Suche im Forum
Suche im Forum:
Suche nach:
Auf einen Blick


Info: Redaktionelle Links

Verfasst am/Autor Thema
09.11.2011 19:18

Von: TierTraining
aus Deutschland

Kaninchen kugelrund


Themenzuweisung: Ernährung

Hi,
ich bin leider keine Expertin für Kaninchen, deshalb frage ich hier mal nach:

Das Kaninchen einer Freundin ist 3 1/2 Jahre alt. Und wirklich kugelrund. Die Rasse heisst Zwergwidder (glaube ich zumindest). Ich bin der Meinung, dass sie es mal dringend auf Diät setzen sollte, indem sie das Futter nach und nach reduziert.

Das Kaninchen ist den ganzen Tag außerhalb des Käfigs, aber nicht übermäßig bewegungsaktiv. Sprich: er hoppelt zum Sofa, lässt sich hochheben und dann kraulen oder mit Leckerlis füttern. Er hat eigentlich den ganzen Tag Futter zur Verfügung, Heu, Gemüse, Kaninchenfutter, Knabberstangen im Käfig, und bekommt zusätzlich jeden Tag Leckerchen.

Ist es normal, dass ein Kaninchen so wenig herumläuft und den ganzen Tag über frisst?

Danke schonmal
TierTraining
Thema melden

ANTWORT 1-4 ( von Gesamt: 4 )

Verfasst am/Autor Antworten
10.11.2011 15:35

Von: Black
aus Österreich

Hallo Tier Training!

Ich verstehe deine Sorge!

Ich muss sagen das sich das nicht so optimal anhört für mich.

Weißt du vl darüber Bescheid, was das Kaninchen als Hauptfuttermittel bekommt?
Wie lange ist das Tier schon in diesem "Zustand"?

Kaninchen brauchen unbedingt jeden Tag frisches Heu frische Kräuter, frisches Obst und Gemüse (Obst nur sehr wenig da viel Zucker enthalten ist), aber von solchen "Leckerlies" und Knabberstangen rate ich total ab! Die sind nicht gesund und auch kein "natürliches" Futter für die Tiere.


(in der Natur ernähren sie sich fast ausschließlich von Gräsern und solchen Dingen weil ihr Magen und ihr Gebiss genau auf das ausgelegt ist! Du kannst zb einem jungen Kaninchen mit dem Falschen Futter sogar eine Zahnfehlstellung hinzfügen oder eine Colic hervorrufen die in den meißten fällen zum Tod führt)

Meine meinung ist, dass deine Freundin im Bezug zu Kaninchen-Ernährung etwas umdenken sollte, denn sie tut dem Tier nichts gutes mit Ihrer Gutmütigkeit.
Deine Freundin wird das sicher nicht böse meinen. Im gegenteil sie will wsl ihrem tier eine Freude machen..

Ich hoffe das das Kaninchen bald wieder etwas aktiver wird, aber mit dem richhtigen Futter und der richtigen Menge an Futter wird das bestimmt wieder!

Hoffe ich konnte etwas helfen!

LG
Black
Antwort melden | #1
Verfasst am/Autor  
04.02.2012 12:22

Von: TierTraining
aus Deutschland

so wie ich das beobachte, ist eine Kaninchenfuttermischung aus der Tierhandlung das Hauptnahrungsmittel. Ich habe vorsichtig bei meiner Freundin nachgefragt, sie hat recht schlecht darauf reagiert. Nun versuche ich mit dem Kleinen mehr zu spielen, wenn ich zu Besuch bin, dass wenigstens ein bisschen mehr Bewegung reinkommt.
Aber danke Black für die Bestätigung meiner Sorge
TierTraining
Antwort melden | #2
Verfasst am/Autor  
04.02.2012 12:36

Von: TierTraining
aus Deutschland

(sorry falsches Thema)
Antwort melden | #3
Geändert/User: 04.02.2012 12:37
Verfasst am/Autor  
06.02.2012 12:09

Von: Black
aus Österreich



Hallo tierTraining!

Ich weiß das manche Menschen schwer mit Kritik können. (gerade wenn es um tiererziehung/haltung.... geht)
In dem Fall wäre es doch sehr hilfreich, zuzuhören und vl mal über sich selbst nachzudenken....
Das auf diesem Wege ihr Tier leidet ist die andere sache.....

Vl versuchtst du noch einmal nach einiger zeit sie darauf anzusprechen und ihr vl nochmal erklären das es so nicht in ornung ist!?

Ich hoffe es für ihr Kaninchen......

Aber super das du nicht einfach zusiehst sondern auch etwas sagst!
Machen nicht viele!

LG
Antwort melden | #4


AUF DIESES THEMA ANTWORTEN:
Damit Du auf ein Thema antworten kannst, benötigst Du zunächst ein kostenloses Benutzerkonto,
über welches Du dann im Forum schreiben kannst, als auch Anzeigen in unserer Gratis Tierbörse aufgeben kannst.

Beachte bitte, dass unsere Tierforen ausschließlich zu Diskussionszwecken zum jeweiligen Tier bestimmt sind
und hier keine Anzeigen (Ich SUCHE, Ich BIETE) akzeptiert werden.

Dafür gibts ja unsere Hauptseite, wo Du mit Sicherheit mehr Interessenten erreichst als im Forum ;-)

oder Einloggen!

© 2019 tieranzeigen.at. Alle Rechte vorbehalten.