Suche im Forum
Suche im Forum:
Suche nach:
Auf einen Blick



Verfasst am/Autor Thema
17.01.2011 12:34

Von: Anke_Dasi
aus Deutschland

Katze ist plötzlich unrein, was tun?



Guten Tag.
Ich habe ein großes Problem und brauche dringend einen Rat.
Meine Katze Socke (7 Jahre, Kastriert) macht mir plötzlich Kummer.
Sie ist von einem auf den anderen Tag unrein geworden. Erst waren es nur vereinzelte Nasse stellen, nun finde ich sie regelmäßig und es sind nun auch ab und zu Kot-Stellen und nicht nur Urin. Das Katzenklo wird weiterhin genutzt und neues Einsteu oder andere Versänderungen gab es auch nicht.

Ich bin am verzweifeln, kann mir bitte jemand einen Rat geben?
Thema melden

ANTWORT 1-4 ( von Gesamt: 4 )

Verfasst am/Autor Antworten
18.01.2011 09:05

Von: Nici01
aus Österreich

Hallo Anke,
ich habe dein Problem gelesen.... ist dir irgendwas aufgefallen, ob Blut im Kot oder Urin ist?
Meine hatte das mal, sie hat mir dadurch gezeigt, dass was nicht passt und tatsächlich hatte sie Kristallsteine im Harn.
Antwort melden | #1
Verfasst am/Autor  
19.01.2011 20:04

Von: teico1
aus Deutschland

Hallo Anke,
ich würde mit Deiner Katze auf jeden Fall den Tierarzt aufsuchen. So ohne Grund fangen Katzen nicht an unrein zu werden. Es kann sie - wie Nici schon erwähnte - um Kristalle im Harn oder gar Nierensteine handeln, aber aucch psychische Ursachen haben.
Wenn Du die Möglichkeit hast, dann nehme auch etwas Urin und Kot mit zum TA, der kann dann im Labor gleich mal nachsehen ob da etwas drin ist.
Gruß und alles Gute Teico
Antwort melden | #2
Verfasst am/Autor  
23.01.2011 17:04

Von: Nici01
aus Österreich

Hallo Anke, würd ich auch machen, ab zum Tierarzt und erzähl ihm alles was deine Katze anders macht als früher.
Wenn du die Möglichkeit hast, dass du Urin mitnehmen kannst, dann sollte er "frisch" sein... meine hat zum Glück auf den Untersuchungstisch gemacht (aber erst ganz zum Schluss) :-)
wird schon wieder... aber geh zu Tierarzt ist besser.
Antwort melden | #3
Verfasst am/Autor  
20.02.2013 18:03

Von: Mitzekätzchen
aus Österreich

Hallo ich bin neu hier und vielleicht hat jemand einen Tipp für mich...ich habe seit mitte Dezember die 2 Katzen von meinen Onkel (weibchen und männchen - geschwister) haben sich gleich ganz gut bei mir eingelebt - vor ca. 2 Wochen war ich beim Tierarzt weil ich bemerkte das SIE irgendwas hat - sie hatte eine Blasenentzündung - musste Ihr Medikamente geben usw und merkte auch das es ihr gleich besser ging. Das 2 mal in den letzten 2 Wochen hat SIe mir auf meine Bettdecke gepinkelt - einmal in meinem Beisein und heute als ich nachhause gekommen bin hab ich es bemerkt...vielleicht hat jemand einen Rat für mich - Vielen Dank im vorraum....
Antwort melden | #4


AUF DIESES THEMA ANTWORTEN:
Damit Du auf ein Thema antworten kannst, benötigst Du zunächst ein kostenloses Benutzerkonto,
über welches Du dann im Forum schreiben kannst, als auch Anzeigen in unserer Tierbörse aufgeben kannst.

Beachte bitte, dass unsere Tierforen ausschließlich zu Diskussionszwecken zum jeweiligen Tier bestimmt sind
und hier keine Anzeigen (Ich SUCHE, Ich BIETE) akzeptiert werden.

Dafür gibts ja unsere Hauptseite, wo Du mit Sicherheit mehr Interessenten erreichst als im Forum ;-)

oder Einloggen!

© 2020 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.