts ja unsere Hauptseite, wo Du mit Sicherheit mehr Interessenten erreichst als im Forum ;-)

oder Einloggen!

© 2020 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.